11°

Donnerstag, 25.05. - 08:49 Uhr

|

Aus dem Gericht

zum Thema

3659 Elemente zu Aus dem Gericht

Titel/Ressort

Region

Datum


Schwabach  

Schwabach Roth  

Mi. 24.05.17

Amtsgericht: Mit dem Messer die Hand durchbohrt SCHWABACH/LANDKREIS ROTH  - Mit einem Messer hat ein Werkzeugmacher aus dem westlichen Landkreis am 29. Januar die linke Hand eines 18-jährigen Auszubildenden am Tresen eines Vereinsheimes "festgenagelt". Sein vorbildliches Verhalten nach der Tat führte dazu, dass der 45-jährige Michael A. (Name geändert) mit einer Bewährungsstrafe davon kam. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 24.05.17

Kokainskandal: Ex-Faschingsprinzen droht lange Haft NÜRNBERG  - Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den ehemaligen Nürnberger Faschingsprinzen Oliver I. sowie gegen zwei Mittäter erhoben. Der Vorwurf hat es in sich. [mehr...]


Schwabach  

Schwabach  

Mi. 24.05.17

Amtsgericht Schwabach: Nachsicht mit "Mini-Dealer" SCHWABACH  - Es waren eindringliche Worte, mit denen Richterin Dr. Andrea Martin den 25-jährigen Armin T. (Name geändert) aus dem Gericht entließ. Jede strafrechtlich relevante Kleinigkeit, die er sich zuschulden kommen lasse, würde in den Knast führen, machte Martin dem Hilfsarbeiter deutlich, der sich trotz offener Bewährung wegen eines Drogendelikts verantworten musste. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mo. 22.05.17

Chef im Mercado erstochen: Hilfskoch ist schuldunfähig NÜRNBERG  - Das Urteil im Prozess um die tödliche Messerattacke im Mercado ist gefallen: Der 48-jährige Hilfskoch, der im Juli 2016 in einem Asia-Imbiss seinen Chef erstach, ist schuldunfähig und muss in die Psychiatrie. [mehr...]


Panorama  

 

Mo. 22.05.17

Prozessauftakt: Von Auto gezogene Frau schildert Martyrium HANNOVER  - Im Gerichtssaal zeigt der Mann, der seine Ex-Frau fast zu Tode misshandelte, keine Regung. Eine Zeugin berichtet, wie sie im November in Hameln den Mann anflehte, von der Frau abzulassen. Doch er band sie mit einem Seil am Auto fest und raste los. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

So. 21.05.17

Messerattacke im Mercado: Das sagt die Ehefrau des Toten NÜRNBERG  - Nach der brutalen Messerattacke in einem Asia-Imbiss im Mercado, bei der Küchenhelfer Hong S. seinen Chef Tuyen D. getötet hatte, ist die Verhandlung vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth fortgesetzt worden. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Sa. 20.05.17

Diskoverbot und Jugendstrafe für Resi-Schläger NÜRNBERG  - Am 17. September 2016 eskalierte vor der Diskothek "Resi" eine Schlägerei: Jetzt verbietet das Jugendgericht zwei Heranwachsenden mehrere Monate jeden Disco-Besuch. [mehr...]


Region  

 

Fr. 19.05.17

Tötung mit Kreissäge: Studentin muss zwölf Jahre in Haft MÜNCHEN  - Der Fall ist unglaublich. Mit einer Handkreissäge tötet eine Frau ihren damaligen Freund beim Sex. Mord oder Totschlag? Nun haben die Richter ihr Urteil gesprochen. [mehr...]


Forchheim  

Forchheim Bamberg  

Do. 18.05.17

Prozess um Forchheimer Polizisten endet mit Paukenschlag BAMBERG/FORCHHEIM  - Paukenschlag beim Drogenprozess um einen Forchheimer Polizisten und eine Frau aus dem Landkreis: Vom Vorwurf, in Drogengeschäfte verwickelt gewesen zu sein, blieb nicht mehr viel übrig. [mehr...]


Region  

 

Do. 18.05.17

Psychiater attestiert Zschäpe Persönlichkeitsstörung MÜNCHEN  - Seit Wochen bestimmen die Aussagen von Gutachtern den Münchner NSU-Prozess. Am Donnerstag stellte sich der Freiburger Psychiater Joachim Bauer den Fragen des Gerichts. [mehr...]