8°C

Montag, 22.09. - 22:13 Uhr

|

Bildergalerien
Unter Cluberern

"Der Glubb is a Depp, mehr sag i net"

0:3 gegen Karlsruhe - "Seit 35 Jahren mach ich den Scheißdreck jetzt mit" - 21.09. 18:39 Uhr

"Der Glubb is a Depp, mehr sag i net"

NÜRNBERG - Nach einem enttäuschenden 0:3 (0:3) beim Karlsruher SC am Sonntagnachmittag ist der Club auf den 13. Rang der Zweitligatabelle abgerutscht. Die enttäuschten Fans sehen verschiedene Gründe für die schlechte Leistung ihres Teams. Der Frust ist groß: "Vorstand, Trainer, Mannschaft - alle rausschmeißen." ist sogar schon Unter Cluberern zu hören. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Nachrichten

Der Nürnberger Opernball bleibt ein Verlustgeschäft

Auch heuer schrieb die Glamour-Veranstaltung wieder Rote Zahlen - vor 8 Stunden


Opernball 2014

NÜRNBERG  - Schon vor zwei Jahren stand er kurz vor dem Aus. Erst Sponsoren und die Hoffnung auf stabile Besucherzahlen hatten dem Nürnberger Opernball das Überleben gesichert. Nach dem jüngsten Besucherdebakel droht eine erneute Debatte über das glamouröse Tanzvergnügen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Taucher suchen in der Pegnitz nach Anneliese B.

In den Fluss gestürzt? Vermisste ist nach wie vor unauffindbar - vor 10 Stunden


Taucher Hersbruck

HERSBRUCK  - Am Samstag haben Taucher der Hersbrucker Wasserwacht die Pegnitz rund um die Klinik "PsoriSol" durchkämmt - auf der Suche nach der 75-jährigen Anneliese B., die seit 22. August vermisst wird. [mehr...]

Vier für Valerien: Schicksalstage in Heidenheim

Club braucht für einen Sieg viel Trotz - FCH als Gegenentwurf - vor 1 Stunde


Trainingslager 1.FC Nürnberg

NÜRNBERG  - "Vier für Valerien" heißt seit Sommer unsere Vorschau-Rubrik für die Spiele des 1. FC Nürnberg. Eine entsprechende Anzahl an Niederlagen wird sich der Nürnberger Coach nicht mehr am Stück erlauben dürfen. Die Schicksalstage erleben in Heidenheim (Mittwoch, 17.30 Uhr) ihre Fortsetzung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Club schlittert nach 0:3 beim KSC in Richtung Abgrund

Sportvorstand Bader muss Fans beruhigen - Gebhart früh ausgewechselt - 21.09. 15:20 Uhr


KSC - 1. FC Nürnberg

KARLSRUHE  - Der 1. FC Nürnberg muss seine Blicke nach unten richten. Nach einem desaströsen 0:3 (0:3) beim Karlsruher SC am Sonntagnachmittag ist der Club auf Rang 13 der Zweitligatabelle abgerutscht. Nur noch zwei Punkte trennen die Truppe von Trainer Valerien Ismael von einem Abstiegsplatz. Zwischen den Fans und der Mannschaft herrscht Eiszeit. [mehr...] (181) 181 Kommentare vorhanden

Lebkuchen im September: Deutsche sind genervt

31 Prozent wollen Verbot für spätsommerliche Weihnachtsleckereien - vor 11 Stunden


Lebkuchen

BERLIN  - Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtsmänner sind schon jetzt im Handel zu finden. Die große Mehrheit der Menschen in Deutschland ist davon genervt. Viele denken sogar: Der Staat sollte einschreiten. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Amazon-Streik: Hoher Krankenstand und kein Tarif

Verdi: Unternehmen verweigert jede Verhandlung - vor 6 Stunden


Amazon

BAD HERSFELD  - Für bessere Arbeitsbedingungen und den richtigen Tarif soll die Arbeit an vier Standorten des Online-Versandriesen Amazon zwei Tage lang ruhen. Laut der Dienstleistungsgesellschaft Verdi beteiligten sich am Montag, dem ersten der beiden Streiktage, in Bad Hersfeld, Leipzig, Graben und Rheinberg etwa 2000 Beschäftigte. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht
Auto durchbricht Leitplanke: Drei Menschen sterben

Auto durchbricht Leitplanke: Drei Menschen sterben

A93 für mehrere Stunden gesperrt

PECHBRUNN - Drei Menschenleben hat ein Unfall auf der A93 in der Oberpfalz gefordert. Ein Auto hatte die Leitplanke durchbrochen und stieß auf der Gegenfahrbahn mit zwei Fahrzeugen zusammen. [mehr...]

