13°

Donnerstag, 19.07.2018

|

Bilder

4:0 in Crailsheim: Knöll lässt's für den Club krachen

Bildergalerien
Nachrichten

Vorbereitungen zum Annafest 2018 laufen auf Hochtouren

Organisatoren und Schausteller legen sich mächtig ins Zeug - vor 5 Stunden


FORCHHEIM  - Das Annafest 2018 steht in den Startlöchern - und mit ihm die Wirte und Schausteller. Und so wird im Forchheimer Kellerwald fleißig geputzt, aufgebaut und dekoriert. Schließlich soll alles perfekt sein wenn vom 20. bis zum 30. Juli rund um den Kellerwald wieder die Post abgeht. [mehr...]

Open Beatz 2018: Die Bilder vom Festival-Aufbau

Ab Donnerstag bebt bei Puschendorf wieder die Erde - vor 6 Stunden


HERZOGENAURACH  - Am Donnerstag startet das "Electro"-Festival Open Beatz, das bis Samstagnacht eine ganze Reihe Größen der weltweiten Club- und DJ-Szene versammelt. Doch davor ließen 50 Organisatoren und wahre Heerscharen von Technik-Spezialisten mitten auf der grünen Wiese eine kleine Musikmetropole aus dem Boden wachsen. [mehr...]

Bei Konzert in der Luise: Hitlergruß und "Sieg Heil"-Rufe

Polizei ermittelt - Jugendeinrichtung verhängte Hausverbot - vor 8 Stunden


NÜRNBERG  - Eklat beim Hip-Hop-Konzert in der Cultfactory Luise: Ein Mann soll den Hitlergruß gezeigt, mehrere Personen sollen "Sieg Heil" gerufen haben. Nun ermittelt die Polizei. [mehr...]

Reichsbürger-Fall: Geldbuße für suspendierten Polizisten

Mann war wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung angeklagt worden - 18.07. 13:53 Uhr


ANSBACH  - Nach den tödlichen Schüssen eines "Reichsbürgers" auf einen Polizisten im mittelfränkischen Georgensgmünd wurde er vom Dienst suspendiert – nun kämpft ein Hauptkommissar um seinen Ruf. Das Verfahren gegen ihn wurde nun auf weiteres eingestellt. [mehr...]

Nach Höhlen-Drama: Fußballer zeigen sich erstmals öffentlich

Gerettete Mannschaft wurde am Mittwoch aus dem Krankenhaus entlassen - vor 11 Stunden


CHIANG RAI  - Gut eine Woche nach dem glücklichen Ende des Höhlendramas dürfen die zwölf Jungen des geretteten thailändischen Fußball-Teams heim. Dribbelnd zeigten sie, dass sie wieder fit sind. [mehr...]

Söder feiert neue Grenzpolizei: "Deutschland wird sicherer"

Ministerpräsident wehrt sich gegen massive Kritik - 18.07. 15:30 Uhr


KIRCHDORF  - Bayerische Polizisten dürfen seit Mittwoch an der Grenze zu Österreich kontrollieren – allerdings nicht völlig eigenmächtig. Markus Söder lobt seine neue Einheit, trotz viel Gegenwind. Die Kritiker überzeugt das nicht. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Nach Regierungskrise: CSU stürzt auf 38 Prozent ab

Söder: "Stimmungsdelle war erwartbar"

MÜNCHEN - Der Asylstreit hinterlässt seine Spuren: Die CSU muss sich in einer neuen Umfrage mit nur noch 38 Prozent begnügen. Doch nicht nur für Horst Seehofer geht es abwärts. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Wegen Streik: Ryanair streicht 600 Flüge in Europa

50.000 Reisende sind betroffen

DUBLIN/FRANKFURT - Nach den irischen Piloten streiken nun die Flugbegleiter in mehreren europäischen Ländern. Die Auswirkungen auf den Flugbetrieb sind erheblich. [mehr...]


Bilder
NN-Kunstpreis 2018

Johannes Felder gewinnt den NN-Kunstpreis

Ausstellung im Kunsthaus lockt mit hochkarätiger Leistungsschau - 17.07. 19:20 Uhr

NÜRNBERG  - Bereits zum 26. Mal wird in diesem Jahr der "Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten" vergeben. Für die Teilnahme an dem renommierten Wettbewerb hatten sich 876 Künstlerinnen und Künstler beworben, 66 wurden mit insgesamt 77 Arbeiten von der Jury in die Ausstellung aufgenommen. Auch die Preisträger sind jetzt bekannt. [mehr...]

