Donnerstag, 21.03.2019

|

Ex-Trainer Michael Köllner will den Club verklagen

Bildergalerien
Wirbel um geplante Abschiebung in Nürnberg

Abschiebung in Nürnberg geplatzt: Afghane befindet sich in Leipzig

Flüchtlingsrat will weiter für Bleiberecht des Mannes kämpfen

NÜRNBERG - Jan Ali Habibi, der am Dienstag nach Afghanistan abgeschoben werden sollte, befindet sich nach wie vor in Deutschland. Dass die Abschiebung geplatzt ist, hat den Mann laut Bayerischem Flüchtlingsrat vor einem möglichen Suizid bewahrt. [mehr...]

Nachrichten

Fluglärm-Kommission fordert weniger Nachtflüge am Airport

Nachtflug-Aufkommen soll vor allem im Sommer spürbar reduziert werden - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Die Fluglärmkommission ist der Forderung nach einem Nachtflugverbot für den Albrecht-Dürer-Airport nicht gefolgt. Mit 7:5 Stimmen wurde am Dienstag ein entsprechender Antrag des Vereins Fluglärm-Schutzgemeinschaft Nürnberg und Umgebung abgelehnt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Neuseeland verbietet Sturmgewehre und halbautomatische Waffen

28-jährigem Rechtsextremisten droht lebenslanges Gefängnis - vor 9 Minuten


WELLINGTON  - Am Freitag ist das Massaker mit 50 Toten in Neuseeland eine Woche her. Jetzt verbietet die Regierung Sturmgewehre und halbautomatischen Waffen - ein ziemlicher Gegensatz zu den USA. [mehr...]

Erfrierungen: Tiergarten-Paviane durften zwei Monate nicht raus

Einige Tiere hatten sich im Winter die Schwanzspitzen erfroren - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Zwei Monate lang waren die Paviane des Tiergartens wegen einer Behandlung mit Antibiotika in ihrem Stall eingesperrt. Seit Mittwoch dürfen sie wieder ins Freigehege. [mehr...]

Nach Abstürzen: Boeing bessert Software für 737 Max nach

FBI eingeschaltet - Ermittlungen gegen Boeing-Manager eingeleitet - vor 1 Stunde


WASHINGTON  - Nach zwei Abstürzen von Maschinen des Typ Boeing 737 Max will der US-Hersteller eine Schwachstelle in der Steuerungssoftware flicken. In die Ermittlungen hat sich inzwischen einem Bericht zufolge auch das FBI eingeschaltet. [mehr...]

Doppelmord in Schnaittach: Ex-Partner packen aus

Weitere pikante Details über Ingo und Stephanie P. werden bekannt - 20.03. 19:30 Uhr


NÜRNBERG  - Wird Ingo P. (26) wegen Mordes an seinen Eltern verurteilt, kommt er kaum vor seinem 50. Geburtstag aus dem Gefängnis. Lebenslang bedeutet in Bayern fast 22 Jahre hinter Gittern. Dazu steht die besondere Schwere seiner Schuld im Raum und die anschließende Sicherungsverwahrung. Die Anklage geht von einem gemeinschaftlich begangenen Mord aus, doch Stephanie P. (23) bekundet ihre Unschuld. Im Strafverfahren kommen nun Zeugen zu Wort, die viel Zeit mit beiden verbrachten. [mehr...]

Wacker, aber glücklos: Benoten Sie noch heute die Club-Profis

Am Nachmittag verpassen wir Mathenia & Co. ihre Zeugnisse - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Wieder nichts: Auch im 20. Spiel in Serie ging der Club am Sonntag nicht als Sieger vom Platz. Trotz einer couragierten Leistung bei den Europa-Helden von Eintracht Frankfurt stand am Ende eine 0:1-Niederlage zu Buche. Jetzt sind Sie dran: Verpassen Sie den Cluberern Schulnoten, wir vergleichen sie am Nachmittag mit denen der Redaktion und des kicker. [mehr...]

Wegen EU-Urheberrechtsreform: Wikipedia heute offline

Auch Jodel überrascht mit einer ähnlichen Aktion - vor 19 Minuten


BERLIN  - Die deutschsprachige Version der Online-Enzyklopädie Wikipedia soll am Donnerstag aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform für einen kompletten Tag offline gehen. Auch Jodel beteiligt sich an einer solchen Aktion. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Sportvorstand: Was läuft mit Paderborns Krösche?

