16°C

Dienstag, 01.09. - 22:19 Uhr

|

Bildergalerien
Nachrichten

Gefäßverschluss: Helmut Schmidt liegt auf der Intensivstation

Keine akute Lebensgefahr für den 96-jährigen Altkanzler - vor 2 Stunden


Helmut Schmidt

BERLIN  - Altkanzler Helmut Schmidt liegt nach einem Bericht des "Hamburger Abendblatts" auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhauses. Grund sei ein Gefäßverschluss im rechten Bein, schrieb die Zeitung am Dienstag unter Berufung auf den Freundeskreis des 96-Jährigen. Aus Kreisen wurde der Bericht bestätigt. [mehr...]

Kommentar: Joachim Herrmann, der Tölpel aus Erlangen

Bayerns Innenminister redet von Flüchtlingen – und sich um Kopf und Kragen - vor 6 Stunden


Blanco Herrmann

ERLANGEN/MÜNCHEN  - Große Politiker sind meist große Wortakrobaten. Vereinzelt sichern sich auch mittelmäßige Redner einen Platz in den Geschichtsbüchern, weil ihnen im Laufe ihrer Karriere ein, zwei weltbewegende Aussagen gelingen. Joachim Herrmann hingegen schafft es binnen weniger Tage, sich mit ein, zwei Aussagen unsterblich zu machen – genauer gesagt: unsterblich zu blamieren. [mehr...]

Leguan entwischt: Tierschützer fordern Regeln für Reptilien

Haltung von Wildtieren müsse bundesweit geregelt werden - vor 7 Stunden


Gruener Leguan Paul

NÜRNBERG  - "Tausende Tiere leiden in deutschen Wohnzimmern", prangert der Tierschutzbund an. Nach gleich zwei Fällen von offenbar überforderten Reptilien-Besitzern in Nürnberg dringt der Tierschutzbund auf einheitliche Regelungen zur Haltung. [mehr...]

Doch kein Goldrausch? Existenz des "Nazi-Zugs" unklar

Schatzsucher graben heimlich - Georadar-Ortung ist angesetzt - vor 8 Stunden


tunnel

WALBRZYCH/BRESLAU   - Gibt es ihn, oder gibt es ihn nicht? Ein angeblich entdeckter "goldener Zug" aus der Endphase des Zweiten Weltkrieges verursacht in Polen Aufregung. Möglicherweise ist er voll mit Gold, das hoffen zumindest die Schatzsucher die im Golfieber sind. Die Behörden sind skeptisch. Nun soll mit Hilfe des Militärs herausgefunden werden, was da wirklich unter der Erde verborgen liegt. [mehr...]

Sommerflaute: Arbeitslosenzahl steigt auf 2,796 Millionen

Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht aktuelle Zahlen - 01.09. 10:07 Uhr


BA

NÜRNBERG  - Die übliche Sommerpause hat die Arbeitslosenzahl im August weiter steigen lassen. Zuletzt waren 2,796 Millionen Menschen in Deutschland ohne Job, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Dienstag in Nürnberg mitteilte. Das waren 23.000 mehr als im Juli. In den vergangenen drei Jahren war die Zahl der Arbeitslosen im August im Schnitt um 30.000 gestiegen. [mehr...]

Gostenhof: 92-jährige Frau stirbt bei Brand in eigener Wohnung

Feuer verbreitete sich von der Küche aus - Fünf Personen leicht verletzt - 01.09. 09:20 Uhr


Wohnungsbrand Gostenhof

NÜRNBERG  - Ein verheerender Wohnungsbrand in der Müllnerstraße hat am Dienstagmorgen ein Todesopfer gefordert. Mehrere Personen wurden außerdem leicht verletzt. Offenbar gingen die Flammen von der Küche der Wohnung aus. [mehr...]

"Zum Gulden Stern": 33-Jähriger in Haft

"Zum Gulden Stern": 33-Jähriger in Haft

Verdächtiger hat Tat eingeräumt

NÜRNBERG - Nach dem Feuer im "Zum Gulden Stern", einem der ältesten Bratwurstlokale Deutschlands, hat die Polizei jetzt einen mutmaßlichen Brandstifter geschnappt. [mehr...]

