9°C

Freitag, 06.05. - 07:35 Uhr


zum Thema

SV Seligenporten rüstet auf

Christopher Schaab kehrt zum SVS zurück - 01.05.2012 14:56 Uhr

SVS-Trainer Karsten Wettberg (vorne).

SVS-Trainer Karsten Wettberg (vorne). © Fritz Etzold


Der Mittelfeld-Allrounder wurde beim 1.FC Nürnberg ausgebil­det und spielte schon mit 18 Jahren im Kloster, zuletzt trug er die Farben des Bayernligisten FSV Erlangen-Bruck. Dort hat der Vorstand den Lizenzan­trag zur Regionalliga wegen Geldman­gels zurückgezogen, nun flüchten die Spieler. Beim SVS haben derweil Marco Wiedmann, Michael Brandl und Florian Grau ihre Verträge verlän­gert. Karsten Wettberg verriet indes, dass er zwei Offerten anderer Vereine ausgeschlagen habe: von einem Bay­ernligisten und von einem Klub in Österreich.  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.