Tote als Empfänger: Frau veruntreute 440.000 Euro

Tote als Empfänger: Frau veruntreute 440.000 Euro

"Es hat einfach Spaß gemacht"

MÜNCHEN - Eine Sachbearbeiterin in München hat über Jahre hinweg fast eine halbe Million Euro veruntreut - dafür muss sie jetzt drei Jahre und vier Monate ins Gefängnis. [mehr...]


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region

Vier für Valerien: Schicksalstage in Heidenheim

Club braucht für einen Sieg viel Trotz - FCH als Gegenentwurf - vor 1 Stunde

Vier für Valerien: Schicksalstage in Heidenheim

NÜRNBERG - "Vier für Valerien" heißt seit Sommer unsere Vorschau-Rubrik für die Spiele des 1. FC Nürnberg. Eine entsprechende Anzahl an Niederlagen wird sich der Nürnberger Coach nicht mehr am Stück erlauben dürfen. Die Schicksalstage erleben in Heidenheim (Mittwoch, 17.30 Uhr) ihre Fortsetzung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Events

Seifenkisten: Nasse Fahrbahn am Schmausenbuck

Partystimmung im Fahrerlager - Olympischer Gedanke im Vordergrund - 22.09. 07:43 Uhr

Seifenkisten: Nasse Fahrbahn am Schmausenbuck

NÜRNBERG - Zeitweise Regenschauer konnten den Spaß am sechsten Seifenkisten-Ren­nen nicht ausbremsen: Viele Zuschau­er feuerten die Hobby-Piloten am Schmausenbuck kräftig an. [mehr...]

Bilder vom Nürnberger Altstadtfest

Altstadtfest: Piraten, Gaukler und Pferde beim Festzug

Festzug, Fischerstechen und viel Musik in Nürnberg

Altstadtfest: Piraten, Gaukler und Pferde beim Festzug

NÜRNBERG - Zwölf Tage lang steigt auf der Insel Schütt das 44. Nürnberger Altstadtfest. Der Festzug am Samstag war nach dem Anstich am Donnerstag bereits der zweite Höhepunkt des seit 1971 stattfindenden Festes. [mehr...]

Neumarkter Stadtlauf
Gute Laune und schlechtes Wetter

Gute Laune und schlechtes Wetter

2500 Sportler sausten über den Asphalt

NEUMARKT - Egal on Halbmarathon, 10,5-Kilometer-Distanz oder Jugendlauf, für jeden war beim Neumarkter Stadtlauf am Sonntag etwas dabei. [mehr...]

Seenlandmarathon
Läufer schwitzten<br> in Pleinfeld

Läufer schwitzten
in Pleinfeld

Teilnehmer trotz Dauerregen unterwegs

PLEINFELD - Die Läufer absolvierten einen großen Teil des Rennens im Regen. Der Stimmung am Streckenrand konnte der Regen jedoch nichts anhaben. [mehr...]


Wiesn-Wahnsinn 2014 - Bilder vom Münchner Oktoberfest
Rund um das Oktoberfest

Promis auf der Wiesn: Schnappschüsse aus dem Festzelt

Fotografen gehen auf Pirsch beim Oktoberfest - vor 8 Stunden

Promis auf der Wiesn: Schnappschüsse aus dem Festzelt

MÜNCHEN - Egal ob Playmate, Schauspieler, Politiker oder Ex-Frau eines Ex-Profi-Sportlers - auf der Wiesn lassen sich die Promis gerne sehen. In schicker Tracht und mit Bier in der Hand flanieren die Roberto Blancos, Markus Söders, Boris Beckers, Marcus Schenkenbergs und Claudia Effenbergs dieser Welt über das Oktoberfest 2014. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder: Flüchtlinge in der Region

Flüchtlinge sollen noch bis Mitte März in Erlangen bleiben

Entscheidung der Regierung Mittelfranken - Neue Unterkunft gesucht - vor 5 Stunden

Flüchtlinge sollen noch bis Mitte März in Erlangen bleiben

ERLANGEN - Jetzt ist es offiziell: Die Stadt Erlangen wird weit über die ursprüngliche Frist von drei Wochen hinaus 300 Flüchtlinge aufnehmen müssen - und zwar bis Mitte März 2015. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Seifenkistenrennen
Grid Girls versüßen Seifenkistenrennen

Grid Girls versüßen Seifenkistenrennen

Nasse Fahrbahn und rasante Rennen

NÜRNBERG - Bei schlechtem Wetter sorgten neben den spannenden Rennen auch die Grid Girls für heiße Stimmung. [mehr...]

Hundebadetag
Bamberg: Vierbeiner schwimmen im Stadionbad

Bamberg: Vierbeiner schwimmen im Stadionbad

Herrchen und Frauchen mit Hund ins Becken

BAMBERG - Am Hundebadetag im Stadionbad Bamberg tümmelten sich die Tiere und ihre Besitzer in den Schwimmbecken. [mehr...]


