17°

Mittwoch, 28.06. - 02:27 Uhr

|

Festival-Feeling im Rosenaupark

Fünfter Sommerkiosk bot ein buntes Programm - 15.06.2012 13:40 Uhr

Die Besucher genossen die gute Stimmung beim Sommerkiosk 2012. © Stefan Hippel


Verschiedene Designer, Künstler und kleine Labels verkauften ihre Waren, die regional, handgemacht, biologisch und fair hergestellt wurden. Käufer und Interessierte hatten die Gelegenheit, Hersteller persönlich kennenzulernen und Produktionsabläufe zu hinterfragen. 

Zum Ziel gesetzt hatten sich die Verkäufer eine hohe Qualität und faire Herstellung aus ökologischen Rohstoffen oder aus wiederverwerteten Materialien. Auch musikalisches Rahmenprogramm wurde geboten: Verschiedene Musiker und Bands aus der Region spielten auf der naturstrom-Bühne, es gab ein Kinderprogramm. Mitmach-Aktionen und Workshops verliehen der Aktion eine entspannte Festival-Atmosphäre.

Beispielsweise konnten Kinder und Erwachsene am Stand der Goldschmiede Dorfner Schmuck herstellen, am Stand der Plan International - Aktionsgruppe T-Shirts bunt gestalten oder bei Klabautermann e.V. eine eigene Fan-Flagge bemalen. Im Park gab es Yoga-Worshops und afrikanischen Tanz  mit Live Percussion zum Mitmachen.

Hier finden Sie die Bilder:

Bilderstrecke zum Thema

Gute Laune beim Sommerkiosk in der Rosenau

Spaß, Kreativität, gesundes Essen und gute Musik standen auch 2012 im Mittelpunkt des Sommerkiosks im Rosenaupark. Im "grünen Herzen" hinter dem Plärrer verkauften Hersteller und Händler selbst entworfene Mode, individuellen Schmuck sowie Praktisches und Brauchbares für den Alltag.


 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Events