8°C

Samstag, 25.10. - 13:11 Uhr

|

Bildergalerien
Nürnberg.Pop

Den Überblick behalten mit der mobilen Seite

Süddeutschlands größtes Club-Festival geht in die vierte Runde

Den Überblick behalten mit der mobilen Seite

NÜRNBERG - Musikalische Leckerbissen, faszinierende Spielstätten und internationale Atmosphäre: Am Samstag lockt Nürnberg.Pop die Musik-Begeisterten nach Nürnberg. Mehr als 60 Künstler und Bands geben an über 20 Spielstätten Konzerte und laden zum Entdecken ein. [mehr...]

Bildergalerien
Nachrichten

Quartier für den Winter: Neue Notschlafplätze für Obdachlose

Sozialwerk der Heilsarmee präsentiert 30 Notschlafplätze - vor 7 Stunden


G53

NÜRNBERG  - Seit Mitte 2012 erleben die Nürnberger Notschlafstellen für Wohnungslose einen nie gekannten Andrang. Eine neue Anlaufstelle in der Gostenhofer Hauptstraße soll für Entlastung sorgen. Insgesamt 30 neue Plätze wurden dort geschafft. [mehr...]

Vier für Valerien: Die Schönheit in Darmstadt

FCN punktet ohne spielerischen Glanz - Neue Chance für Pinola? - vor 7 Stunden


VfL Bochum - 1. FC Nürnberg

NÜRNBERG  - Viel Tradition, wenig spielerische Schönheit: Der 1. FC Nürnberg arbeitet derzeit Fußball und hat dazu am Montag (20.15 Uhr) beim SV Darmstadt 98 die nächste Gelegenheit. Um Schönheit bemüht und auf bestem Wege zu mehr Tradition: Unsere Rubrik "Vier für Valerien". [mehr...]

Die Consumenta startet: Schöne Garnelen, Mode und Monster

1000 Themen auf Nürnbergs größter Konsumenten-Messe - vor 26 Minuten


Consumenta

NÜRNBERG  - Noch sind Teppiche mit Folie bedeckt, Schrauben locker, Bretter lose. Doch wenn am Samstag um 9.30 Uhr die Türen zur Consumenta aufgesperrt sind, ist vom Aufbaustress nichts mehr zu sehen. Die Besucher erwartet Lebenspraktisches in allen Facetten. [mehr...]

Viele Bahnstrecken sind noch nicht sturmfest

Bayerische Eisenbahngesellschaft kritisiert Versäumnis beim Rückschnitt der Bäume - vor 7 Stunden


4C-REGBY-BAHN_WEB_OBJ1309979_1.JPG

NÜRNBERG  - Verspätungen, Zugausfälle: Wenn Bäume auf die Gleise fallen, müssen sich Bahnreisende oft über Stunden hinweg in Geduld üben. Was die DB nach außen oft als höhere Gewalt darstellt, wird von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft und einem privaten Bahn-Unternehmen jetzt als Versäumnis des Konzerns beim Vegetationsrückschnitt angeprangert. [mehr...]

14-Jähriger schießt an US-Schule um sich: Zwei Tote

Vier Schwerverletzte nach Amoklauf - Schüler richtete sich selbst - vor 1 Stunde


Shooting

SEATTLE  - Der junge Amokläufer an einer US-Schule soll ein netter und beliebter Schüler gewesen sein. Dann tötete er eine Mitschülerin und sich selbst. Die USA stehen nach einem Amoklauf erneut unter Schock, doch: Was trieb den Täter dazu? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Ice Tigers schlittern in die Herbstkrise

Nürnberg verliert auch zu Hause gegen Düsseldorf deutlich - 24.10. 22:22 Uhr


Icetigers Nürnberg - Düsseldorfer EG

NÜRNBERG  - Auf das 1:8 auf fremdem Eis folgte ein 1:4 auf eigenem Eis. Die hohe Niederlage in Hamburg hat die Thomas Sabo Ice Tigers offensichtlich aus dem Tritt gebracht. Bei der Heimniederlage gegen die Düsseldorfer EG verfestigte sich der Eindruck einer kleinen Herbstkrise. [mehr...]

