12°

Samstag, 01.10. - 06:56 Uhr

|

Aus dem Gericht

zum Thema

3246 Elemente zu Aus dem Gericht

Titel/Ressort

Region

Datum


Region  

 

Fr. 30.09.16

Bewährungsstrafen für Ex-Manager von Müller-Brot LANDSHUT  - Mäusedreck, Kakerlaken, Schimmel an den Anlagen: In der Großbäckerei Müller-Brot herrschten eklige Zustände. Trotzdem wurden dort täglich Zehntausende Brötchen, Brote und Feinbackwaren produziert. Drei Ex-Manager haben nun ihre Strafen erhalten. [mehr...]


Bamberg  

Bamberg  

Do. 29.09.16

Tödliche Schüsse in Silvesternacht: Mann muss vor Gericht BAMBERG  - Es war eine blutige Silvesternacht im unterfränkischen Dorf Unterschleichach: Eine Elfjährige wird von einer Kugel in den Hinterkopf getroffen und stirbt. Jetzt steht fest: Janinas mutmaßlicher Mörder kommt vor Gericht. [mehr...]


Region  

 

Do. 29.09.16

NSU-Prozess: Zschäpe äußerte sich erstmals selbst MÜNCHEN  - Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe hat im Münchner NSU-Prozess zum ersten Mal persönlich das Wort ergriffen. Sie verlas am Donnerstag eine kurze Erklärung, in der sie einräumte, sich früher "durchaus mit Teilen des nationalistischen Gedankenguts" identifiziert zu haben. [mehr...]



Region  

 

Do. 29.09.16

Urteil gefallen: Pariser Waffenkurier muss in Haft MÜNCHEN  - Ein 51-Jähriger aus Montenegro, der im November 2015 mit einem Auto voller Waffen auf dem Weg nach Paris erwischt wurde, muss für vier Jahre in Haft. Das Münchner Landgericht verurteilte den Waffenkurier am Donnerstag unter anderem wegen Verstößen gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. [mehr...]


Forchheim  

Forchheim  

Do. 29.09.16

Schnaps, Bier und Gewalt: Forchheimer vor Gericht FORCHHEIM  - Ein 25-jähriger Forchheimer ist am Amtsgericht zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil er während einer Auseinandersetzung, die auch durch den extremen Alkoholgenuss aller Beteiligten entstanden war, zugeschlagen hatte. [mehr...]


Bamberg  

Bamberg  

Mi. 28.09.16

Bamberger Chefarzt: Staatsanwaltschaft fordert Höchststrafe BAMBERG  - Für einen ehemaligen Chefarzt, der am Klinikum Bamberg mehrere Frauen vergewaltigt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft die Höchststrafe von 15 Jahren Haft gefordert. Die Anklage habe sich im Verlauf des Prozesses noch verschärft, wie ein Sprecher des Landgerichts Bamberg am Mittwoch erklärte. [mehr...]


Panorama  

 

Mi. 28.09.16

Fall Kachelmann: Ex-Geliebte zu Schadenersatz verurteilt FRANKFURT/MAIN  - Es ging um mehr als nur Geld: Im Schadenersatzprozess musste Jörg Kachelmann beweisen, dass seine Ex-Geliebte ihn bewusst falsch angezeigt hat. Das Oberlandesgericht Frankfurt gibt ihm recht. [mehr...]


Herzogenaurach  

Herzogenaurach  

Mi. 28.09.16

Klage abgewiesen: Schaeffler verliert gegen Ex-Manager SCHWEINFURT  - Um dem Unternehmen Aufträge zu sichern, sollen sie geschmiert haben: Acht Ex-Manager von Schaeffler standen in Schweinfurt vor Gericht, ihr ehemaliger Arbeitgeber wollte Schadenersatz von ihnen. Schaeffler kassierte aber eine Niederlage. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Di. 27.09.16

Ehefrau nach Hochzeit vergewaltigt: Erlanger muss in Haft NÜRNBERG  - Nur wenige Tage nach der Hochzeit vergewaltigte und verprügelte ein 31-jähriger Mann aus Erlangen seine Frau. Das Landgericht Nürnberg-Fürth verurteilte ihn nun zu fünf Jahren Gefängnis. [mehr...]


Wirtschaft  

Höchstadt  

Di. 27.09.16

Schaeffler: Urteil gegen Ex-Manager vertagt SCHWEINFURT  - Im Zusammenhang mit Schmiergeldzahlungen fordert der Industriezulieferer Schaeffler von acht ehemals hochrangigen Ex-Mitarbeitern Schadenersatz in Millionenhöhe – doch das Gericht hat eine Entscheidung am Dienstag vertagt. [mehr...]