Mittwoch, 13.12. - 21:53 Uhr

|

Schafskäse zum Kulturprogramm

"Halle 3 Culinarium" hat auf AEG auch abends auf - 04.09.2017 08:00 Uhr

Claudia Schultz, Küchenchefin in der "Halle 3 Culinarium" auf AEG, bringt regionale, feine Küche auf den Tisch. © Eduard Weigert


"Wir verstehen uns als Restaurant, Café und lebendige Begegnungsstätte", sagt Pächter Matthias Stielfried. Authentische Küche zu fairen Preisen wolle man bieten - ob zum Mittagstisch, kurz auf einen Kaffee oder zum After-Work-Drink. Und das nicht nur, wenn in der Kulturwerkstatt Veranstaltungen stattfinden.

An den Sichtbetonwänden hängen mal Fotografien, mal Bilder wechselnder Ausstellungen, das Mobiliar aus hellem Holz bringt Wärme in den Raum, die großen Fenster lassen Licht hinein. Fast jeder Tisch ist mittags besetzt, "das Lokal wird zur Mittagszeit gut angenommen", sagt Stielfried. Eine Philosophie der kurzen Wege und der regionalen Qualität verfolgen er und sein Geschäftsführer Ahmad Ahmadi.

Dafür haben sie auch die richtige Frau am Herd gefunden: Küchenchefin Claudia Schultz hat lange im früheren Catering-Unternehmen Wittenstein gearbeitet, Kochkurse gegeben – und nach einer neuen Herausforderung gesucht. Sie bringt regionale Küche mit mediterranem Flair auf den Tisch. Wie leckere Pasta Gorgonzola mit Kirschtomaten und Lauch (7,90 Euro). Der Hit ist aber die Currywurst mit hausgemachter Soße (7,90 Euro), die immer sehr schnell ausverkauft sei, so Schultz. Dienstags ist Burger-Tag (10,90 Euro), dann steht beispielsweise Bacon-Cheeseburger mit Süßkartoffel-Pommes auf der
Karte.

Dafür rückt am Donnerstag das Schnitzel (10,50 Euro) in den Mittelpunkt, das mit Kartoffel-Gurken-Salat serviert wird. Für Salatliebhaber gibt es einen solchen mit diversen Beigaben von gebackenem Schafskäse (9,50 Euro) bis Datteln im Speckmantel (8,90 Euro).

Weil viele nach dem Besuch einer Veranstaltung im Haus noch Hunger oder Lust auf ein Glas Wein haben, hat die "Halle 3" auch eine schöne Weinauswahl (Zehnthof Luckert oder Weingut Meintzinger zum Beispiel) sowie "Bar-Food" und mehr zu bieten. Und wem es gut geschmeckt hat, der kann das Team auch für ein Catering buchen.

Mehr Informationen über das "Halle 3 Culinarium" in unserer Rubrik Essen und Trinken! 

Katja Jäkel

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Essen & Trinken