Milchpreisverfall: Bauern kämpfen für Eingriffe

Milchpreisverfall: Bauern kämpfen für Eingriffe

"Situation mehr als bedrohlich"

MÜNCHEN - Seit Wochen protestieren in vielen Ländern Bauern gegen den Preisverfall bei der Milch. Die Landwirte bangen um ihre Existenz - und fordern staatliche Eingriffe. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Bildergalerien
Wie Raucher die Gesellschaft finanziell entlasten

Wie Raucher die Gesellschaft finanziell entlasten

Forscher veröffentlichen Studie

KARLSRUHE - Verursachen die Raucher Kosten in Milliardenhöhe für die Allgemeinheit, weil sie krank werden und früher sterben? Oder entlastet das frühe Ableben der Nikotinfreunde die Rentenkasse? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Milchpreis: Bauern kämpfen für staatliche Eingriffe

Milchpreis: Bauern kämpfen für staatliche Eingriffe

"Situation ist mehr als bedrohlich"

MÜNCHEN - Seit Wochen protestieren in vielen Ländern Bauern gegen den Preisverfall bei der Milch. Die Landwirte bangen um ihre Existenz - und fordern staatliche Eingriffe. Doch die Politik ist uneins. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


2. Bundesliga

Club-Noten gegen Düsseldorf: Polak blickt in die Röhre

Fortuna besiegt, doch nicht alle Nürnberger haben Noten-Glück - vor 8 Stunden

Club-Noten gegen Düsseldorf: Polak blickt in die Röhre

NÜRNBERG - Gegen Fortuna Düsseldorf stand für die Club-Defensive in der laufenden Saison erstmals die Null. Vorne traf Hanno Behrens, mit dessen Einwechslung FCN-Coach René Weiler ein glückliches Händchen bewies. Doch es gab auch Akteure, deren Leistung beim zweiten Liga-Sieg nicht zufriedenstellte. Die Club-Noten... [mehr...]

Sport im Bild
FCN-Ultras geben mit Freimaurer-Choreo Rätsel auf

FCN-Ultras geben mit Freimaurer-Choreo Rätsel auf

Youtube-Video aufgetaucht

NÜRNBERG - Was wollten die Ultras Nürnberg mit ihrer imposanten Choreographie vor dem Heimspiel des 1. FCN gegen Fortuna Düsseldorf ausdrücken? [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Kleeblatt-Trio auf Tour: Zwischen Manila und Raalte

Kleeblatt-Trio auf Tour: Zwischen Manila und Raalte

U19-Debüt für Schad

FÜRTH - Stephan Schröck, Veton Berisha und Dominik Schad: Drei Spieler der SpVgg Greuther Fürth sind in der Länderspielpause international unterwegs. [mehr...]


Ice Tigers: Reinprecht rechnet nicht mit Wunderheilung

Ice Tigers: Reinprecht rechnet nicht mit Wunderheilung

Nürnbergs Eishockey-Star fehlt seinem Team

NÜRNBERG - Der nach wie vor prominenteste Ice-Tigers-Profi wird den Saisonstart wegen einer Handerverletzung voraussichtlich verpasen. [mehr...]

Die Last-Minute-Deals: Dante und eine "kleine Erbse"

Die Last-Minute-Deals: Dante und eine "kleine Erbse"

Sommerschlussverkauf in der Bundesliga

BERLIN - Im Transfer-Finale legten die Erstliga-Klubs noch einmal ordentlich nach. Schließlich zeigte der Saisonstart, wo nachjustiert werden muss. [mehr...]


"Yes, we Kärwa": Die Feste am Wochenende

"Yes, we Kärwa": Die Feste am Wochenende

Viel Bier für durstige Kehlen: die Fässer werden angestochen

NÜRNBERG  - Es geht wieder rund in den Stadtteilen und Gemeinden der Nürnberger Region. Die Trachten wurden bereits aus dem Schrank geholt und die Schausstellerwägen in Position gebracht. Jetzt steht der Kichweih-Sause in Eltersdorf, Dechsendorf, Wilhermsdorf und Poppenreuth nichts mehr im Wege. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bilder vom Nürnberger Herbstvolksfest
Mann bricht sich Beine bei Flucht vor Polizei

Mann bricht sich Beine bei Flucht vor Polizei

36-Jähriger landet statt im Rollstuhl

NÜRNBERG - Wegen zwei Haftbefehlen klopften die Beamten an seine Tür. Da sah ein 36-Jäher aus Nürnberg nur noch einen Ausweg: durch das Fenster im ersten Stock. Vielleicht nicht seine beste Idee. [mehr...]

