14°

Freitag, 24.11. - 15:37 Uhr

|

zum Thema

Bands und Fans: Alle Bilder von Rock im Park 2017

Headliner, verrückte Fans und super Stimmung - die Festival-Impressionen - 05.06.2017 16:50 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Rock im Park am Sonntag: Marteria und Clutch

Sonntagabend und die Party war noch lange nicht zu Ende. Rapper Marteria und die Blues-Rocker von Clutch bildeten auf den beiden Nebenbühnen die phänomenalen Schlussakzente.


Bilderstrecke zum Thema

Feuer, Schweiß und Funken: Rammstein bei Rock im Park 2017

Auf dieses Konzert hatten alle gewartet: Am Sonntagabend rockten zum Abschluss Rammstein mit ihrem brachialen Frontmann Till Lindemann die Zeppelin-Stage. Sie boten den Fans eine einzigartige Show mit Lichteffekten, Feuer und ihrem unverwechselbaren Rammstein-Sound. Das ließ sich fast kein Festival-Besucher entgehen und so war das riesige Zeppelin-Feld rappelvoll.


Bilderstrecke zum Thema

Bierhorn, Bro Love, Stiefel bei RiP 2017: Die Fans am Sonntag

Endspurt auf dem Festivalgelände! DIE Attraktion bei Rock im Park war auch am Sonntag vor allem das schräge Publikum, das mit wilden Outfits und viel Humor den großen Acts die Show stiehlt - zumindest in unserer Bildergalerie. Hier sind die Besucherfotos des dritten und letzten Festivaltags.


Bilderstrecke zum Thema

Rock im Park 2017: Mallory Knox fegen über die Alternaarena

Alternative Rock auf der Engelbert Strauss Alternaarena: Mallory Knox lieferten am Sonntagabend einen ziemlich rockigen RiP-Auftritt und präsentierten dabei auch Songs aus ihrem brandneuen Album Wired.


Bilderstrecke zum Thema

RiP 2017: Metal Power bei Five Finger Death Punch

Ein echtes Highlight erwartete die Fans von Five Finger Death Punch am letzten RiP-Tag. Die fünf Metaller aus Kalifornien rockten am frühen Abend die Zeppelin Stage.


Bilderstrecke zum Thema

Musikalisch-bombastisch: So war der Sonntag vor der Rock im Park-Fotowand

So schnell ist wieder ein unglaubliches Festival zu Ende gegangen. Doch die Besucher haben den letzten Tag noch zu ihrem gemacht und sich mit einem lustigen Foto verewigt. Mit unseren Luftgitarren haben die Fans am letzten RiP-Tag nochmal alles gegeben. Hier sind die Bilder:


Bilderstrecke zum Thema

Broilers, Schmutzki und Co. rocken den Rock-im-Park-Sonntag

Mit "Don't stop believing" und einem tobenden Publikum beschlossen die Broilers ihren Auftritt am Sonntagabend. Schmutzki hatte ehrlichen Schrammel-Punkrock im Gepäck. Außerdem waren Basement und Bastille am Start. Hier sind die Bilder.


Bilderstrecke zum Thema

Zelten auf höherem Niveau: Einblicke ins Luxus-Camp bei Rock im Park

Camping mal anders: Wem die obligatorisch chaotische Anreise samt Park- und Zeltplatzsuche auf die Nerven geht, dem bot sich heuer eine neue Option. Für nicht unerhebliches Kleingeld konnten sich Besucher ins Luxus-Camp einbuchen. Zelt und Parkplatz wurden gestellt, auch sonst gab es einige Annehmlichkeiten.


Bilderstrecke zum Thema

Totenkopf und Dragon Ball Z: Die Tattoos der Parkrocker 2017

Parkrocker ohne Tattoos? Das gibt's fast nicht. Neben Dragon Ball Z und Totenköpfen gab es in diesem Jahr bei Rock im Park vor allem tierische Motive zu bestaunen.


Bilderstrecke zum Thema

Rock im Park am Sonntag: 2Cellos, Liam Gallagher und In Flames

Hier sind die Bilder von den Auftritten von 2Cellos, Liam Gallagher und In Flames.


Bilderstrecke zum Thema

Britischer Hardcore-Punk: Frank Carter & The Rattlesnakes

Früh am Samstag, aber dafür trotzdem in Topform: Der ehemalige Gallows-Frontmann Frank Carter ist sich musikalisch treu geblieben und lieferte auf der Park Stage gemeinsam mit den Rattlesnakes feinsten Hardcore-Punk ab.


Bilderstrecke zum Thema

Airbourne und Alter Bridge: Lange Haare und laute Gitarren

Hard Rock aus Down Under und Alternative Metal aus dem sonnigen Florida: Airbourne und Alter Bridge rockten am Samstag die Zeppelinstage bei Rock im Park. Dabei gab es nicht nur harte Töne, sondern auch gepflegte Hardrocker-Frisuren zu bestaunen.


