8°C

Freitag, 31.10. - 09:30 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Für Pyrbaum wird es immer schwieriger

TSV Wolfstein — TSV Pyrbaum 6:1 (4:0) - 06.05.2012 19:59 Uhr

Recht beherzt spielten die Siedler während der gesamten Spielzeit auf und ließen den offensichtlich überforderten Gästen keine Chance. Nach feiner Vorarbeit von Qerim vollendete Max Loichinger (6.) schon bald zur 1:0-Führung. Vorbildlich uneigennützig bediente der junge Christoph Meier seinen Spielertrainer Markus Stigler (20.), so dass dieser mühelos zum 2:0 einschieben konnte und mit einem weiteren Tor (28.) den Vorsprung auf 3:0 ausbaute. Ein Weitschuss von Daniel Hartl (38.) besorgte die 4:0-Halbzeitführung. Bastian Mittermeier (58.) war für die Gäste zum 1:4 erfolgreich, aber mit einem Freistoß von Qerim (80.) und einem verwandelten Foulelfmeter von Silvester Ramovic (85.) wurde der Endstand zum 6:1 für die gut disponierten Wolfsteiner Siedler ausgebaut.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.