Sichere Herkunftsländer: Das sagt die NN
Kommentar

Ein Vorhaben ohne Effekt

Neueinstufung der Maghreb-Staaten wäre nutzlos

NÜRNBERG - Am Mittwoch hat das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf beschlossen, der Algerien, Tunesien, Marokko und Georgien als sichere Herkunftsstaaten einstuft. Dabei hätte das Gesetz kaum einen Effekt. Ein Kommentar von NN-Politikredakteurin Sarah Benecke. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Sichere Herkunftsländer: Das sagt die NZ
Kommentar

Im Sinne des Grundgesetzes

Algerien, Marokko und Tunesien sind "sicher"

NÜRNBERG - Wird das Gesetz beschlossen, müssten Verfolgte nachweisen, worin die "politische Verfolgung" besteht, die dem Antrag zugrunde liegt. Das ist nicht nur zumutbar, sondern im Sinne des Grundgesetzes. Ein Kommentar von NZ-Chefredakteur Stephan Sohr. [mehr...] (25) 25 Kommentare vorhanden


Bilder von Polizeieinsätzen

Bei Herrieden: Kleintransporter kracht in Stauende

Langer Rückstau auf der A6 Richtung Nürnberg

HERRIEDEN - Auf der Autobahn A6 nahe der Anschlussstelle Herrieden ist am Mittwochnachmittag ein Kleintransporter in ein Stauende gekracht. Zwei Spuren waren stundenlang gesperrt. [mehr...]

Versuchter Totschlag: Verdächtiger in U-Haft

Ermittlungen ein Jahr nach der Tat erfolgreich

BAMBERG - Ein großer Erfolg für die Staatsanwaltschaft Bamberg: Nach einer Schlägerei im Juli 2017 haben nun weitere Ermittlungen zu einem Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Tatverdächtigen geführt. [mehr...]


NZ-Aktion: "Mein Platz, meine Straße, meine Stadt"

Opernhaus: Zerstört und wiederauferstanden

Erst 1998 war der Wiederaufbau des Prachtbaus vollendet - 18.07. 14:01 Uhr

NÜRNBERG  - Plätze, Straßen oder Häuser verändern im Lauf der Zeit ihr Gesicht. Oft zu ihrem Vorteil, manchmal zu ihrem Nachteil. Die NZ will solche Veränderungen in einer Mitmachserie sichtbar machen. Heute betrachten wir den jüngsten Teil der Baugeschichte des Nürnberger Opernhauses im Detail. [mehr...]

City-Point wird abgerissen: Viele offene Fragen

Verkäufer blicken in ungewisse Zukunft

NÜRNBERG - Die Unsicherheit ist groß unter den noch übrig gebliebenen Beschäftigten im mittlerweile überwiegend leeren City-Point, der bald abgerissen werden soll. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Das ist Frankens beliebteste Shopping-Meile

Auf Platz eins landete Frankfurt

NÜRNBERG - Im Städteranking der Top-Einkaufsstraßen in Deutschland landet eine Nürnberger Shoppingmeile unter den Top 25. Den Spitzenplatz belegt die Frankfurter Zeil. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden


Podcast

Horch amol: Weiter Wirbel um Neonazi-Aufmarsch

Im Podcast wird der Bogen von rechtsextremen Umtrieben zum Flächenfraß gespannt

NÜRNBERG  - Der letzte "Horch amol"-Podcast stieß auf großes Interesse, denn scheinbar hat der rechtsextreme Aufmarsch am 30. Juni doch viele Menschen aufgerüttelt. In dieser Folge sprechen NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth erneut über das Thema, bei dem - aus ihrer Sicht - weiterhin Klärungsbedarf besteht. Doch damit nicht genug. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hochsommer bleibt: Viel Sonne bis zum Wochenende

Zum Wochenende ziehen jedoch Gewitter auf und es wird kühler - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Wer Freibadbesuche, Eisessen und Sonnenbaden plant, sollte sich beeilen. Bis einschließlich Freitag bleibt uns der Sommer noch erhalten. Am Wochenende drohen Schauer und Gewitter, die deutlich kühlere Luft mit sich bringen. [mehr...]

Webreportagen der Hochschule Ansbach

Brennpunkt Königstorpassage Nürnberg

Eine Webreportage von Sophie-Kristin von Urbanowicz, Nicole Lemberg und Nina Hemmkeppler - vor 9 Stunden

Webreportage

NÜRNBERG - Täglich laufen hier tausende Passanten entlang: Die Königstorpassage ist Nürnbergs Knotenpunkt, der die öffentlichen Verkehrsmittel mit der Altstadt verbindet. Gleichzeitig bereitet die Unterführung den Behörden schon seit Mitte der 1990er Jahre Probleme. Kriminalität, Obdachlosigkeit und Rauschgiftdelikte: Kaum ein Ort in Nürnberg ist so negativ belastet. [mehr...]