Hoeneß-Erpresser erneut vor Gericht

Hoeneß-Erpresser erneut vor Gericht

"Mister X" wollte 215.000 Euro

MÜNCHEN - Er wollte 215.000 Euro von Hoeneß. Drei Jahre und neun Monate schickte das Landgericht München Thomas S. dafür in Haft. Weil der BGH das Urteil für zu hart hält, wird nun neu verhandelt. [mehr...]


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Unwetter sorgen für Temperatursturz: 21 Grad am Mittwoch
Wetter

Unwetter sorgen für Temperatursturz: 21 Grad am Mittwoch

Der Herbst hält Einzug mit kühlem und regnerischem Wetter - vor 1 Stunde

NÜRNBERG  - Die angekündigten Unwetter sind mit Starkregen und stürmischen Böen über die Region hinweg gezogen. Im Gepäck hatten sie außerdem einen Wetterumschwung. Ab sofort wird es deutlich kühler. [mehr...]

Griechisches Flair in Nürnberg

Griechisches Flair in Nürnberg

Die Gastro-News

NÜRNBERG - Im "Restaurant Epidavros" fühlen sich auch kleine Gäste wohl. Der "Zabo Park" lockt mit vorzüglicher Lammhaxe. Im "Café Nebenan" gibt es außer Kaffee auch Möbel zu entdecken. [mehr...]

Wirt & Stammgast
Willkommen im Treppenhaus

Willkommen im Treppenhaus

Jede Woche eine neue Folge

NÜRNBERG - In unserer Bilder-Serie "Wirt & Stammgast" stellen wir jede Woche einen Stammgast in seiner Lieblingslokalität vor. Dieses Mal: Tobias, der vor allem die Cookies zu schätzen weiß. [mehr...]


Bereits über 300.000 Besucher auf dem Herbstvolksfest

Schaustellerverband zufrieden mit dem ersten Wochenende - 31.08. 05:05 Uhr

Bereits über 300.000 Besucher auf dem Herbstvolksfest

NÜRNBERG - Der Süddeutsche Schaustellerverband ist mit dem Auftaktwochenende des Nürnberger Herbstvolksfests 2015 mehr als zufrieden. Nach Schätzungen des Verbands besuchten bereits 350.000 Gäste das Gelände am Dutzendteich. [mehr...]

Mittags in der Stadt
Taubenblick

Taubenblick

Die 100 schönsten Mittagsbilder

NÜRNBERG - Interessante Zeitgenossen und viele Schnappschüsse aus der Nürnberger Innenstadt: In unserer Fotostrecke "Mittags in der Stadt" finden Sie an jedem Werktag ein aktuelles Bild. [mehr...]

Auf Pirsch im Tiergarten
Beste Freunde

Beste Freunde

Die schönsten Fotos aus dem Tiergarten

NÜRNBERG - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Ob Eisbären, Delfine oder Tapire: Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit Motive. [mehr...]


Unterstützung in der Not

So können Sie Flüchtlingen in Nürnberg helfen

Viele Projekte suchen Ehrenamtler - Sachspenden sind willkommen

So können Sie Flüchtlingen in Nürnberg helfen

NÜRNBERG - Nürnberg bereitet sich bereits wieder auf die Ankunft neuer Flüchtlinge vor. Das größte Problem: Wohnraum finden. Doch sind die Menschen aus Syrien, Iran, Irak, Äthiopien und anderen Ländern erst einmal untergebracht, brauchen sie weitere Hilfe. Wie können Bürger, Firmen und Institutionen den Flüchtlingen helfen? Eine Übersicht einiger Projekte. [mehr...]

Fernsehen
Von Til und Helene: "Tatort"-Sommerpause vorbei

Von Til und Helene: "Tatort"-Sommerpause vorbei

Ab Sonntag wieder neue Folgen im Ersten

BERLIN - Sommerpause vorbei: Beim ARD-"Tatort" geht es mit neuen Fällen wieder los. Worauf sich die Zuschauer in den kommenden Monaten einstellen können - etwa Helene Fischer und Til Schweiger. [mehr...]

Horrorfilm-Meister Wes Craven gestorben

Horrorfilm-Meister Wes Craven gestorben

Filmemacher litt an Hirntumor

LOS ANGELES - Der Horrorfilm-Meister Wes Craven ist tot: Im Alter von 76 Jahren starb der US-Regisseur am Sonntag in Los Angeles, wie seine Familie mitteilte. Millionen erschauderten bei seinen Filmen. [mehr...]


Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Hier sind Nürnberg, Fürth und Erlangen am schönsten
11 von 111 Orten im Herbst

Hier sind Nürnberg, Fürth und Erlangen am schönsten

Themenreihe "111 Orte" nimmt Nürnberg, Fürth und Erlangen ins Visier - vor 10 Stunden

FÜRTH / ERLANGEN  - Nachdem der Bildband "111 Orte in Nürnberg, die man gesehen haben muss" bereits seit 2012 zu haben ist, widmet sich die erfolgreiche "111 Orte"-Reihe nun auch Fürth und Erlangen. Wir stellen jeweils 11 Orte vor, die man in den drei Städten im Herbst auf keinen Fall verpassen sollte. [mehr...]

Indonesien: Bei Treffen nach Neun droht Zwangsheirat

Indonesien: Bei Treffen nach Neun droht Zwangsheirat

"Verlotterung der Moral" vorbeugen

JAKARTA - Ein Landkreis in Indonesien hat die sofortige Zwangsheirat für Paare beschlossen, die nach 21 Uhr abends zu zweit allein erwischt werden. Sicherheitskräfte sollen Razzien durchführen. [mehr...]

Amazon lässt Prime-Kunden Serien herunterladen

Amazon lässt Prime-Kunden Serien herunterladen

Titel auch offline abspielbar

MÜNCHEN - Im Wettbewerb beim Videostreaming prescht Amazon vor: Der Online-Händler lässt seine Kunden ausgewählte Sendungen herunterladen und ohne Internet ansehen. [mehr...]


Aus den Blogs

Was passierte an der Notaufnahme in Höchstadt?

Blogger und NZ-Redakteur Peter Viebig kommentiert das Nachrichtengeschehen - 31.08. 15:42 Uhr

Was passierte an der Notaufnahme in Höchstadt?

HÖCHSTADT - Auf Facebook sorgte der Fall für viel Aufregung. Demnach ist im Höchstädter Krankenhaus eine Notfallpatientin mit den Worten "wir sind voll" abgewiesen worden. Das Höchstädter Kreiskrankenhaus widerspricht auf Nachfrage aber der Darstellung auf Facebook. Trotzdem dürfte der Vorgang auch die politischen Gremien im Landkreis beschäftigen. Ein Blog-Beitrag von Peter Viebig. [mehr...]

Videos aus aller Welt
Veranstaltungen
Von Flamenco und Rumba: Luna en Zuheros im Cult

Von Flamenco und Rumba: Luna en Zuheros im Cult

Tagestipp für Mittwoch

NÜRNBERG - Elena und Martin sind zwei Nürnberger Musiker, die unter anderem bei der Band Ummananda aktiv sind. Als Duo stehen sie als "Luna en Zuheros" auf der Bühne. Die beiden geben am Mittwoch ein Konzert im Cult. [mehr...]

Verlosungen
Gewinnt Karten für Konzert-Highlights in der Region

Gewinnt Karten für Konzert-Highlights in der Region

Classic Rock mit Morre im September

NÜRNBERG - Ob Indie-Pop, Post-Punk oder Rock - der August macht Spaß, der September sowieso. Die Bühnen in Nürnberg bieten Musikern unterschiedlicher Stilrichtungen ein Forum. Wir verlosen Tickets für die besten Live-Gigs. [mehr...]


Kalenderblatt
1. September 1965: Über 60.000 Meter Stoff

1. September 1965: Über 60.000 Meter Stoff

Eisrevue-Ausstattung verschlang riesige Mengen

NÜRNBERG - Zur Zeit ihrer Gründung kam die Wiener Eisrevue mit ganzen vier Koffern aus. Heute sind für das Gepäck nicht weniger als acht große Eisenbahnwaggons nötig. [mehr...]

Leserforum
Flüchtlingsdebatte: Ihre Meinung ist gefragt!

Flüchtlingsdebatte: Ihre Meinung ist gefragt!

Argumente statt Parolen erwünscht

NÜRNBERG - Der Streit über den Umgang mit Flüchtlingen droht die Gesellschaft zu zerreißen. Helfen sie mit, die Diskussion zu versachlichen! [mehr...] (95) 95 Kommentare vorhanden