7°C

Donnerstag, 23.10. - 06:36 Uhr

E-Mail:


zum Thema

Zehn Berger verlieren

DJK Berg — SV Mühlhausen 2:3 (1:1) - 30.10.2011 20:47 Uhr

Nach 90 Minuten ließ sich der SV Mühlhausen (in schwarz) in Berg nicht abdrängen und nahm die Punkte.

Nach 90 Minuten ließ sich der SV Mühlhausen (in schwarz) in Berg nicht abdrängen und nahm die Punkte. © Fritz Etzold


In den ersten 45 Minuten ging der Einbahnstraßenfußball fast nur in Richtung Sulztaler Gehäuse. Allerdings erzielten die Gäste dann mit ihrem ersten Torschuss überhaupt durch Tristan Kerler die 1:0-Führung. Nach einer Flanke von Alexander Lang konnte Simon Klein (44.) noch vor dem Seitenwechsel ausgleichen und Lang (47.) sorgte auf Zuspiel von Stefan Kuhn sogar für die zwischenzeitliche 2:1-Führung.

Mit einem erfolgreich abgeschlossenen Alleingang durch Johannes Bachhofer (50.) egalisierten jedoch die Gäste zum 2:2 und erzielten aus abseitsverdächtiger Position nach einem Eckball durch Jörg Lauthel (70.) sogar noch den Siegtreffer zum 3:2. Schließlich musste zwei Minuten vor dem Schlusspfiff ein Berger Spieler wegen einer Gelb-Roten Karte vorzeitig das Feld verlassen.

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.