20°

Mittwoch, 18.10. - 16:33 Uhr

|

Medientechnologe/-in Druckverarbeitung Infos

Medientechnologe bei der Weiterverarbeitung


Ausbildungszeit: 3 Jahre

Berufsschulbesuch: ein-/zweimal wöchentlich

Berufsschule: Berufliche Schule 6, Äußere Bayreuther Straße  

Ausbildungsvergütung: jeweils nach dem Lohnabkommen für die Druckindustrie, derzeit:  

1. Ausbildungsjahr 881,97 Euro (2014) 891,97 Euro (2015)
2. Ausbildungsjahr 933,10 Euro (2014) 942,92 Euro (2015)
3. Ausbildungsjahr 984,23 Euro (2014) 994,05 Euro (2015)

Urlaub/Urlaubsgeld: 30 Tage pro Jahr, zwischen 55% - 60% der Ausbildungsvergütung eines Monats  

Weihnachtsgratifikation: 95 Prozent der tariflichen monatlichen Ausbildungsvergütung  

Wochenarbeitszeit: 35 Stunden  

Sonstige Sozialleistungen: Jahreskarte für den Verkehrsverbund Großraum Nürnberg, mit geringer Selbstbeteiligung, kostenloser Mittagstisch, Freiabonnement der Tageszeitung

Sie möchten sich bewerben?

Anforderungen an die Bewerber/innen: guter Realschulabschluss 

Wichtige Schulfächer: Deutsch, Mathematik, Englisch

Auswahlkriterien: Bewerbungsunterlagen, Berufseignungstest, Einzelgespräch

Bewerbungsunterlagen: Kopien der letzten beiden Zeugnisse, Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, eventuelle Praktikumsnachweise


Schicke Sie Ihre Bewerbung an:

Verlag Nürnberger Presse
Druckhaus Nürnberg GmbH & Co.
Technische Ausbildung
z. Hd. Herrn Sommerfeld
Marienstr. 9–11

90327 Nürnberg 

Informationsflyer zum Beruf Medientechnologe/-in Druckverarbeitung

Bilderstrecke zum Thema

Bilder zum Beruf Medientechnologe/-in Druckverarbeitung

Ein Einblick in das tägliche Berufsleben eines Medientechnologen/-in Druckverarbeitung.


 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Ausbildung