10°C

Sonntag, 20.04. - 23:54 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Bruck bejubelt den ersten Saisonsieg

ASV Neumarkt - FSV Bruck 0:2 (0:1) - 04.08.2012 18:49 Uhr

Brucks Trainer Normann Wagner durfte sich in Neumarkt über den ersten "Dreier" in dieser Saison freuen.

Brucks Trainer Normann Wagner durfte sich in Neumarkt über den ersten "Dreier" in dieser Saison freuen. © Bernd Böhner


Der Druck vor der Partie war für beide Teams durchaus hoch. Sowohl Neumarkt, als auch die Gäste aus Erlangen konnten in der neuen Saison noch kein Spiel für sich entscheiden. Beide Mannschaften begannen verhalten und konzentrierten sich vor allem darauf, erst einmal hinten sicher zu stehen. Ein unglückliches Eigentor durch Matthias Ennich brachte die Brucker in Front (23.). Die Neumarkter machten in der Folge mehr Dampf nach vorne, gingen mit ihren Chancen aber zu fahrlässig um. Nach einem schön vorgetragenen Erlanger Konter traf Graine schließlich zum entscheidenden 2:0.

Bilderstrecke zum Thema

Nächste Pleite für den ASV Neumarkt Nächste Pleite für den ASV Neumarkt Nächste Pleite für den ASV Neumarkt
Nächste Pleite für den ASV Neumarkt

Klassischer Fehlstart in die Bayernliga Nord: Der ASV Neumarkt (rot) verliert auch sein zweites Heimspiel, diesmal mit 0:2 gegen den FSV Erlangen-Bruck. Nach der dritten Pleite in Folge rangiert die Hock-Elf auf dem vorletzten Tabellenplatz.


Neumarkt: Urai, Rinchiuso, T. Ennich (70. Lustig), Harmel, M. Ennich, Lang, Pfindel, Eger, Blaser, Luft, Bauer

Bruck: Himmrich, Georgiadis, Plank, Marv. Meyer, Oktay, Mahr, Wilke, Gülac, Wiesenmayer, Piller (82. Abraham), Graine (87. Maksimovic)

Tore: 0:1 M. Ennich (23., Eigentor), 0:2 Graine (66.) / SR: Bruckmayer (Altötting) / Zuschauer: 250.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Captcha

Bestätigungswort

Um Ihren Kommentar abzusenden, geben Sie bitte das Bestätigungswort ein. Nicht lesbar? Erzeugen sie durch Klick darauf einen neuen Text.