Mittwoch, 17.01. - 22:56 Uhr

|

Ewig junge Vitalität irischer Kultur

Fernweh Festival 2017 © PR


Die zweistündige Show verbindet die Energie und Leidenschaft von Irish und Modern Dance mit wunderschönen, romantischen Tanzszenen, mystische Klänge mit irischen Rhythmen und tänzerische Präzision mit sportlicher Höchstleistung – in Kombination mit einer aufwändigen Lichtshow und phantasievollen Kostümen ist dabei ein unvergessliches Erlebnis, das unter die Haut und in die Beine geht, garantiert! Neben den tänzerischen Leistungen lässt die mehrköpfige Live-Band auf der Bühne die Zuschauer in die irische Musikkultur eintauchen. Sie setzen eine Mischung aus traditionellen irischen Melodien und wunderschönen Pop-Balladen um. Wie keine andere Irish Dance Show feiert Rhythm of the Dance die wiedergewonnene Vitalität irischer Kultur. Die zweistündige Show bietet ein hundertprozentiges Live-Erlebnis für Jung und Alt, das nicht nur die Herzen aller Tap Dance- und Irland-Fans höher schlagen lässt. Mit hämmernden Rhythmen, klassischer als auch moderner Musik und wunderschönen Tanz-Choreographien – meisterhaft umgesetzt von der Choreographin Doireann Carney – nehmen 22 Tänzerinnen und Tänzer der National Dance Company of Ireland das Publikum mit auf eine atemberaubende Reise von den Ursprüngen des irischen Volkes und seiner Mythologie bis zu den entbehrungsreichen Reisen irischer Emigranten, von den sanften Hügel Connemaras bis zu den Hochhausschluchten des modernen New York.

Für Besitzer der Zeitungs-Abo-Card (ZAC) der Nürnberger Nachrichten und ihren Heimatzeitungen gibt es 20 % Rabatt. Nur in den Geschäftsstellen Ihrer Zeitung, bzw. auf nn-ticketcorner.de.

Weitere ZAC-Veranstaltungen finden Sie hier

 

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.