17°

Mittwoch, 29.06. - 02:03 Uhr

|

zum Thema

Metropolmarathon Fürth: Tausende trotzten dem Regenwetter

Russischer Doppelsieg beim letzten Juni-Wochenende in der Kleeblattstadt - 29.06.2014 16:32 Uhr

Mächtig was los: Beim Metropolmarathon unterstützten tausende Zuschauer tausende Sportler.

Mächtig was los: Beim Metropolmarathon unterstützten tausende Zuschauer tausende Sportler. © Hans-Joachim Winckler


Bereits um 8.30 Uhr gingen die Läufer des Marathons am Sonntag auf die Strecke, die auch in diesem Jahr durch die Uferpromenade, den Südstadtpark und die Gustavstraße führte. 25.000 Zuschauer säumten trotz des Regenwetters nach Polizeiangaben die Strecke, die meisten von ihnen hielten sich im Start- und Zielbereich auf der Fürther Freiheit auf. Am Ende stand ein russischer Doppelsieg: Bei den Herren überquerte Roman Dedov nach 2:23:26 Stunden als erster die Ziellinie. Die schnellste Dame, Marina Kirillova, benötigte 3:04:57 Stunden.

Bilderstrecke zum Thema

Metropolmarathon 2014 Metropolmarathon 2014 Metropolmarathon 2014
Spannender Sonntag beim Metropolmarathon in Fürth

Während am Samstag beim Metropolmarathon in Fürth etwa 1700 Kinder und Jugendliche sowie Hobbyläufer der Kurzdistanz an den Start gegangen waren, wurde es am Sonntag ernst für die erwachsenen Ausdauersportler: Um 8.30 Uhr fiel der Startschuss für den Marathon durch die Stadt, an dessen Ende der Russe Roman Dedov und seine Landsfrau Marina Kirillova triumphierten. Hier sind die Bilder vom Lauf-Sonntag.


Der Hobbylauf fand bereits einen Tag zuvor, am Samstag, statt. Die Teilnehmer mussten eine Distanz von fünf Kilometern zurücklegen. Zuvor fanden die Kinder- und Jugendläufe auf der Strecke rund um den Stadtpark statt.

Ingesamt ziehen die Veranstalter ein zufriedenes Fazit: Knapp 6600 Läuferinnen und Läufer zwischen zwei und 79 Jahren haben sich auf die Strecke gewagt, 1300 freiwillige Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Polizei und Rettungsdienste erlebten ein ruhiges Wochenende.

Bilderstrecke zum Thema

Metropolmarathon Kinderläufe Metropolmarathon Kinderläufe Metropolmarathon Kinderläufe
Die Kinderläufe beim Metropolmarathon: Stolze Eltern

Beim Metropolmarathon in Fürth standen am Samstagmorgen die Kinderläufe auf dem Programm. Angefeuert von den Eltern sausten die kleinen Sportler über den Asphalt.


Alle weiteren Infos zum Metropolmarathon 2014 finden Sie unter www.metropolmarathon.de.

  

tok

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.