19°

Dienstag, 28.06. - 11:39 Uhr


zum Thema

Ideenlose Johanniser ohne Chance

TB Johannis 88 - VfL 0:2 (0:2) - 25.11.2012 17:30 Uhr

Der TB Johannis agierte im Aufeinandertreffen mit dem VfL Nürnberg über weite Strecken zu planlos in der Offensive, als dass der Sieg der Gastmannschaft ernsthaft gefährdet gewesen wäre. Der VfL hingegen kontrollierte die Partie im Mittelfeld souverän und verwertete seine beiden besten Torchancen eiskalt.

Johannis 88: Volkert, Stehle (73. Zächelein), Mittelstädt, Jäger, Muscat, Schreiner (65. Chlechowitz), Ried, Funke (80. Menzke), Maar, Akpinar, Dogan

VfL: M. Berger, Fitler, Depperschmidt, Kroack, Bazzi, Schmidt (46. Russnak), Drescher, P. Berger (74. Schreiber), Meiboulaev (87. Diembeck), Winterhalter, Polster

Tore: 0:1 Polster (14.), 0:2 Schmidt (30.)

SR: Hauswirth (SC Worzeldorf)

Zuschauer: 80.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.