17°C

Dienstag, 30.09. - 11:57 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Für Veitsbronn reichte es nur noch zum Anschlusstreffer

ASV Veitsbronn-Siegelsdorf - SV Schwaig 1:2 (0:1) - 29.07.2012 20:27 Uhr

Das zweite Tor der Schwaiger indes kurz nach dem Wechsel war einem krassen Abwehrfehler des ASV geschuldet. Nach dem 1:2-Anschlusstreffer von Ultsch schöpfte Veitsbronn noch einmal Hoffnung, aber es reichte nicht mehr zum Remis.

Veitsbronn-Siegelsdorf: Gossler, T. Meyer, Hütter, Landaur, Nabein, D. Kusnyarik, Ultsch (67. Dennerlein), Baumann (53. Dimper), Illauer, R. Kusnyarik, Dallhammer (50. Schilmeier)

Schwaig: Süß, Baumüller, Dünfelder, J. Meyer, Eisenmann, Munkert, Opcin, Weber, Zitting (90. Larisch), Csiszar (83. Gabel), Waldmann (88. Lorenz) / Tore: 0:1, 0:2 Weber (17., 48.), 1:2 Hütter (61.) / SR: Pehle (FC Großdechsendorf)

Zuschauer: 200

Gelb-Rote Karten: Nabein wegen wiederholten Foulspiels (85.) – Munkert wegen wiederholten Foulspiels (87.).

  

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.