2°C

Donnerstag, 27.11. - 03:49 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Burgthann hält Verfolger auf Distanz

TSV Burgthann – SV Unterferrieden 3:2 (2:1) - 13.05.2012 20:07 Uhr

Limbo auf Fußballer-Art aus dem Derby zwischen dem TSV Burgthann (gelb) und dem SV Unterferrieden.

Limbo auf Fußballer-Art aus dem Derby zwischen dem TSV Burgthann (gelb) und dem SV Unterferrieden. © Götz


Die Spitzenreiter kamen zunächst gut ins Spiel. Nach einer Ecke traf Haffner per Kopf zum 1:0 (10.). Kurz darauf erhöhte Zitzmann per Foulelfer auf 2:0 (18.). Nach einer Flanke von rechts versenkte Matschke den Ball zum Anschlusstor des SVU im Netz (24.). Die Heimelf tat sich schwer, die Gäste kamen besser ins Spiel. Auch die gelb-rote Karte gegen einen Unterferriedener brachte die Mannschaft nicht ins Straucheln (28.). Nach der Pause blieben die Gäste am Ball. Matschke glich in der 75. Minute aus. Nach einer Flanke aus dem Mittelfeld zielte Tobias Zitzmann zum 3:2-Siegtreffer ins lange Eck.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.