14°C

Dienstag, 02.09. - 13:48 Uhr

E-Mail:


Kapitel Abstieg, die letzte?

Herrnsbergs nächstes Endspiel steigt morgen in Haunstetten - 17.05.2012 08:48 Uhr

Dienstag, 20.30Uhr, die DJK hat gerade ihr Abschlusstraining beendet und es herrscht gute Stimmung bei den Spielern, die aus verschiedenen Gründen nicht so zahlreich erschienen sind. Trainer Jürgen Öttl ist die Ruhe selbst und das, obwohl der Abstieg heute besiegelt werden könnte.

Seit „ewigen Wochen“ ist sein Team Tabellenletzter und noch niemand hat in Herrnsberg das Wort Abstieg ausgesprochen — weil er eben immer noch nicht endgültig ist. Dies könnte allerdings morgen schon der Fall sein, wenn es zum FC Haunstetten geht, um die wegen des Todes von Paul Breuer ausgefallene Partie nachzuholen.

Das beeindruckt den Gredinger Ortsverein nicht, im Gegenteil, Öttl hat ein Ziel ausgegeben, das auch bessere Mannschaften nicht erreichten: Beim Aufsteiger nicht verlieren. Seit einem halben Jahr oder zehn Spielen ist der Viertplatzierte ungeschlagen. „Einen Punkt will ich“, sagt der Coach, der nicht zuletzt durch die Sperre von Haunstettens „Motor“ Dominik Betz eine Chance sieht. 

ghi

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.