15°C

Samstag, 02.08. - 06:30 Uhr

|

Vorschläge für den Volksfestkrug 2014

Schausteller starten Wettbewerb: Einsendeschluss am 9. Dezember - 07.11.2013

Das Dürer-Motiv der Herzogenauracherin überzeugte 2013 die Jury.

Das Dürer-Motiv der Herzogenauracherin überzeugte 2013 die Jury. © Distler


Die Vorgaben sind einfach: Das gesuchte Motiv sollte unverwechselbar mit den Nürnberger Volksfesten in Verbindung gebracht werden können und in verschiedenen Größen realisierbar sein. Das Motiv sollte hochformatig angelegt sein, da Querformat für den Aufdruck auf einen Bierkrug nicht günstig ist. Außerdem sollte der Schriftzug „Nürnberger Volksfeste 2014“ integriert werden.

Jeder Teilnehmer kann höchstens drei Entwürfe einsenden. Alle Arbeiten sind im Originalformat einzureichen (maximale Druckhöhe 14,5 Zentimeter) und sollten zur Wiedergabe im Siebdruck geeignet sein. Wichtig: Der Einsender muss aus rechtlichen Gründen handschriftlich bestätigen, dass die eingeschickten Arbeiten selbst gestaltet wurden und dass er beziehungsweise sie die uneingeschränkten Urheberrechte besitzt.

Die Arbeiten können verschickt werden an den Süddeutschen Schaustellerverband, Bayernstraße 100, 90471 Nürnberg, Stichwort „Volksfest-Krug“. Einsendeschluss ist der 9. Dezember.
  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.