13°

Mittwoch, 25.04.2018

|

Famoser FCN: Mit Riesenherzen dem Aufstieg entgegen

Bildergalerien
Nachrichten

Auch ohne Ronaldo-Tor: Real siegt erneut in München

Madrid tritt beim Rückspiel mit einem kleinen Vorsprung an - vor 50 Minuten


MÜNCHEN  - Geschichte wiederholt sich - wie in der vergangenen Saison siegt Real Madrid im Hinspiel in München mit 2:1. Doch die Niederlage war nicht der einzige Wermutstropfen an diesem Abend für den FCB. [mehr...]

Grüner Baum: Gericht wendet Baustopp ab

Kläger aus der Gustavstraße scheitert vorerst mit Eilantrag — Streit um Kaffeebohne - vor 3 Stunden


FÜRTH  - Kein Baustopp im Grünen Baum: Ein Hausbesitzer aus der Gustavstraße ist mit einem Eilverfahren gegen die städtische Baugenehmigung zur Gasthaussanierung gescheitert. Das Verwaltungsgericht Ansbach lehnte seinen Antrag ab. Im Rathaus spricht man von einem "wichtigen Teilerfolg". [mehr...]

Plötzlich schuldenfrei: Verkauft der Club sein Vereinsgelände?

Neues Trainingszentrum in der Nähe des Stadions? Aufsichtsratsboss blockt ab - 25.04. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Die Verantwortlichen des 1. FC Nürnberg überlegen derzeit, nicht nur die Profimannschaft aus dem Verein auszugliedern. Sie denken auch über einen Verkauf des Vereinsgeländes nach. Was Verein und Stadt dazu sagen. [mehr...] (37) 37 Kommentare vorhanden

Rettungsaktion: Hungriger Polarfuchs irrte durch Colmberg

Jäger konnten den Fuchs einfangen - Polizei sucht den Eigentümer des Tieres - vor 10 Stunden


ANSBACH  - Seltene Begegnung: Auf einer Kreisstraße im Landkreis Ansbach irrte am Dienstag ein Polarfuchs umher. Jäger konnten das ausgehungerte und zutrauliche Tier einfangen und die Polizei fand prompt ein neues Zuhause für den Exoten - zumindest vorübergehend. [mehr...]

Nach heftiger Kritik: Musikpreis "Echo" wird abgeschafft

Reaktion auf die Kontroverse um die Preisvergabe an Farid Bang und Kollegah - vor 8 Stunden


BERLIN  - Der Druck der Öffentlichkeit wurde am Ende zu groß. Der "Echo" ist Geschichte - das gab der Bundesverband Musikindustrie am Mittwoch bekannt. Vorausgegangen war ein Kreuzfeuer der Kritik nach der Preisvergabe an das antisemitische Album des Rap-Duos Farid Bang und Kollegah. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

"War so irre": Nürnbergerin erlebte Selena Gomez hautnah

Der Weltstar hielt sich am Montagvormittag in der Frankenmetropole auf - 25.04. 08:52 Uhr


NÜRNBERG  - Isabella Oliveira-Ratschmeier hatte am Montagvormittag das Glück, wohl als Erste dem US-Popstar Selena Gomez in Nürnberg über den Weg zu laufen. Fast hätte die 22-Jährige dabei vergessen, diesen einzigartigen Moment festzuhalten. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Podcast

Horch amol: Glaubwürdig und emotional - geht das?

Unterschiedliche Tagungen, ähnliche Erkenntnisse - Husarek & Oberth unterwegs

NÜRNBERG  - Für NN-Chefredakteur Michael Husarek ging´s am Montag zum "Südgipfel" der Zeitungsverleger nach Sonthofen, Online-Chef Matthias Oberth war in der vergangenen Woche beim Newscamp in Augsburg. Hier wie dort war der fundamentale Umbruch in der Medienbranche das große Thema. Dieser verlangt ein radikales Umdenken, gleichzeitig sind alte Tugenden gefragt. [mehr...]

Sport im Bild
Panorama

Holländer produzieren Schuhe aus altem Kaugummi

Firma will mit "Gumshoe" Amsterdam säubern

AMSTERDAM - Für gewöhnlich kennt man Kaugummi an der Sohle, nicht aber als Schuh selbst. Ein Unternehmen fertigt jetzt den ersten Snaker aus recyceltem Kaugummi an [mehr...]

