-7°

Freitag, 20.01. - 00:38 Uhr

|

Aus dem Gericht

zum Thema

3429 Elemente zu Aus dem Gericht

Titel/Ressort

Region

Datum


Region  

 

Do. 19.01.17

Ex-Bürgermeister nach Brandkatastrophe von Schneizlreuth angeklagt TRAUNSTEIN/SCHNEIZLREUTH  - Ein Eventmanager hatte Menschen in einem denkmalgeschützten Bauerhof übernachten lassen - ohne sich um den Brandschutz zu kümmern. Bei einem Feuer starben sechs Menschen, der Verantwortliche ist schon verurteilt worden. Nun soll auch ein Ex-Bürgermeister vor Gericht. [mehr...]


nordbayern.de  

 

Mi. 18.01.17

Gutachter: Zschäpe schuldfähig und möglicherweise gefährlich MÜNCHEN  - Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe ist nach Einschätzung des psychiatrischen Gutachters im NSU-Prozess schuldfähig und möglicherweise immer noch gefährlich. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 18.01.17

Kieferbruch durch Tritte: Urteil gegen Polizisten bestätigt NÜRNBERG  - Ein Polizist aus Nürnberg ging bei einem Einsatz unverhältnismäßig hart gegen einen 16-Jährigen vor und brach ihm mit Fußtritten den Kiefer. Wegen gefährlicher Körperverletzung um Amt wurde der 35-Jährige bereits im September 2016 vom Amtsgericht zu 18 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Das Landgericht bestätigte jetzt das Urteil. [mehr...]



Fürth  

Fürth  

Mi. 18.01.17

Nach Spielhallen-Überfall: Haftstrafen für vier Fürther FÜRTH  - Ihr Überfall auf eine Fürther Spielhalle bringt vier junge Männer im Alter zwischen 20 und 23 hinter Schloss und Riegel. Sie müssen mehrjährige Freiheitsstrafen verbüßen. Die Ältesten trifft es besonders hart. [mehr...]


Region  

 

Mi. 18.01.17

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 160.000 Euro MÜNCHEN  - Eine Frau fordert vor dem Oberlandesgericht München 160.000 Euro Schmerzensgeld von dem Mann, der sie mit HIV angesteckt haben soll. [mehr...]


Neumarkt  

Neumarkt  

Mi. 18.01.17

In Suff und Frust zugeschlagen NEUMARKT  - Es war ein Abend und eine Nacht zum Vergessen für einen 26-Jährigen. Er erfuhr, dass ihm die Freundin Hörner aufgesetzt hatte. Er trank zu viel und schlug ohne Grund zu. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 18.01.17

Zog Nürnbergerin mit vier Kindern in den IS-Dschihad? NÜRNBERG  - Hat in der Nürnberger Südstadt eine Deutsche gelebt, die sich radikalisierte, sich dem IS anschloss und ihre Kinder mit in den Bürgerkrieg schleppte? Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth prüft jedenfalls derzeit, ob wegen Radikalisierung ermittelt werden soll. [mehr...]


Region  

 

Di. 17.01.17

Gutachter hält Zschäpe für schuldfähig MÜNCHEN  - Der Bericht des psychiatrischen Sachverständigen markiert in Strafprozessen das Ende der Beweisaufnahme. Auch im NSU-Prozess, wo am Dienstag erstmals der Gutachter zu Wort kam. Seine Beobachtungen dürften der Angeklagten Beate Zschäpe nicht gefallen. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Region  

 

Di. 17.01.17

Durch Haufen überführt: Polizei fasst Panzerknacker MÜNCHEN  - Ob vor Aufregung, wegen einer Magen-Darm-Verstimmung oder aus einem ganz anderen Grund – es wird vermutlich nie ganz zu klären sein, warum der Chef einer Diebesbande ausgerechnet am Tatort sein großes Geschäft verrichtete. An die Folgen hat er vermutlich nicht gedacht. [mehr...]


Neumarkt  

Neumarkt  

Mo. 16.01.17

Stiefvater soll Jugendliche jahrelang missbraucht haben NEUMARKT  - Seit Jahren soll ein 46-Jähriger seine Stieftochter missbraucht haben – vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth bestreitet er die Vorwürfe. Der Mann spricht von einer "Beziehung". [mehr...]