Bildergalerien
Bildergalerien
Mittags in der Stadt
Zweifelhafte Ernährung

Zweifelhafte Ernährung

Die 100 schönsten Mittagsbilder

NÜRNBERG - Interessante Zeitgenossen und viele Schnappschüsse aus der Nürnberger Innenstadt: In unserer Fotostrecke "Mittags in der Stadt" finden Sie an jedem Werktag ein aktuelles Bild. [mehr...]

Auf Pirsch im Tiergarten
Sonne, wo bist du hin?

Sonne, wo bist du hin?

Die schönsten Fotos aus dem Tiergarten

NÜRNBERG - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Ob Eisbären, Delfine oder Tapire: Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit Motive. [mehr...]


Isländischer Indie-Folk von Arstidir im E-Werk

Arstidir erinnern an Sigur Rós - Atmosphäre von Intimität und Geheimnis

Isländischer Indie-Folk von Arstidir im E-Werk

ERLANGEN - Die Isländer scheinen wie kaum ein anderes Völkchen auf der Erde mit einem musikalischen Talent gesegnet zu sein. Scheinbar ist ein jeder von ihnen mit einem Instrument in der Hand geboren. Die Kollegen von Arstidir beherrschen nicht nur das, sondern verfügen obendrein über ein herausragendes Singorgan. Am Dienstagabend performt die Band im E-Werk. [mehr...]

Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Kirchweihen in der Region

Die Franken feiern ihre Herbstkirchweihen

Der Kirchweihtipp: Vach, Seukendorf, Schwabach und viele mehr

Die Franken feiern ihre Herbstkirchweihen

NÜRNBERG - Der Sommer ist zwar so gut wie vorbei, aber das gilt noch lange nicht für die Kirchweihsaison. Bei moderaten Temperaturen und vor der Kulisse goldenen Herbstlaubs lässt sich die Region beim Feiern nicht beeirren. Hier ist der Kirchweihtipp für das Wochenende. [mehr...]

Kirchweihen in der Region
Fernsehen
Hodenkrebs macht Quote im Münster-"Tatort"

Hodenkrebs macht Quote im Münster-"Tatort"

Komissare mischen Krebsstation auf

NÜRNBERG - Sag noch mal einer, dass Sterben nicht lustig ist: Boerne diagnostiziert bei sich eine Fettleber und weist sich selbst in die Klinik ein. Bühne frei für den neuen "Tatort" aus Münster. [mehr...]

Kino
Jugendfreie Verfilmung von "Schoßgebete"

Jugendfreie Verfilmung von "Schoßgebete"

Seelenpein einer traumatisierten Frau

NÜRNBERG - Drei Jahre nach der Veröffentlichung von Charlotte Roches Roman "Schoßgebete" kommt die Geschichte ins Kino. Ein Film zwischen Absurdität und Trauer, Leid und Liebe, Tod und Sex. [mehr...]


Blitzmarathon 2014

Der schnellste Raser fuhr 238 km/h

Tausende Autofahrer erwischt - Verstärkte Kontrollen in Bayern noch bis Donnerstag - 19.09. 10:50 Uhr

Der schnellste Raser fuhr 238 km/h

NÜRNBERG - Autofahrer im Dauerfeuer von Radar und Laser - und auf den Straßen geht es nach ersten Bilanzen deutlich langsamer zu als sonst. In der Region wurde schwerpunktmäßig an Schulen und Kindergärten geblitzt. Bis nächsten Donnerstag wird in ganz Bayern noch verstärkt kontrolliert. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Konzerte, Ausstellungen und Events - das geht ab in der Region

Herbst bringt Kälte und Bodenfrost nach Franken

Regen und Kälte bis zum Donnerstag - gutes Wetter am Wochenende - vor 1 Stunde

Herbst bringt Kälte und Bodenfrost nach Franken

NÜRNBERG - Der Sommer verabschiedet sich nun endgültig: Der astronomische Beginn des Herbstes ist am Dienstag. Regen, niedrige Temperaturen, Unwetter und Bodenfrost dominieren die Wetterlage in Franken. [mehr...]

Videos aus aller Welt
Auch das noch

Ex-Pilot hortet Schätze unter Frankfurter Flughafen

Über 230.000 Exponate aus der Geschichte der Luftfahrt vorhanden

Ex-Pilot hortet Schätze unter Frankfurter Flughafen

FRANKFURT/MAIN - Aus allen Richtungen hetzen Reisende am Frankfurter Flughafen durch die Hallen, ihre Habseligkeiten für die Reise schieben sie in Koffer gepackt vor sich her. Sie ahnen nicht, dass sich unter ihren Füßen ganz besondere Gegenstände stapeln. [mehr...]