11°C

Freitag, 24.10. - 13:24 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Gräfenberg lässt Stöckach keine Chance

TSV Gräfenberg — FC Stöckach 4:0 - 13.11.2011 20:59 Uhr

In der zweiten Halbzeit hatte Stöckach nichts mehr entgegenzusetzen und mit einem Doppelschlag durch Matschke und Klenner (55./59.) machte Gräfenberg alles klar. In der Folgezeit hatte die Heimmannschaft bei Pfostenschüssen von Hohe und Rubner Pech. Bester Spieler des TSV war Torwart König, der in der 80. Minute einen strittigen Elfmeter von A. Kuschnig halten konnte. 
  

Jürgen Kränzlein

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.