15°C

Mittwoch, 17.09. - 11:36 Uhr

|

Film-Kritiken

zum Thema

719 Elemente zu Film-Kritiken

Titel/Ressort

Region

Datum


Kino  

 

Sa. 13.09.14

"Maps To The Stars:" Hässlichste Seite der Traumfabrik NÜRNBERG  - Kultregisseur David Cronenberg blickt mit kühler Präzision in Hollywoods finsterste Abgründe. Und legt damit seinen bislang schockierendsten Film vor. [mehr...]


Kino  

 

Do. 11.09.14

Einsamer Kämpfer an doppelter Front Philip Seymour Hoffman in seiner letzten großen Rolle: "A Most Wanted Man" ist von einer Melancholie durchtränkt, als hätte Regisseur Anton Corbijn eine Vorahnung vom tragischen Ende seines Hauptdarstellers gehabt, der im Februar mit 46 Jahren an einer Überdosis Drogen starb. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 10.09.14

Verkorkste Zweierkisten NÜRNBERG  - Auch beim Lügen kommt es auf die Dosis an. In Vanessa Jopps elegischem Episodenfilm "Lügen und andere Wahrheiten" hat das Personal so gar kein Händchen dafür. [mehr...]



Kino  

 

Do. 04.09.14

Trotz Handicap zum Ironman: "Mit ganzer Kraft" NÜRNBERG  - Im Film "Mit ganzer Kraft" bereitet sich ein ungewöhnliches Duo auf den französischen Ironman-Wettbewerb vor. [mehr...]


Kino  

 

Do. 04.09.14

"Sauacker" schildert den bäuerlichen Überlebenskampf Von der Pleite in den Ruin? "Sauacker", ein Dokumentarfilm von Tobias Müller, begleitet über Jahre hinweg den Generationswechsel auf einem schwäbischen Bauernhof. [mehr...]


Kino  

 

Do. 04.09.14

"Ohne dich" - Der Tanz des Lebens geht weiter Die Botschaft am Ende ist versöhnlich und zynisch zugleich: Das Leben wird weitergehen, trotz allem. Zuvor handelt Alexandre Powelz’ etwas zwiespältiges Kinodebüt „Ohne Dich“ von den schicksalhaften Wechselfällen des Lebens, also von Liebe und Tod, Abschied, Schmerz und Neubeginn. [mehr...]


Kino  

 

Do. 04.09.14

Tragisch komisch: "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit" NÜRNBERG  - Ein eigenbrötlerischer Beamter kümmert sich mit akribischer Hingabe um die würdevolle Beisetzung Verstorbener, die keine Hinterbliebenen haben. Umberto Pasolinis so lakonische wie zärtliche Tragikomödie erzählt von Tod, Einsamkeit und dem leisen Widerstand gegen die Gleichgültigkeit unserer Zeit – und wartet mit einem großartigen Hauptdarsteller auf. [mehr...]


Kino  

 

Mi. 03.09.14

Musik heilt alle Wunden NÜRNBERG  - Von der Fußballerin über die Piratenbraut aus der Karibik zur Singersongwriterin: Keira Knightley überzeugt auch im neuen Musikfilm "Can a Song save your Life?". [mehr...]


Kino  

 

Mo. 01.09.14

"Wolfskinder": Zwischen Leben und Tod NÜRNBERG  - Im Sommer 1946 ist der Zweite Weltkrieg vorbei. Doch es gibt noch immer Menschen, die ums nackte Überleben kämpfen. Rick Ostermann widmet sein beklemmendes Regiedebüt den sogenannten Wolfskinder, die sich im von den Sowjets kontrollierten Ostpreußen und Litauen durchschlugen. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Kino  

 

Sa. 30.08.14

Am Ende wurde der Feind zum Retter NÜRNBERG  - Vor 70 Jahren sollte Paris in Schutt und Asche gelegt werden. Volker Schlöndorff erinnert an diesen dramatischen Moment der Geschichte in einem packendes psychologischen Kammerspiel. [mehr...]