11°C

Mittwoch, 23.04. - 23:55 Uhr

E-Mail:


Gassner-Hattrick beendet die Ansbacher Heim-Misere

SpVgg Ansbach - Freier TuS Regensburg 4:1 (0:1) - 28.04.2012 19:33 Uhr

Kapitän Michael Gassner sorgte mit einem lupenreinen Hattrick für den klaren Sieg, nachdem der eingewechselte „U19“-Torjäger Felix Semmlinger das Freistoßtor von Florian Dieterle egalisiert hatte. Beide Teams zeigten bei hochsommerlichen Temperaturen sehr durchwachsene Leistungen, wobei vor allem die Gäste in der letzten halben Stunde kräftemäßig stark abbauten.

Ansbach: Riedel, Kugler, Demir, Soldner, Hertl, Störzenhofecker (71. Nagler), J. Semmlinger, Gassner, B. Herzner, Luft (46. F. Semmlinger), Döllinger (78. Seyler) / Regensburg:

Bauer, Stasta, Kellers, Krutsch, Schmiofski, Stadler (74. Fendrich), Runge (56. Wirth), Wolloner, F. Dieterle, S. Dieterle, Stollner (65. Schmer)

Tore: 0:1 F. Dieterle (32.), 1:1 F. Semmlinger (53.), 2:1, 3:1, 4:1 Gassner (58., 68., 75.) / SR: Burkard (Schleerieth) / Zuschauer: 130 / Besonderes Vorkommnis: Bauer (Regensburg) hielt Foulelfmeter von Herzner (65.).

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Captcha

Bestätigungswort

Um Ihren Kommentar abzusenden, geben Sie bitte das Bestätigungswort ein. Nicht lesbar? Erzeugen sie durch Klick darauf einen neuen Text.