Pizza, Pasta und Co: "Al Vecchio Mulino" in Mögeldorf eröffnet

Am romantischen Mühlrad italienische Küche genießen

NÜRNBERG - La Dolce Vita in Mögeldorf: Eigentlich wollten Giovanni Lacovara ("Bella Vista" in der Inneren Laufer Gasse) und Walid Mathlouthi bereits Mitte Mai aufsperren. Aber dann zogen sich die Renovierungsarbeiten in die Länge. [mehr...]

Live!

Neues aus dem Ennstal: Omladic zeigt sich in guter Verfassung

Fürth bereitet sich "im schönsten Dorf Europas" auf die Saison vor

HAUS  - Die SpVgg Greuther Fürth schwitzt dieser Tage für den Erfolg. Dafür ist das Team von Damir Buric ins Trainingslager in die Steiermark gefahren. Die Sportredakteure Florian Pöhlmann (Nürnberger Zeitung) und Martin Schano (Fürther Nachrichten) sind mit vor Ort und berichten von Neuigkeiten im Kleeblatt-Haus! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Raus von zu Haus: Goden hat Bock auf den FCN

19-Jähriger wollte unbedingt zum Club

NÜRNBERG - Für Kevin Goden beginnt beim 1. FC Nürnberg ein neuer Lebensabschnitt. Leicht gefallen ist dieser Wechsel dem 19-Jährigen mit Sicherheit nicht. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Frisch, frech, Fürth: Atanga ist gut drauf

Neuzugang hat sich positiv eingeführt

HAUS IM ENNSTAL - David Atanga ist der neue Flügelflitzer der SpVgg Greuther Fürth: Bislang macht der Leihspieler von Red Bull Salzburg einen hervorragenden Eindruck. [mehr...]


Panorama

Gerettete Fußballer in Thailand dürfen nach Hause

Befreite Jugendlichen stellen sich Öffentlichkeit

CHIANG RAI - 17 Tage war die Mannschaft in einer Höhle gefangen, am 10. Juli wurden die letzten Opfer befreit. Frisch aus der Klinik, wird sich das Team bei einer Pressekonferenz zu Wort melden. [mehr...]

Internet, Medien & Technik

Rundfunkbeitrag ist nicht verfassungswidrig

Eine Änderung verlangen die Richter aber

KARLSRUHE - Seit Jahren wehren sich Kritiker der Öffentlich-Rechtlichen gegen den neuen Rundfunkbeitrag. Jetzt gibt das Bundesverfassungsgericht dem Modell seinen Segen. [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden


Bildergalerien

Letzte Chance: Harting will es in Nürnberg packen

Diskus-Hüne tritt bei der DM an

FRANKFURT/MAIN - Diskus-Olympiasieger Robert Harting setzt alles daran, ein erfolgreiches Karriereende bei der Leichtathletik-EM in Berlin zu erleben. [mehr...]

Bilder und Video

Pyro-Show: So empfängt Kroatien seine WM-Helden

Vizeweltmeister heroisch empfangen

ZAGREB - Die Kroaten haben ihrer Fußballnationalmannschaft trotz der Niederlage im WM-Finale gegen Frankreich einen begeisterten Empfang bereitet. [mehr...]


Sport im Bild
Kultur

Metropolitan Museum zeigt Delacroix-Zeichnungen

Rund 130 Werke werden gezeigt

NEW YORK - Fauchende Tiger, Reiter oder arabisch inspirierte Kacheln: Die Zeichnungen des französischen Künstlers Eugène Delacroix zeigt das New Yorker Metropolitan Museum. [mehr...]

Veranstaltungen

Elektro-Fans feiern bei Open Beatz

Unser Tagestipp für Donnerstag

HERZOGENAURACH - Open Beatz geht in die nächste Runde. Das Festival steigt von Donnerstag, 19. Juli, bis Sonntag, 22. Juli, bei Puschendorf nahe Herzogenaurach. Beginn: 16 Uhr. [mehr...]


Leserforum
Ihre Meinung!

DSGVO: Datenschutz-Irrsinn oder unnötige Hysterie?

EU setzt neue Standards

NÜRNBERG - Seit 25. Mai gilt in der EU die Datenschutz-Grundverordnung. Hinter dem Wortungetüm verbirgt sich ein Regelwerk, das den Datenverkehr in der EU vereinheitlichen soll. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

18. Juli 1968: "Grüne Welle" für die Züge

Zwischen Doos und Hauptbahnhof

NÜRNBERG - Die Züge der Bundesbahn rollen seit gestern Vormittag zwischen den historischen Eisenbahn-Städten Nürnberg und Fürth auf einer "grünen Welle". [mehr...]