21°C

Freitag, 29.08. - 20:18 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Holzheim dreht spannende Partie

TSV Feucht – FC Holzheim 2:3 (2:2) - 20.05.2012 19:43 Uhr

Eine spannende Partie! Schon beim allerersten Angriff verhinderte Keeper Christopher Willig mit einer guten Reaktion das 1:0 für die Gäste. In der 7. Minute waren es allerdings die Gastgeber, die in Führung gingen. Nach einem Foul an Jan Hofmann verwandelte Harald Danzl den fälligen Elfmeter.

Die technisch versierten und kombinationsstarken Holzheimer sorgten immer wieder für Gefahr vor dem Feuchter Tor, nach einer Viertelstunde war es der Pfosten, der den TSV vor dem Ausgleich bewahrte. Jubel im Feuchter Lager in der 24. Minute: Per Kopf gelang Robert Schmid nach einer Freistoßflanke von Tobias Rost das 2:0. Den 1:2-Anschlusstreffer erzielte Julian Winter in der 33. Minute mit einem Abstauber nach Willig-Abwehr.

Die letzten zehn Minuten vor der Pause hätten den Feuchtern sogar den Ausbau der Führung bringen können. Olli White hatte zunächst nach einer schönen Kombination, anschließend nach einer tollen Einzelleistung zwei Riesenchancen, zielte aber zwei Mal knapp vorbei. Stattdessen kassierten die Feuchter kurz vor der Pause sogar noch den Ausgleich. Deckungsfehler nach Eckball, der völlig freistehende Yilmaz Topcu köpfte zum 2:1 ein.

Nach der Pause hielt die von-Aufsess-Truppe entschlossen dagegen, hatte durch Martin Grünbeck nach einem Überzahlangriff sogar die Möglichkeit, das 3:2 zu erzielen. Dies gelang aber sieben Minuten vor dem Ende dem Tabellenzweiten. Vahan Yelegen nutzte einen Abwehrfehler zum Siegtreffer. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.