14°C

Sonntag, 21.09. - 02:03 Uhr

E-Mail:


zum Thema

TSG-Reserve leistet keine Schützenhilfe für die SpVgg

FV Dittenheim — TSG 08 Roth II 2:0 (0:0) - 13.05.2012 20:40 Uhr

Christopher Buckreus zielte nach einer schönen Kombination über Ullermann und Kaiser neben das FV-Gehäuse (10.).  In der 30. Minute wurde ein Freistoß der Hausherren noch zur Ecke abgefälscht. Gegen Ende der ersten Hälfte nahm die Partie Fahrt auf. Zunächst traf Julian Bittner nur den Pfosten, Christopher Buckreus setzte den Nachschuss neben das Tor (35.).  Anschließend köpfte Fabian Lohner nach einer Ecke genau auf den FV-Schlussmann und Chris Buckreus wurde im letzten Moment noch abgeblockt (38., 41.). Auf der anderen Seite musste TSG-Keeper Mathias Hofmann seine Farben gleich zwei Mal vor einem Rückstand bewahren (42., 43.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff traf FV-Akteur Oberhauser zudem nur das Außennetz.

Nach dem Wechsel stand zunächst wieder Keeper Hofmann im Mittelpunkt, denn er parierte gegen den einschussbereiten Hüttmeyer (55.). Zehn Minuten später kamen die Platzherren nach einem Ballverlust der Gäste zu einem Foulelfmeter, den Oberhauser eiskalt verwandelte. Im Gegenzug traf Christov Ullermann aus 20 Metern nur die Querlatte und Julian Bittner vergab die Nachschusschance. In der 70. Minute erzielte Dittenheim nach einem Konter das 2:0. rk

TSG 08 Roth II: Hofmann, Köbler, Lenz, Farnbacher, Lohner, Ullermann, J. Bittner, Müller, C. Buckreus, Kaiser, E. Cengiz (A. Buckreus, Jainta, S. Bittner).

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.