Auch Per Nilsson ist im Rennen

NÜRNBERG - Seitdem der 1. FC Nürnberg seinen Sportvorstand beurlaubt hat, war es sehr ruhig am Valznerweiher - doch nun könnten die Verhandlungen Fahrt aufnehmen. [mehr...] (27) 27 Kommentare vorhanden

Hofmann dabei: Kleeblatt erweitert Aufsichtsrat

"Mehr wirtschaftliche Kompetenz" im Gremium

FÜRTH - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren Aufsichtsrat erweitert. Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde Ingrid Hofmann vom Präsidium einstimmig berufen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Sport im Bild
Wetter in der Region

20 Grad in Sicht! Turbo-Frühling bringt T-Shirt-Wetter

Nachts bleibt es kalt - Es ist mit Frost zu rechnen - vor 2 Stunden

NÜRNBERG  - Nachdem er am Mittwoch ganz offiziell eingeleitet wurde, stellt sich nun endlich der Frühling ein: Hoch "Hannelore" sei Dank. In den kommenden Tage ist in Franken echtes T-Shirt-Wetter angesagt. Am Freitag warten bis zu 20 Grad und ganz viel Sonnenschein auf uns, nur in den Nächten wird's ziemlich kalt. [mehr...]

Großeinsatz in Fischbach: Haus abgebrannt

Bewohner befand sich nicht im Gebäude

FISCHBACH - Ein Großaufgebot der Feuerwehr rückte zu einem Brand in Fischbach aus. Die Vermutung, dass sich noch schlafende Personen in dem Gebäude befanden, stellte sich glücklicherweise als falsch heraus. [mehr...]

Gericht: Justizopfer Mollath steht Entschädigung zu

Justiz ist nicht mit Sorgfalt vorgegangen

MÜNCHEN - Im Verfahren um die 1,8 Millionen Euro Schadenersatz, die das aus Nürnberg stammende Justizopfer Gustl Mollath vom Freistaat Bayern haben will, hat Richter Frank Tholl eine Entschädigung ins Spiel gebracht. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Explosionsgefahr! Bagger zerstört Gasleitung

Evakuierung an der Hans-Sachs-Gasse

NÜRNBERG - Ein Baggerfahrer hat in der Innenstadt einen Gasalarm ausgelöst. Sogar einige Häuser mussten wegen einer hohen gefährlichen Gaskonzentration evakuiert werden. [mehr...]

Bei Gefahrguteinsatz: Toter in Wohnung gefunden

Todesursache ist noch unklar

ERLANGEN - Gleich zwei Gefahrguteinsätze hatte die Erlanger Feuerwehr am Dienstag innerhalb von nur sechs Stunden zu bewältigen. In einer Wohnung wurde eine tote Person gefunden. [mehr...]


Kultur und Freizeit

Jubiläumstour: Peter Maffay kommt nach Nürnberg

Konzert in der Arena im März 2020 - Kartenvorverkauf startet kommende Woche - 20.03. 12:27 Uhr

NÜRNBERG - Mit Hits wie "So bist Du", "Und es war Sommer" oder "Über sieben Brücken mußt du gehn" eroberte er die Herzen seiner Fans: Sänger Peter Maffay will im kommenden Jahr für eine Jubiläumstour auf die Bühne zurückkehren - und macht dabei auch in Franken Halt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Sie haben entschieden: Hier gibt es den besten Burger!

Jetzt steht das Ergebnis fest: User haben ihren Lieblingsladen gekürt

NÜRNBERG  - Saftig, knusprig, würzig: Was muss ein Burger mitbringen um wirklich der "Beste" zu sein? Drei Wochen lang durften unsere Nutzer für ihr Lieblingslokal in Nürnberg abstimmen. Jetzt steht der Sieger fest. Und eins sei gesagt: Der Burgerbrater Nummer eins ist alles andere als klassisch! [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Brexit-Chaos: May bittet die EU um mehr Zeit

Austritt eigentlich zum 29. März vorgesehen

LONDON/BRÜSSEL - Die britische Premierministerin will den EU-Austritt ihres Landes um drei Monate aufschieben. An der Europawahl sollen die Briten aber nicht teilnehmen. In Brüssel dürfte sie damit eine Abfuhr kassieren. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Nürnberger IT-Firma Datev knackt die Umsatz-Milliarde

