15°C

Freitag, 31.10. - 15:59 Uhr

E-Mail:


zum Thema

FC Dechsendorf - SpVgg Uehlfeld 1:0 (1:0)

29.08.2010 21:40 Uhr

Als Zekiri bereits in der ersten Spielminute einen Torwartabpraller nach Schuss von Schobert über die Linie stocherte, glaubten die Zuschauer an ein Torfestival. Doch dieser Treffer blieb der einzige der Partie. Vor allem der Gast legte sich mächtig ins Zeug, hatte viele gute Möglichkeiten, scheiterte aber an der überragenden Form von Torwart Musialik. Ob aus kurzer Distanz, von der Strafraumgrenze oder per Freistoß: Der Dechsendorfer Keeper fischte alle Bälle mit tollen Paraden weg. Der Dechsendorfer Sieg war verdient, weil die Mannschaft ruhig spielte, im Mittelfeld dominierte und gut gekämpft hat.

FCD: Musialik; Xhaferi, Schobert, Zahnleitner, Essensohn, Wörlein, F. Roas, Görlich, Zekiri, Schwarzenbach, Wegner. (Einwechselspieler: Acierno, N. Roas, Güzel). 

kds

Seite drucken

Seite versenden