Sonntag, 30.04. - 07:06 Uhr

|

zum Thema

Läuferin Anja Ertl gewinnt den Preis der NN beim Stadtlauf

Sportlerin war beim Halbmarathon angetreten - Außergewöhnliche Reise - 03.10.2016 18:30 Uhr

Anja Ertl (l.) kann sich über eine Reise nach London freuen.

Anja Ertl (l.) kann sich über eine Reise nach London freuen. © Roland Fengler


Die Athletin aus Mittelfranken gewann den Hauptpreis der Nürnberger Nachrichten, die seit Jahren den von SportScheck und BMW ausgerichteten Lauf unterstützen. Für die junge Frau geht es im April zu zweit vom Nürnberger Flughafen zum spektakulären Laufereignis zwischen Buckingham Palace und Themse.

Hier starten im Frühjahr über 30.000 Marathonläufer. Das Rennen gehört zu den spektakulärsten und schnellsten in der Welt. Neben dem Laufspektakel warten auf Anja Ertl die außergewöhnliche Stadt mit Kultur, Attraktionen und vielen Sehenswürdigkeiten.


Alle Bilder vom Stadtlauf und unseren Ticker zum Nachlesen finden Sie hier.


Die junge Sportlerin war beim Stadtlauf im Halbmarathon angetreten und wollte beim Hauptlauf über 21,1 Kilometer nach 2:15 Stunden ins Ziel vor dem Opernhaus kommen. Als sie auf die Bühne gerufen war und von NN-Redakteur Peter Ehler den Gutschein für das Laufereignis durch die Hauptstadt Englands entgegennahm, war sie anschließend offenbar so beflügelt, dass die Trainingseinheit auf dem Weg zur 42-Kilometer-Runde in London wohl sofort einen sichtbaren Motivationsschub freisetzte, Anja Ertl kam mit 2:09:40 Minuten deutlich schneller als erwartet ins Ziel.

Bilderstrecke zum Thema

Bildheadline fehlt! Bildheadline fehlt! Bildheadline fehlt!
Ganz schön schnell: Jeylan Gashu siegt im Halbmarathon

Was für ein Finish: Jeylan Gashu Muhammedaman hat die Halbmarathon-Distanz in 1:07:28 Stunden gemeistert. Damit war der Läufer vom LAC Quelle Fürth fast zwei Minuten schneller als der Vorjahressieger.


 

Peter Ehler

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.