2. Bundesliga

Fürth blamiert sich gegen Schlusslicht Frankfurt

Kleeblatt kann Führung nicht halten und verliert am Ende 2:5 - 24.10. 20:15 Uhr

Fürth blamiert sich gegen Schlusslicht Frankfurt

FÜRTH - In einem kuriosen Fußballspiel der zweiten Bundesliga hat sich die SpVgg Greuther Fürth gegen den FSV Frankfurt mit 2:5 (2:3) blamiert. Die Hessen waren als Tabellenschlusslicht an den Ronhof gereist. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Das Thema

Körperwelten: Kontroverse Ausstellung eröffnete in Nürnberg

Anatomieausstellung verweilt dreieinhalb Monate auf dem Quelle-Areal - vor 1 Stunde

Körperwelten: Kontroverse Ausstellung eröffnete in Nürnberg

NÜRNBERG - Sie warfen ihre gruseligen Schatten schon lange voraus, nun kommen die plastinierten Toten nach Nürnberg. Am Freitagvormittag öffnete die weltberühmte Ausstellung "Körperwelten" ihre Tore erstmals in der Noris. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Service und Freizeit

Wochenendtipps: Von Consumenta bis Nürnberg.Pop

Herbstmärkte, Konzerte und ein Vorgeschmack auf Halloween


Elektro-Trash-Punk trifft Zirkus-Tricks, Vaude­ville und Freakshow: Bonaparte“ im E-Werk

NÜRNBERG  - Bald ist Halloween, und die ersten Partys steigen bereits dieses Wochenende. Außerdem locken die Consumenta und Nürnberg.Pop die Menschen in die Frankenmetropole. Bei der Terminplanung muss beachtet werden: Am Sonntag werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt, also eine Stunde zurück. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nightlife-Tipps für die Jäger im Tanzbuden-Revier

Ausgeh-Empfehlungen von DJ Micha Klang


Kid Simius

NÜRNBERG  - Ausgeher sind Jäger und die Tanzbuden, die sie im Schutze der Dunkelheit aufsuchen, ihr Revier. Mit einem großen Stoffbeutel bewaffnet gehen sie vom Mondschein geführt auf Erinnerungspirsch. Welche großartigen Augenblicke ihnen an diesem Wochenende ins Haus stehen, fördert wie immer diese kleine Ausgehfibel zutage: [mehr...]

Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Beginn der Winterzeit am Sonntag

Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung

Auch Horst Seehofer verschlief schon einmal eine Telefonkonferenz - 24.10. 15:33 Uhr

 Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung

BRAUNSCHWEIG - Am Wochenende werden etliche Menschen wieder verwirrt sein. Die Uhren werden umgestellt. Vor, zurück oder wie genau? Eins vorweg: Der Stundenzeiger wird am Sonntagmorgen um eine Stunde von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgedreht. [mehr...]

Der Goldene Herbst kehrt am Sonntag zurück

Ruhiges, niederschlagsfreies Herbstwetter in der kommenden Woche - vor 2 Stunden

Der Goldene Herbst kehrt am Sonntag zurück

NÜRNBERG - Mitte der Woche gab uns der Wettergott einen kleinen Vorgeschmack auf den knackig kalten Winter. Seit Donnerstag werden wieder zweistellige Temperaturen erreicht. Und das Wochenende verspricht trotz Nebel noch etwas sonniger zu werden. [mehr...]

Sturm Gonzalo in der Region
Bildergalerien zum Club

Ismaël hat den Club stabilisiert, Entwarnung gibt er nicht

Im Wechselbad der Gefühle: Aufwärtstrend gegen Darmstadt bestätigen - vor 7 Stunden

Ismaël hat den Club stabilisiert, Entwarnung gibt er nicht

NÜRNBERG - Am Montagabend gastiert der 1. FC Nürnberg beim SV Darmstadt 98. Im bereits achten Flutlichtspiel der noch jungen Saison will der Club unbedingt seinen Aufwärtstrend bestätigen — wie gegen Leipzig mit allen Mitteln. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Piroggen treffen auf Schäufele

Piroggen treffen auf Schäufele

Kulinarischer Genuss auf zwei Etagen

NÜRNBERG - Eine wechselnde Tageskarte findet man in der Restauration Kopernikus. Der Bäckerhof ist geschlossen. Leckere Crêpes gibt es seit kurzer Zeit sonntags im Brücken-Café. Hier sind die Gastro-News aus Nürnberg. [mehr...]

