Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
ATSV Erlangen
1. FC Lichtenfels
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Sie wankten, aber sie fielen nicht: Spitzenreiter ATSV hat Verfolger TSV Buch beim 3:3 zuletzt getrotzt und steuert weiter fest in Richtung Bayernliga. „Das Wichtigste ist: Unsere Serie ist nicht gerissen“, fasste Vignon Amegan für den ATSV hinterher zusammen. Es wäre auch zu schade, denn die Serie liest sich wie folgt: 14 Spiele in der Liga in Folge ohne Niederlage. Dass der FC Lichtenfels darunter nun einen Schlussstrich ziehen kann, ist schwer vorstellbar - dennoch sollte der ATSV den Gegner tunlichst nicht unterschätzen. Zwar sind die Oberfranken seit sechs Partien ohne Dreier, sie besiegten in dieser Saison aber bereits den SC 04 Schwabach mit 4:1.