7°C

Sonntag, 26.10. - 05:21 Uhr

E-Mail:


Kornburg II will den Lauf fortsetzen

Kreisliga West: Kornburg II strebt Sieg über Limes an - 16.05.2012 11:17 Uhr

Mit einem Streich aus der Gefahrenzone? Nach zuletzt achtbaren Ergebnissen hat die Reserve des TSV Kornburg heute Abend, 19 Uhr, die große Chance, mit einem Sieg im Heimspiel gegen die DJK Limes 09 die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die Saison in der Kreisliga West doch noch zu einem guten Ende gebracht werden kann. Trotz des miserablen Saisonstarts und trotz der Tatsache, dass der Neuling über weite Strecken der Saison wie der erste Absteiger ausgesehen hatte.

Nachdem Trainer Achim Kokott die Kornburger zur Winterpause übernommen hatte, blieben sie ohne Niederlage. Zuletzt haderte man zwar mit dem 1:1-Unentschieden gegen die DJK Schwabach, doch gegen Limes will man es besser machen.

In der Kreisklasse West stehen für heute gleich zwei Spiele auf dem Terminplan. Ab 18.30 Uhr will der TSV Wendelstein mit dem Pflichtsieg über Schlusslicht SpVgg Roth II zumindest seine Chancen auf die Vizemeisterschaft wahren, wenngleich die Aussichten auf diese Position nach der letzten Niederlage in Unterreichenbach spürbar gesunken sind.

Eine halbe Stunde später kommt es zum eher belanglosen Match zwischen den Tabellennachbarn TV 1848 Schwabach (10.) und SV Leerstetten (9.), dessen Ergebnis kaum noch nachhaltige Auswirkungen haben dürfte. Die Saison ist für beide Mannschaften so ziemlich gelaufen.

In der Kreisliga Ost stehen sich heute Abend der TSV 04 Feucht und der TV Hilpoltstein gegenüber. Während die Gäste in der Tabelle als Siebter jenseits von Gut und Böse rangieren, steht für die Hausherren doch einiges mehr auf dem Spiel. Derzeit belegen sie den Abstiegrelegationsplatz und könnten mit einem Sieg den vor ihnen platzierten SV Rasch mächtig unter Druck setzen. 

rj

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.