8°C

Samstag, 28.03. - 23:17 Uhr

|

Film-Kritiken

zum Thema

833 Elemente zu Film-Kritiken

Titel/Ressort

Region

Datum


Kino  

 

Do. 26.03.15

Befreiungsschlag mit den Mitteln einer Frau NÜRNBERG  - Den Frauen hat der französische Regisseur François Ozon in seinen Filmen schon immer eine zentrale Rolle eingeräumt. "Acht Frauen", eine Starbesetzte Hommage an das andere Geschlecht, verhalf ihm 2002 zum Durchbruch. In seinem neuen Werk "Eine neue Freundin" findet nun ein Mann Glück und wahre Identität als Frau. [mehr...]


Kino  

 

Do. 26.03.15

Von Glaube und Schuld NÜRNBERG  - Ein beliebter Priester soll sich an Kindern vergriffen haben. Handfester sexueller Missbrauch oder nur ein fürchterlicher Irrtum? Atmosphärisch dicht und mit emotionaler Tiefe packt das deutsche Drama "Verfehlung" ein heißes Eisen an, ohne zu richten. [mehr...]


Kino  

 

Do. 26.03.15

Ein fieser Spekulant in familiären Nöten NÜRNBERG  - In "Der Nanny" spielt Publikumsliebling Matthias Schweighöfer mal nicht den charmanten Draufgänger. Doch auch als Fiesling hat der 34-Jährige Qualitäten. [mehr...]



Kino  

 

Do. 26.03.15

Gelebter Wahnsinn in der Mauerstadt NÜRNBERG  - Oskar Roehler hat seinen soeben erschienenen Roman „Mein Leben als Affenarsch“ gleich selbst verfilmt: "Tod den Hippies!! Es lebe der Punk" — ein wilder Trip in den West-Berliner Underground der frühen 80er. [mehr...]


Kino  

 

Do. 19.03.15

Liebesverrat ohne Schuld NÜRNBERG  - Von einer Dreiecksgeschichte, für die es kein glückliches Ende geben kann, erzählt Benoît Jacquots melancholisches Liebesdrama "3 Herzen", für das er ein exquisites Star-Ensemble versammelt hat. [mehr...]


Kino  

 

Do. 19.03.15

Die qualvolle Lust am Untergang NÜRNBERG  - Mit "Das ewige Leben" kommt die vierte Verfilmung aus der Kriminalroman-Saga von Wolf Haas ("Jetzt ist schon wieder was passiert") auf die große Leinwand. Doch so schlimm wie diesmal war es noch nie um Serienheld Simon Brenner bestellt. [mehr...]


Kino  

 

Do. 19.03.15

Tierisches Abenteuer Nicht nur Kindern ist Shaun das Schaf, aus der "Sendung mit der Maus" seit 2007 ans Herz gewachsen. Nun feiert das Schaf aus Knete seinen ersten Kinoauftritt. [mehr...]


Kino  

 

Do. 19.03.15

Zwischen Glamour und Korruption NÜRNBERG  - Im Winter 1981 hat die Stadt New York ein Sicherheitsproblem. Nie zuvor war die Zahl der Verbrechen so hoch, nie die Korruption so massiv. In dieses düster-gefährliche und kühle Milieu platziert J. C. Chandor sein dichtes, spannend erzähltes Retro-Krimi-Drama "A most violent Year". [mehr...]


Kino  

 

Do. 12.03.15

Aussichtsloser Kampf gegen das Ungeheuer NÜRNBERG  - Der russische Automechaniker Kolja verliert im Konflikt mit einem gewissenlosen Bürgermeister alles: Sein Haus, seine Frau, seinen Freund, am Ende auch sein Kind und seine Freiheit. Andrey Zvyagintsev erzählt in "Leviathan" eine düstere Parabel über Korruption und Machtmissbrauch. In seiner Heimat brachte ihm das scharfe Kritik von Staat und Kirche ein. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Kino  

 

Do. 12.03.15

Giftgrün gegen himmelblau NÜRNBERG  - Kenneth Branagh erzählt das Aschenbrödel-Märchen mit grandiosen Spezialeffekten, ironischen Anflügen und dem Herzen eines Tierfreunds. [mehr...]