27°

Montag, 26.06. - 19:27 Uhr


Zehn Berger verlieren

DJK Berg — SV Mühlhausen 2:3 (1:1) - 30.10.2011 20:47 Uhr

Nach 90 Minuten ließ sich der SV Mühlhausen (in schwarz) in Berg nicht abdrängen und nahm die Punkte. © Fritz Etzold


In den ersten 45 Minuten ging der Einbahnstraßenfußball fast nur in Richtung Sulztaler Gehäuse. Allerdings erzielten die Gäste dann mit ihrem ersten Torschuss überhaupt durch Tristan Kerler die 1:0-Führung. Nach einer Flanke von Alexander Lang konnte Simon Klein (44.) noch vor dem Seitenwechsel ausgleichen und Lang (47.) sorgte auf Zuspiel von Stefan Kuhn sogar für die zwischenzeitliche 2:1-Führung.

Mit einem erfolgreich abgeschlossenen Alleingang durch Johannes Bachhofer (50.) egalisierten jedoch die Gäste zum 2:2 und erzielten aus abseitsverdächtiger Position nach einem Eckball durch Jörg Lauthel (70.) sogar noch den Siegtreffer zum 3:2. Schließlich musste zwei Minuten vor dem Schlusspfiff ein Berger Spieler wegen einer Gelb-Roten Karte vorzeitig das Feld verlassen.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Amateurfußball