2°C

Samstag, 19.04. - 01:27 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Verdienter Erfolg des SV Pfaffenhofen

SV Pfaffenhofen — TSV Rohr 4:1 (3:0) - 22.05.2012 07:00 Uhr

Profitieren konnte der SV da aus einer frühen Führung, die Daniel Grauthoff nach einem Freistoß von David Schwarz, der der Rohrer Torwart abprallen lassen musste, erzielte (5.). Nach einem Pfostenschuss der Gäste erhöhte Sven Regnet mit einem Traumtor — per Fußspitze ins Dreieck — nach einer langen Ecke (25.). Noch vor der Pause fiel das 3:0 durch Frank Woschiski nach Vorlage von Grauthoff. Das Duo Schwarz-Grauthoff zeichnete in der 70. Minute für das 4:0 verantwortlich, der Anschlusstreffer in der 80. Minute kam für die Rohrer zu spät, um noch etwas zu reißen. Dass der Sieg letztlich so hoch ausfiel, hatten die Pfaffenhofener auch ihrem bestens aufgelegten Keeper Marco Waitz zu verdanken. 

ps

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Captcha

Bestätigungswort

Um Ihren Kommentar abzusenden, geben Sie bitte das Bestätigungswort ein. Nicht lesbar? Erzeugen sie durch Klick darauf einen neuen Text.