Internet, Medien & Technik

WhatsApp ab sofort erst ab 16 Jahren erlaubt

EU-Regelung erfordert neues Mindestalter

NÜRNBERG - Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp ist nun offiziell erst ab 16 Jahren freigegeben. Grund ist eine Neuregelung einer EU-Datenschutzverordnung. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Filmstarts der Woche

"Eldorado": Neuer Kinofilm appelliert an Humanität

Dokumentation über Flucht und Vertreibung - Weitere Blockbuster locken

NÜRNBERG  - Flucht gehört heute zum Alltag in Europa. Mit "Eldorade" startet am 26. April eine Dokumentation in den Kinos, die das Thema Flucht und Vertreibung gnadenlos und anders als die üblichen Nachrichtenbilder demonstriert. Filmemacher Imhoof appeliert dabei an die Menschlichkeit. Was sonst noch so anläuft, sehen Sie hier. [mehr...]

USA-Besuch: Macron offen für neuen Atom-Deal mit Iran

"Wir wollen nachhaltige Stabilität"

WASHINGTON - Beim Empfang seines französischen Kollegen Emmanuel Macron bemüht Donald Trump reichlich Pathos. Aber das kann nicht über die Unterschiede zwischen den beiden Präsidenten hinwegtäuschen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bekommt Bayern eine Batteriefabrik für E-Autos?

IG Metall fordert Milliardensubventionen

MÜNCHEN - Bisher werden die Batteriezellen für Elektroautos aus Asien importiert. Die Gewerkschaft IG Metall forderte jetzt Subventionen vom Staat, um die Zellen auch hierzulande herstellen zu können. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Der Club nimmt Kurs auf die Bundesliga

Rot-schwarze Rechenspiele: Wann steigt der Club auf?

Im Idealfall könnte der FCN bereits am Montag die Sektkorken knallen lassen

NÜRNBERG - Spielt Konkurrent Holstein Kiel mit, dann könnte es bereits am kommenden Montagabend soweit sein: Mit einem Heimsieg über die Braunschweiger Eintracht könnte der Club dann die sichere Bundesliga-Rückkehr feiern. Wir analysieren die Situation im Aufstiegskampf! [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen

Auto prallt bei Amberg auf Sattelzug: Frau stirbt auf A6

Autobahn komplett gesperrt

AMBERG - Nach einem schweren Unfall bei Amberg musste die A6 komplett gesperrt werden. Ein mit fünf Personen besetzter Wagen kollidierte auf der Mühltalbrücke mit einem Sattelzug. [mehr...]

Mord an Wall: U-Boot-Bauer muss lebenslang in Haft

Er soll seine Sex-Fantasien ausgelebt haben

KOPENHAGEN - Der dänische Erfinder ist für den Mord an der Journalistin Kim Wall in seinem U-Boot zur Höchststrafe verurteilt worden. Das Gericht schickte ihn lebenslang ins Gefängnis. [mehr...]


Video
Böller der Woche

Zeit für Liebe, Spannung und Leidenschaft

Das Saisonfinale des FCN strapaziert die Nerven, doch es lohnt sich

NÜRNBERG  - Wer nach dem Sieg in Kiel glaubt, der FCN steigt auf, hat diese Liga nicht verstanden. Auf Nervenkitzel können die Fans gerne verzichten. Man muss diese Spannung aber aushalten, wenn der Traum vom Aufstieg gut ausgehen soll. Hans Böller analysiert die Gefühlslage der Club-Anhänger. [mehr...]

Lieferung per Lastenrad ist in Nürnberg ein voller Erfolg

"Sind deutlich effizienter unterwegs"

NÜRNBERG - Immer mehr Lieferfahrzeuge sind auf Nürnbergs Straßen unterwegs. Das Projekt ist so erfolgreich, dass es jetzt sogar ausgeweitet wird. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Fränkischer Rentner stürzt und fast niemand hilft

Auto- und Radfahrer beobachten Vorfall neugierig

EBERN - Ein Rentner stürzt, liegt mit dem Kopf abwärts in einer Wiese zwischen einer Staatsstraße und einem Radweg - und fast niemand eilt ihm zur Hilfe. [mehr...]


Das "Café Wohlleben" eröffnet wieder - unter anderem Namen

Kathrin Saffer will mit "Café Kirsch" durchstarten - "Genuss und Gemütlichkeit"

NÜRNBERG - Da flossen doch einige Tränen, als das beliebte "Café Wohlleben" in der Nordstadt 2017 schloss. Doch die Inhaber Friedel Hentrich und Alexander Hildebrandt ("Keepers & Cooks") blieben hart und suchten lange nach einem geeigneten Pächter. Jetzt haben sie ihn. [mehr...]

