14°C

Montag, 30.05. - 07:03 Uhr


zum Thema

Bittere Pille für den SC 04

SC 04 Schwabach - SV Seligenporten II 1:2 (1:1) - 26.07.2012 11:15 Uhr

Beim Stand von 1:1 in der 88. Minute hatte die Koc-Truppe die Chance auf den Siegtreffer, Serdal Gündogan scheiterte mit seinem Handelfmeter aber an SVS-Schlussmann Zois. Stattdessen kassierten die Hausherren in der Nachspielzeit das 1:2 und die „Klosterer“ dürfen sich über sechs Punkte aus den ersten beiden Spielen freuen.

Schwabach: Memet, Drescher, Cords, Tauch, Kartalis, Sadikis, Roth, Walter (60. Probst), Wölfel (69. Leidl), Sekulic (75. Schmitt), Gündogan

Seligenporten II: Zois, Staufer, Fürnschuß, Buchner, Baumann (61. Frank), C. König, Richter, Pöllet, Bah (81. A. Scherer), Worst, Schneider (71. S. König

Tore: 1:0 Gündogan (15.), 1:1 Worst (30.), 1:2 Frank (90.) / SR: Schanderl (Paulsdorf) / Zuschauer: 110 / Besonderes Vorkommnis: Zois (Seligenporten) parierte Handelfmeter von Gündogan (88.).

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.