Bilderstrecke zum Thema

System of a Down, Genetikk, Bonaparte und Macklemore bei RiP

Hier sind die Bilder von den Auftritten von System of a Down, Genetikk, Bonaparte und Macklemore & Ryan Lewis.


Bilderstrecke zum Thema

Sombreros und Glitzer: So war der Samstag vor der Rock im Park-Fotowand

Auch am zweiten Tag des begehrten Rockfestivals in der Frankenhochburg ließen es sich die Besucher nicht nehmen, ein paar Erinnerungsfotos vor unserer Leinwand zu schießen. Der Regen am Nachmittag schreckte unsere talentierten Fotomodels nicht ab - dadurch wurde das Musikerblut doch erst so richtig heiß.


Bilderstrecke zum Thema

RiP 2017: Willow Child, Airbourne, Feine Sahne und mehr am Samstag

Hier sind die Bilder von Willow Child, Airbourne, Feine Sahne, Jake Bugg und Schnipo Schranke.


Bilderstrecke zum Thema

Rock im Park: Die Fans am Samstag im Partyrausch

Sie sind ja nicht aus Zucker, die RiP-Besucher. Deshalb hat ihnen der kleine Schauer auch absolut nichts ausgemacht. Schließlich stehen am Abend System of a Down, Annenmaykantereit, Bonaparte und viele mehr an. Also Krönchen richten und weiter geht's!


Bilderstrecke zum Thema

Von Superheld bis T-Rex: Abgefahrene Kostüme bei RiP 2017

Wer etwas auf sich hält, der gibt sich schon lange nicht mehr mit Strohhut und Blumenkranz als adäquates Festival-Outfit zufrieden. Das Motto lautet: Je auffälliger und irrer, desto besser. Wir haben für euch eine hübsche Auswahl an kuriosen Kostümen und Kopfschmuckstücken zusammengestellt.


Bilderstrecke zum Thema

Liebesspieler und Liebeslied: Tote Hosen und Beginner auf RiP 2017

Was für ein Freitagabend auf Rock im Park 2017! Mit den Toten Hosen und den Beginnern standen zwei absolute deutsche Kultbands auf den Bühnen am Dutzendteich. Wir haben die Bilder von den Konzerten.


Bilderstrecke zum Thema

Luftgitarren-Eskalation: So war der Freitag vor der Rock-im-Park-Fotowand

Den Festival-Start nutzten die RiP-Fans direkt, um ein paar Andenken zu schießen. Klug gedacht, denn am Freitag sprühte den meisten noch die Munterheit aus dem Gesicht. Aber auch nicht allen: Von Regenbogenbart bis Rasterlocken oder total "blau" - wir hatten sie alle vor der Kamera.


Bilderstrecke zum Thema

Kampf gegen die Hitze: Der Freitag bei Rock im Park 2017

Die Sonne hat die RiP-ler am Freitag schon einmal nicht im Stich gelassen. Bei Temperaturen an die 28 Grad waren die Wasserstellen und Sonnenschutz-Utensilien ein begehrtes Gut. Wie gut, dass sich die Rock-Fans zu helfen wussten - vom Meditieren bis hin zur erfrischenden, alkoholischen Abkühlung. Hier gibt's die Bilder von Tag 1 bei Rock Park 2017!


Bilderstrecke zum Thema

Rock im Park 2017: Deutsch-Rock mit Beatsteaks und Wirtz

Rock 'n' Roll made in Germany: Am Freitag gab es auf der Zeppelin-Stage die kräftige Reibeisenstimme von Beatsteaks-Frontmann Arnim Teutoburg-Weiß zu bewundern. Die Berliner Rocker spielten am Abend nach dem Auftritt von Sänger Wirtz, der vielen auch durch die Musik-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" im Gedächtnis geblieben sein dürfte. In diesem Sinne: Deutschland und vor allem Nürnberg rockt.


Bilderstrecke zum Thema

Sum 41, Donots, Dat Adam, 187 Strassenbande: Der Auftakt zu Rock im Park 2017

Ein Auftakt nach Maß? Nein, ein Auftakt mit Gas - und zwar Vollgas. Den Startschuss im Rocker-Mekka Frankens am Nürnberger Zeppelinfeld lieferten keine geringeren als die Kanadier von "Sum 41" um Frontmann Deryck Whibley. Die Gitarren klirrten auch bei der deutschen Alternative-Rock-Band "Donots" keinen Dezibel leiser. Für musikalische Abwechslung sorgte die Hip-Hop-Formation "Dat Adam". Außerdem am Start: 187 Straßenbande. Die Gangster aus Hamburg ließen am Samstagabend gehörig krachen


Bilderstrecke zum Thema

Planschbecken, Zelte, Klavier: Die Anreise bei Rock im Park

Die ersten Festivaljünger waren in diesem Jahr schon um Mitternacht am Festivalgelände, um sich die besten Plätze zu sichern. Einige Konzertbesucher haben sich schon am ersten Tag in Schale geschmissen und andere haben einfach mal ihr eigenes Klavier mitgebracht.


 

ynn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Rock im Park