Zum Wochenende klettert das Thermometer wieder

Nur noch ein paar Windstöße, dann wird es wieder warm - vor 1 Stunde

NÜRNBERG  - Frühlingshaft bis sommerlich sehen die nächsten Tage aus: Nach kräftigen Böen und stellenweise Regenschauern lässt sich die Sonne wieder öfter blicken. [mehr...]

Umfrage

Steigt der Club jetzt auf? Das sagen die Nürnberger

Teilweise noch immer Skepsis

NÜRNBERG - Ist die Zeit nach dem umjubelten Sieg in Kiel schon reif für einen flächendeckenden rot-schwarzen Freudentaumel? Wir haben uns in Nürnberg umgehört. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Fürth will gegen St. Pauli "alles reinwerfen"

Kleeblatt kann nur auf die eigene Stärke bauen

FÜRTH - Der späte Gegentreffer gegen Bochum war die Fürther Profis ein Tiefschlag – und genau dafür zeigten die Kleeblatt-Fans ein feines Gespür. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Club-Meisterspieler Leupold: "Als wäre es 14 Tage her"

Akademie für Fußballkultur erinnerte bei einer Veranstaltung an den Titel 1968

NÜRNBERG - Erinnerungen an die bislang letzte Deutsche Meisterschaft des FCN: Im Kulturzentrum Südpunkt ging es um den Titel 1968. Mit dabei waren neben Meisterspieler Horst Leupold auch der frühere NZ-Sportchef Dieter Bracke und der ehemalige Club-Präsident Gerd Schmelzer. [mehr...]

"Traum wird wahr": Dunja Hayali moderiert Sportstudio

43-Jährige verstärkt das Moderatorenteam

MAINZ - Dunja Hayali wird Teil des Moderatorenteams des "Aktuellen Sportstudios" im "ZDF". Das erste Mal wird die 43-Jährige dort Ende August zu sehen sein. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bilder

Auch ohne Ronaldo-Tor: Real siegt erneut in München

Madrid mit kleinem Vorsprung beim Rückspiel

MÜNCHEN - Wie in der vergangenen Saison siegt Real Madrid im Hinspiel in München mit 2:1. Doch die Niederlage war nicht der einzige Wermutstropfen an diesem Abend. [mehr...]


Bildergalerien
Kultur

Deutsche TV-Produktionen erobern die USA

Serien wie "Dark" kommen gut an

NEW YORK - Was einst vor allem für ARD oder RTL bestimmt war, interessiert nun auch Netflix und Amazon. Auf der Suche nach Neuem rücken deutsche Serien bei US-Anbietern in den Fokus. [mehr...]

Veranstaltungen

Mit Studentenpop: Alter Kaffee gastiert im Z-Bau

Unser Tagestipp für Donnerstag

NÜRNBERG - Im Gegensatz zu Mainstream-Barden referieren die Jungs von "Alter Kaffee" in ihren Songs über den Suff auf der letzten WG-Party oder über Alltagstrott. Am Donnerstag gastieren sie im Z-Bau. [mehr...]


Videos auf nordbayern.de
nordbayern Amateure

Milano: "Man könnte ein Buch schreiben"

Der TSV Kornburg kann den Klassenerhalt wieder schafften

Viele hatten den TSV Kornburg schon abgeschrieben. Doch dann gewinnt die Mannschaft von Adrian Milano dreimal nacheinander in der Bayernliga Süd. Der Trainer glaubt jetzt sogar an das Wunder. [mehr...]

Leserforum
Ihre Meinung ist gefragt!

Leser-Forum: Wie soll Bayern mit Wölfen umgehen?

Wirtschaftliche Folgen für Schäfer immens

BERLIN - Während sich Naturschützer über die Ausbreitung des Wolfs freuen, fürchten Schäfer um ihre Nutztiere und fordern finanzielle Unterstützung. [mehr...] (33) 33 Kommentare vorhanden

25. April 1968: Blick in die Zukunft

Bilanz des Nürnberger Gesprächs

NÜRNBERG - Das Nürnberger Gespräch 1968 brachte die längsten und härtesten Debatten und erlebte den stärksten Besuch seit seinem Anfang 1965. [mehr...]