Wirt & Stammgast
Eggnog entspannt im Freiraum

Eggnog entspannt im Freiraum

Jede Woche eine neue Folge

NÜRNBERG - In unserer Bilder-Serie "Wirt & Stammgast" stellen wir jede Woche einen Stammgast in seiner Lieblingslokalität vor. Dieses Mal: Egnogg, der im Freiraum in Bamberg am liebsten Ingwer-Limonade trinkt. [mehr...]


Bildergalerien
Führerhaus eingedrückt: Lkw rauschte auf Kranwagen

Führerhaus eingedrückt: Lkw rauschte auf Kranwagen

70.000 Euro Schaden

TROCKAU - Am Donnerstagnachmittag ist ein Lkw-Fahrer auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Bayreuth-Süd und Trockau auf einen Kranwagen aufgefahren. [mehr...]

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Versicherungsbetrug habe es nicht gegeben

NÜRNBERG - Überraschung im Fall Gsell: Auch die damalige Frau des Arztes bestreitet nun, dass es vor elf Jahren einen versuchten Versicherungsbetrug gab. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Fight of the Night 2014

Promis, Boxer und heiße Nummerngirls bei Fight of the Night

Viele Gäste bei Kampfsportgala im Nürnberger Maritim Hotel - 20.10. 14:26 Uhr

Promis, Boxer und heiße Nummerngirls bei Fight of the Night

NÜRNBERG - Schlagkräftig ging es am Sonntag im Nürnberger Maritim Hotel zu: Dort stieg die Box-Gala "Fight of the Night", veranstaltet von Nürnbergs Security-Mann Peter Althof. Unter den Kämpfenden war auch der ehemaliger WBA-Weltmeister im Cruisergewicht Firat Arslan. Ein echter Hingucker war aber das Programm zwischen den Boxkämpfen. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Bildergalerien

Hoffen auf ein gesundes Delfinbaby

Erster Nachwuchs nach sieben Jahren erwartet - Vorbereitungen laufen

Hoffen auf ein gesundes Delfinbaby

NÜRNBERG - Schon bald steht das erste Mal seit sieben Jahren wieder eine Delfin-Geburt im Nürnberger Tiergarten an. Dort versucht man alles, damit es dieses Mal klappt. Die Geburt wird vom Tiergarten akribisch geplant. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Zeit drängt: Erstaufnahmelager im Landkreis Weißenburg gesucht

Anfang November kommen 150 Flüchtlinge - Winterquartier dringend gebraucht - vor 1 Stunde

Zeit drängt: Erstaufnahmelager im Landkreis Weißenburg gesucht

WEISSENBURG - Der Landkreis muss ab 4. November 150 Asylbewerber in einer zentralen Unterkunft unterbringen. Das hat die Regierung von Mittelfranken per Bescheid mitgeteilt. Am Landratsamt läuft die Suche nach einer geeigneten Immobilie auf Hochtouren. Weißenburg scheint als Standort für die Unterkunft ausgeschieden. [mehr...]

Konzerte, Ausstellungen und Events - das geht ab in der Region
Fernsehen
Ein Vierteljahrhundert "Tatort" mit Ulrike Folkerts

Ein Vierteljahrhundert "Tatort" mit Ulrike Folkerts

Kommissarin feiert Doppeljubiläum

NÜRNBERG - Tatort aus Ludwigshafen: Lena Odenthal ist seit 60 Folgen im Einsatz. Bei ihrem Jubiläum muss sie sich um einen brutalen Mordfall kümmern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kino
"Hin und weg": Roadmovie über todgeweihten Mann

"Hin und weg": Roadmovie über todgeweihten Mann

Hochkarätig besetzter Film

NÜRNBERG - Zwei brandaktuelle Themen greift das deutsche Roadmovie "Hin und weg" auf: Sterbehilfe und die unheilbare Nervenkrankheit ALS. [mehr...]


Videos aus aller Welt
Auch das noch

Skelett von totem Lehrer steht im Klassenzimmer

Knochengerüst von ehemaligem Direktor dient als Unterrichtsmaterial

Skelett von totem Lehrer steht im Klassenzimmer

NÜRNBERG - Während die Körperwelten-Austellungen mit plastinierten Leichen in Deutschland immer noch umstritten sind, lernen Kinder an einer Schule in Rumänien seit 50 Jahren im Biologieunterricht an einem echten menschlichen Skelett. Und das stammt von einem früheren Lehrer der Schule. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden