19°C

Freitag, 22.08. - 17:45 Uhr

|

Film-Kritiken

zum Thema

708 Elemente zu Film-Kritiken

Titel/Ressort

Region

Datum


Kino  

 

Di. 19.08.14

"Lucy" mit Johansson: Intelligenzbestie mit Killerinstinkt NÜRNBERG  - Der Franzose Luc Besson hat ein Faible für starke Frauen. In "Lucy" schießt er allerdings übers Ziel hinaus und verleiht seiner Titelfigur am Ende eine Allmacht, die einem den Spaß an diesem furiosen Action-Spektakel fast verdirbt. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Kino  

 

Mi. 13.08.14

NÜRNBERG  - Von Gleichberechtigung kann
in der männerdominierten Filmbranche noch lange keine Rede sein. Diese Erfahrung motivierte Jung-Regisseurin Isabell Suba zu ihrem Debüt-Langfilm mit dem knackigen Titel „Männer
zeigen Filme & Frauen ihre Brüste“. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 13.08.14

Starker Held mit starken Gegnern NÜRNBERG  - Angekündigt als sein letzter Film: Mit dem historischen Drama „Jimmy’s Hall“ meldet sich der britische Sozialfilmer Ken Loach (78) würdig ab. [mehr...]



Kino  

 

Mi. 13.08.14

Hübsch, reich, aber ausgegrenzt NÜRNBERG  - Eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Sklavenhandels in Großbritannien erzählt „Dido Elizabeth Belle“. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 13.08.14

Der Glückssucher NÜRNBERG  - Mit „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“ verfilmt Peter Chelsom den gleichnamigen Bestseller von François Lelord und bleibt nah dran an dem gutmütigen, lebensbejahenden Geist der Vorlage. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 06.08.14

Noch keine Zeit für einen Friedensschluss NÜRNBERG  - Die Primaten sind weiter auf dem Vormarsch. Matt Reeves knüpft direkt an den Film „Planet der Affen – Prevolution“ von 2011 an, der danach fragte, wie wir Menschen mit der Spezies umgehen, die uns evolutionsgeschichtlich am nächsten steht. „Revolution“ spinnt den Diskurs weiter, doch gehen die nachdenklichen Töne in Pathos und Zerstörung unter. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 06.08.14

Der Zufall kennt keine guten Vorsätze NÜRNBERG  - Ein Mann, zwei Frauen, jede Menge Überraschungen: Der sommerleichte französische Film „Ein Augenblick Liebe“ bringt François Cluzet mit Sophie Marceau zusammen – oder auch nicht. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 06.08.14

Mit kleinen Tricks zum Baby-Boom NÜRNBERG  - Katholische Geburtenregelung ist eine Einbahnstraße zur Schwangerschaft, die zu viele Schäfchen meiden. Meint jedenfalls der Inselpfarrer in Vinko Bresans dalmatinischer Inselkomödie „Gott verhüte!“. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 06.08.14

Erstarrte Beziehung In „Hayatboyu – Lifelong“ zeigt die türkische Regisseurin Asli Özge auf sperrige, aber durchaus intensive Weise, wie sich ein Ehepaar immer stärker entfremdet. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 30.07.14

Blick hinter die glänzenden Kulissen eines Filmfestivals NÜRNBERG  - Von außen betrachtet ist das Filmfestival in Cannes ein glamouröses Branchenfest, auf dem der Kintopp gefeiert wird und die Stars auf dem roten Teppich glänzen. In ihrer im Wortsinn hintergründigen Doku "Verführt und verlassen" werfen US-Film- und Fernsehstar Alec Baldwin und Regisseur James Toback einen Blick hinter die Fassaden. Dort regiert – wir ahnten es – hauptsächlich das Geld. [mehr...]