Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
TSV Fischbach
Post SV
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Einen ausbaufähigen Start legte der TSV Fischbach beim 0:3 in Raitersaich hin. „Wir brauchen endlich ein Erfolgserlebnis“, spielt Daniel Möller auch auf die durchwachsenen Ergebnisse in der Vorbereitung an. „Die Qualität ist da, wir müssen das als Team abrufen. Außerdem muss die Lauf- und Einsatzbereitschaft verbessert werden.“ Auch Änderungen personeller Natur will er nicht ausschließen. „Bei der Aufstellung kann es Überraschungen geben.“ Nun wartet der Post SV, der gegen den SC Germania am ersten Spieltag nicht über ein torloses Remis hinauskam, was Coach Birol Pirdal nicht groß verwundert. „Wie vorhergesagt waren wir nicht wirklich fit. Dies wird sich die nächsten Wochen sicherlich noch bemerkbar machen. Es darf aber keine Ausrede sein, denn unsere Gegner werden womöglich dieselben Probleme haben. Dennoch hoffen wir auf unseren ersten Dreier in der aktuellen Saison.“