24°

Donnerstag, 20.09.2018

|

zum Thema

Ausflug in den Erlebnisbauernhof nach Hilpoltstein

Hübsch umgebaute Scheune im bayerischen Stil - 07.09.2018 08:39 Uhr

Nicht nur Käse gibt es im "Erlebnisbauernhof Auhof" bei Bernhard Hanisch am östlichen Rand von Hilpoltstein. © Philip Hauck


Der "Erlebnisbauernhof Auhof" ist so ein Ort dafür. Ein verborgenes Idyll, eine ganz eigene Welt am östlichen Rand von Hilpoltstein. Umgeben von Feldern, Wiesen und einem Teich lockt er vor allem Familien. Während die Eltern gemütlich im Biergarten sitzen, toben sich die Kinder in Sichtweite auf dem großen Spielplatz aus.

Oder die Kleinen erkunden den Bauernhof, "der seit 2015 ein Archehof ist", sagt Leiter Bernhard Hanisch. Dort leben seltene, vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen: Poitou Esel, dicke Turopolje-Schweine und Sundheimer Hühner, die Federn auf den Füßen haben.

Der Erlebnisbauernhof ist Teil der Auhof-Werkstätten der Rummelsberger Diakonie. Er wird von Menschen mit und ohne Behinderung bewirtschaftet, die für das Wohl der Tiere sorgen - und das der Gäste. Auf der Speisekarte des Biergartens steht genau das Richtige für hungrige Entdecker und deren Eltern: Käsespätzle, Currywurst mit Pommes, Salate und deftige Brotzeiten; hausgemachte Kuchen ergänzen das Angebot. Die Preise sind ebenfalls sehr familienfreundlich.

Wer den Blick im Biergarten schweifen lässt, wird unweigerlich auf die im Jahr 2016 hübsch umgebaute Scheune aufmerksam. Sie ist im bayerischen Stil gehalten, mit viel Holz, dekorativen Wagenrädern und eigens geschreinerten Möbeln. Für bis zu 100 Leute ist Platz, für eine Geburtstags- und Firmenfeier beispielsweise. Oder eine Hochzeit. "Wir schnüren unseren Gästen gerne ein Gesamtpaket", sagt Edeltraud Hanisch, frischgebackene Hauswirtschafts-Meisterin, die sich um die Organisation von der Dekoration bis zum Menü kümmert. Auf der Getränkekarte stehen neben den üblichen Getränken von Bier bis Säften auch Besonderheiten wie der selbst gebrannte Gin aus der benachbarten Destillerie.

Der Erlebnisbauernhof Auhof, Bauernhof 3, 91161 Hilpoltstein, (0 91 74) 9 92 63, ist von Ostern bis 3. Oktober von 10 bis 19 Uhr geöffnet, Montag ist geschlossen, außer an Feiertagen. Mehr unter: erlebnisbauernhof.rummelsberger-diakonie.de 

Philip Hauck Neumarkter Nachrichten E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Essen & Trinken