Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Auf dem Papier ist im kommenden Heimspiel gegen das Schlusslicht aus Pegnitz ein Sieg Pflicht, doch Weingarts-Trainer Arne Schmidt will sich gar nicht zu sehr auf den Gegner konzentrieren. „Pegnitz ist schwer einzuschätzen und ich habe sie auch noch nie spielen sehen. Wir müssen auf jeden Fall aus uns schauen.“ Wegen ein paar Blessuren und Krankheiten steht der Kader noch nicht endgültig fest, doch die Zielsetzung ist schon klar: „Nach der Niederlage gegen Neunkirchen wollen wir wieder in die Spur kommen und drei Punkte holen. Ein Heimspiel wollen wir immer gewinnen und werden auf Sieg spielen.“ Für die Gäste aus Pegnitz kann es eigentlich nur bergauf gehen, setzte es doch zuletzt neun Pleiten in Serie.