Hohe Nachfrage nach Softwareprodukten

NÜRNBERG - Der Nürnberger IT-Dienstleister Datev schwimmt weiter auf der Digitalisierungswelle oben mit und hat im vergangenen Jahr erstmals die Umsatzschwelle von einer Milliarde Euro übersprungen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Podcast

Dissens über die Urheberrechtsreform

Auch bei Husarek und Oberth führt der Paragraf 13 zu Diskussionen - Wie geht´s nach Maly weiter? - 20.03. 19:32 Uhr

NÜRNBERG  - Die Urheberrechtsreform soll noch in diesem Monat vom Europäischen Parlament beschlossen werden, die Kommunalwahl steht erst in rund zwölf Monaten an. Beides Themen, die nicht nur NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth intensiv beschäftigen. Beim Ersten stellt sich die Frage, worum geht es eigentlich, beim Zweiten geht es mehr darum, wer beispielsweise Nürnbergs OB Ulrich Maly beerben wird.  [mehr...]

Bamberg reist mit breiter Brust zum Verfolgerduell

Oberfranken treten beim Bayern-Bezwinger an

BAMBERG - Der 25. Spieltag stellt Brose Bamberg vor eine große Herausforderung. Am Donnerstagabend sind die Brose-Boys beim bisherigen Überraschungsteam von Rasta Vechta gefordert. [mehr...]

Goretzka rettet dem DFB ein Unentschieden

1:1 im Freundschaftsspiel gegen Serbien

WOLFSBURG - So richtig rund läuft es zum Auftakt des Länderspiel-Jahres 2019 noch nicht: Zur Halbzeit gibt es im Spiel gegen Serbien Pfiffe. Leon Goretzka bewahrt den DFB vor einer Niederlage. [mehr...]


"Frau Mutter Tier": Komödie über den Mütter-Wahnsinn

Dazu ab Donnerstag: Dystopische Science-Fiction und ein rührendes Familiendrama

NÜRNBERG  - Ob Karrierefrau, Fulltime-Mama oder alleinerziehend: Der Alltag als Mutter ist ein Balanceact zwischen Erziehung und Selbstverwirklichung. Die Komödie "Frau Mutter Tier" mit Annette Frier zeigt die Höhen und Tiefen im Leben dreier grundverschiedener Mütter. [mehr...]

"Zirbelstube" wird 20 Jahre alt

Jeden Monat ein Jubiläums-Gericht

NÜRNBERG - Die "Zirbelstube" der Familie Kunkel in Worzeldorf ist unter den Ausgezeichneten im Bib Gourmand. Und feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. [mehr...]

Videos
Bilder
Ausgezeichnete Denkmäler in der Region

Denkmalprämierung: Das sind die Gewinner der Region!

Eine kulturelle Rundreise durch das Frankenland und seine Geschichte

NÜRNBERG  - Es sind einzigartige Steine. Mauern, die Zeitgeschichte erzählen. Zahlreiche Denkmäler hat die Region zu bieten - wir stellen Ihnen diejenigen vor, die am 22. März durch den Bezirk Mittelfranken prämiert werden! [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG  - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Brauchen wir eine Impfpflicht?

Vor allem die Masern machen den Experten Sorgen

NÜRNBERG - Seitdem ein Hausarzt aus Ostfriesland Ungeimpfte nicht mehr behandeln will und eine Essener Kita ihre Plätze nur an Geimpfte gibt, wird über die Einführung einer Impfpflicht diskutiert. [mehr...] (28) 28 Kommentare vorhanden

21. März 1969: Bundesbahn stellt neue Einrichtung vor

Bald Kupplung zwischen Osten und Westen - vor 2 Stunden

NÜRNBERG - Eine besonders gefährliche Arbeit bei der Eisenbahn wird bald der Vergangenheit angehören: an die 700.000 Personen- und Güterwagen werden jeden Tag im Bundesgebiet gekuppelt oder getrennt, 700.000 Mal müssen Rangierer unter den Puffern hindurchschlüpfen, um die Kupplungen ein- oder auszuhängen und zu verschrauben, die Luftschläuche und die elektrischen Steuerleitungen zu trennen oder zu verbinden. Immer wieder mußte man lesen: „Zwischen die Puffer geraten.“ [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser