Mittwoch, 26.04. - 11:44 Uhr

|

Motorradsternfahrt: Tausende Biker entern Kulmbach

Motorradsternfahrt: Tausende Biker entern Kulmbach

Polizei sensibilisert: Dieses Jahr steht Sicherheit im Fokus - 24.04. 21:36 Uhr

KULMBACH  - Sie ist das größte Biker-Event in Süddeutschland: Jedes Jahr zieht die Motorradsternfahrt in Kulmbach Tausende an. In diesem Jahr steht auch die Sicherheit im Fokus - aus gutem Grund. [mehr...]

Das "Café" Treibhaus" hat einen neuen Betreiber

Das "Café" Treibhaus" hat einen neuen Betreiber

Die Gastro-News aus Nürnberg

NÜRNBERG - Entspanntes Dining im Bistro-Stil bietet das neue "Treibhaus". Leckere Thai-Küche gibt es seit 45 Jahren im "Iu&On". Und Nürnberg hat einen neuen Vegan-Guide. [mehr...]

Wirt & Stammgast
Wirt & Stammgast: BBQ in der "Boeheim Bierhalle"

Wirt & Stammgast: BBQ in der "Boeheim Bierhalle"

Jede Woche ein neues Foto aus einem Gasthaus

NÜRNBERG - In unserer Bilder-Serie "Wirt & Stammgast" stellen wir jede Woche Stammgäste in ihren Lieblingslokalitäten vor. Dieses Mal: Die "Boeheim Bierhalle". [mehr...]


Events in Bildern

Sprüche, Schilder, Kurioses: Rundgang übers Frühlingsfest

Bunte Detailansichten, aufgenommen abseits des Trubels - vor 4 Stunden

 Sprüche, Schilder, Kurioses: Rundgang übers Frühlingsfest

NÜRNBERG - Schilder mit witzigen Sprüchen, Graffitis, Gruselgestalten - Wir haben uns auf dem Nürnberger Volksfest umgesehen und einige Details zusammengestellt, die vielleicht nicht gleich beim ersten Blick ins Auge fallen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Chile Torres del Paine
Reise

Türme im Wind von Chile

Durch Patagoniens Hochebenen zum Nationalpark Torres del Paine

PUNTA ARENAS  - Fast 400 Kilometer sind es vom südlich gelegenen Punta Arenas durch die menschenleeren Hochebenen Chiles bis zum Nationalpark Torres del Paine. Vielleicht ist es ganz gut, dass der berühmteste Nationalpark Südamerikas nicht leicht zu erreichen ist. [mehr...]

Nürnberger Tiergarten: Totenkopfäffchen sind wieder da

Der Bestand ist im Freiland nicht bedroht, jedoch rückläufig - 12.04. 15:29 Uhr

Nürnberger Tiergarten: Totenkopfäffchen sind wieder da

NÜRNBERG - Lange Zeit wurde ihr Gehege umgebaut, jetzt sind sie wieder da: Schon am Donnerstag kehren die Totenkopfäffchen in den Nürnberger Tiergarten zurück. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Heimspiel

Traumstart in den Festivalsommer beim "Heimspiel"

Giesinger, Söllner, Itchy Poopzkid und mehr im Weißenburger Bergwaldtheater - 25.04. 09:56 Uhr

WEISSENBURG  - Eine der schönsten Naturbühnen Süddeutschlands lädt am Samstag, 27. Mai, wieder zum Heimspiel-Festival. Im Weißenburger Bergwaldtheater stehen ab 14.00 Uhr diesmal Max Giesinger, Hans Söllner, Itchy Poopzkid, Rainer von Vielen, Impala Ray oder Miwata auf der Bühne. [mehr...]

Dürer
Dürer von A bis Z

Das wussten Sie noch nicht über Dürer

Maler starb am 6.April 1528 - Wir blicken zurück auf sein Leben

NÜRNBERG  - Er ist einer der bekanntesten Nürnberger: Albrecht Dürer starb vor 489 Jahren. Zu seinem Todestag am 6. April haben wir uns an das Leben des Malers von A bis Z gewagt. Das wussten Sie noch nicht über Albrecht Dürer! [mehr...]

Gitarre schlägt Synthesizer: Simple Minds in Nürnberg

Gitarre schlägt Synthesizer: Simple Minds in Nürnberg

Schottische Band spielte ihre alten Songs in neuem Gewand

NÜRNBERG  - Sie ließen die "Generation Zauberwürfel" in Nostalgie schwärmen: die Simple Minds gastierten am Dienstag in der Meistersingerhalle in Nürnberg. Und zwar "unplugged". [mehr...]

Kritische Begleiter oder verlängerter Arm der Wirtschaft?

Diskussionsabend: Journalismus zwischen PR und Berichterstattung

Kritische Begleiter oder verlängerter Arm der Wirtschaft?

NÜRNBERG - Unternehmen brauchen Informationen, um ihr Geschäft zu planen. Und umgekehrt sind Wirtschaftsjournalisten bei ihrer Arbeit auf Kommunikation mit Managern, Gewerkschaften und Verbänden angewiesen. Ein permanentes Spannungsfeld, über das NN-Redakteure mit Experten und Lesern am kommenden Mittwoch in Nürnberg diskutieren werden. [mehr...]

Rad
Die Fahrrad-Saison beginnt

Gut geschmiert in den Frühling: Acht Tipps fürs Fahrrad

Johannes Panse vom ADFC erklärt, wie Ihr Euer Fahrrad fit macht - 30.03. 20:00 Uhr

NÜRNBERG  - In den vergangenen Tagen gab der Frühling einen ersten Vorgeschmack. Doch viele Fahrräder befinden sich noch im Winterschlaf und in einem schlechten Zustand. Wie man sein Rad fit macht, erklärt Johannes Panse vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) in Nürnberg.Gleich mit zwei Veranstaltungen eröffnet der ADFC Nürnberg am Samstag, 1. April, die Radtouren-Saison 2017: Es gibt fünf geführte Radtouren und einen "Tag der offenen Tür" im Infoladen. [mehr...]

Events

Alle Termine: Wann Frankens Freibäder öffnen

Trotz Kälte und Regen: Roth und Feucht sind bereits in Saison gestartet


4C-REGBY-FREIBAD_WEB_OBJ7063503_1.JPG

ROTH  - Auch wenn es bei den derzeitigen Temperaturen unmöglich anmutet: Gleich mehrere fränkische Freibäder sind in ihre Badesaison gestartet. Warmduscher sollten aber noch etwas warten. Wir haben den Überblick - wann Frankens Bäder eröffnen! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Motorradsternfahrt: Tausende Biker entern Kulmbach

Polizei sensibilisert: Dieses Jahr steht Sicherheit im Fokus


Motorradsternfahrt 2012 Kulmbach

KULMBACH  - Sie ist das größte Biker-Event in Süddeutschland: Jedes Jahr zieht die Motorradsternfahrt in Kulmbach Tausende an. In diesem Jahr steht auch die Sicherheit im Fokus - aus gutem Grund. [mehr...]

Erster Sand ist da: Nürnberger Stadtstrand startet im Mai

40 Lastwagen müssen aber noch rund 600 Tonnen weißen Sand ankarren


Sand

NÜRNBERG  - Auch wenn's das Wetter nicht vermuten lässt: Bald ist Sommer in Franken. Schon Anfang Mai eröffnet der Nürnberger Stadtstrand. Bis der Pflasterstein zum Beachparadies wird, ist aber noch einiges zu tun. Jetzt kam der erste Sand aus der Oberpfalz an. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Bardentreffen: Gestohlene Instrumente aufgetaucht

Geige und Bratsche im Keller eines Drogensüchtigen gefunden


4C_MUSIKUS_WEB_OBJ7033818_1.JPG

NÜRNBERG  - Eigentlich kommen die Musiker von Cobario gern nach Nürnberg. Den Auftritt beim Bardentreffen im vergangenen Jahr hat die Band jedoch nicht in ganz so guter Erinnerung behalten können. Der Grund: Cobario wurden Instrumente gestohlen. Der Krimi um eine Geige und eine Bratsche hat jetzt ein gutes Ende genommen. [mehr...]

Chile Torres del Paine
Reise

Türme im Wind von Chile

Durch Patagoniens Hochebenen zum Nationalpark Torres del Paine

PUNTA ARENAS  - Fast 400 Kilometer sind es vom südlich gelegenen Punta Arenas durch die menschenleeren Hochebenen Chiles bis zum Nationalpark Torres del Paine. Vielleicht ist es ganz gut, dass der berühmteste Nationalpark Südamerikas nicht leicht zu erreichen ist. [mehr...]

RiP Bands Box

Liam Gallagher kommt zu Rock im Park 2017!

Schon viele Tickets für das Festival am Zeppelinfeld weg

NÜRNBERG  - Das Line-up für Rock im Park ist fast komplett. In diesem Jahr dabei: Britpop-Legende und Oasis-Krawallbruder Liam Gallagher. Auch die weiteren Bestätigungen dürften die Herzen der Freunde stromverstärkter Gitarrenmusik wärmen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mittags in der Stadt
Kontrastprogramm

Kontrastprogramm

Die 100 schönsten Mittagsbilder

NÜRNBERG - Interessante Zeitgenossen und viele Schnappschüsse aus der Nürnberger Innenstadt: In unserer Fotostrecke "Mittags in der Stadt" finden Sie werktags ein aktuelles Bild. [mehr...]

Auf Pirsch im Tiergarten
Mittagspäuschen

Mittagspäuschen

Die schönsten Fotos aus dem Tiergarten

NÜRNBERG - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Ob Eisbären, Delfine oder Tapire: Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit Motive. [mehr...]


Kunst, Museen und Ausstellungen

Und der Schöne Brunnen so: "Ich bin dann mal weg"

Witzige Foto-Collagen im "Kater Murr" in Nürnberg - 10.04. 15:30 Uhr


4C-KU-BRUNNEN_WEB_OBJ6948964_1.JPG

NÜRNBERG  - Von einer viele Monate dauernden Abenteuerreise des Nürnberger Schönen Brunnens berichtet eine neue Serie digitaler Bild-Collagen des experimentierfreudigen Architekten und bildenden Künstlers Gerald Hofmann. [mehr...]

Ausstellung zum "stillen Örtchen" ist kein Griff ins Klo

Neue Schau im Nürnberger Kommunikationsmuseum - 05.04. 15:33 Uhr


PK und Vorbesichtigung "Besetzt! Geschichten im stillen Örtchen"

NÜRNBERG  - Hier darf man gemeinhin eher verpönte Worte wie Künstlerscheiße ganz gelassen aussprechen: Eine neue Ausstellung im Nürnberger Kommunikationsmuseum beschäftigt sich mit "Geschichten im stillen Örtchen" - und sie ist kein Griff ins Klo geworden! [mehr...]

Zweimal Zweisamkeit in Nürnberg

Ausstellung von Marion Hammer und Steffen Kirschner in der Nordkurve - 17.03. 15:00 Uhr


4C-KU-KURVE_WEB_OBJ6791278_1.JPG

NÜRNBERG  - Intensität trifft auf Nüchternheit: In der Nordkurve ist derzeit eine Ausstellung mit Werken von Marion Hammer und Steffen Kirschner zu sehen. Unter dem Titel "Zwei" präsentieren sie zwei verschiede Varianter der Zweisamkeit. [mehr...]

Kultur
Festival der freien Theaterszene in Nürnberg

Festival der freien Theaterszene in Nürnberg

Im Z-Bau startet die zweite "Liminale"

NÜRNBERG - Unter dem Titel "Liminale" geht vom 27. bis 29. April zum zweiten Mal ein Festival der freien Theaterszene aus Nürnberg, Fürth und Erlangen über die Bühne. [mehr...]

"Avatar"-Saga geht weiter: Das sind die Termine

"Avatar"-Saga geht weiter: Das sind die Termine

Erste Fortsetzung startet 2020

LOS ANGELES - Bis zum Dezember 2020 müssen sich die "Avatar"- Fans noch gedulden, erst dann soll die erste Fortsetzung des 3D-Fantasy-Spektakels in die Kinos kommen. [mehr...]


Auto und Verkehr

15 Fahrradhelme im Test

Teuer heißt nicht immer gut - Anprobe ist ratsam - 25.04. 18:39 Uhr

15 Fahrradhelme im Test

NÜRNBERG - Die Fahrradsaison hat begonnen. Und wie auf der Skipiste werden auch auf dem Radweg Helmträger längst nicht mehr belächelt. Die schützende Wirkung der Kopfbedeckung ist unstrittig. Stiftung Warentest und ADAC haben jetzt 15 aktuelle Fahrradhelme einem Test unterzogen. Dabei schnitten schon vergleichsweise günstige Modelle gut ab. [mehr...]

Nürnberg vor 100 Jahren
Eine Reise in Nürnbergs Vergangenheit

So sah es in Nürnberg vor mehr als 100 Jahren aus

Ausstellung im Handwerkerhof zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien

NÜRNBERG  - Das Stadtarchiv hat sich in seiner aktu­ellen Schau im Handwerkerhof die Zeit vor dem Ersten Weltkrieg in Nürn­berg vorgenommen. Wir geben hier bereits einen kleinen Einblick in das Nürnberg der Moderne. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Nürnbergerin auf Weltreise

Elke Zapf nimmt Wünsche auf ihre Weltreise mit

Seit einem Jahr ist die Nürnbergerin nun unterwegs und erfüllt Ihre Aufträge - 25.03. 08:00 Uhr

Elke Zapf nimmt Wünsche auf ihre Weltreise mit

BUENOS AIRES - Ihre beste Freundin ist ausgewandert und Sie möchten sie mit Besuch aus der Heimat überraschen? Sie wollten schon immer ein authentisches Rezept für Kartoffelsuppe aus Lateinamerika haben? Solche Wünsche der Leser von "Gute REISE" erfüllt die "Nürnbergerin auf Weltreise". Jeder kann mitmachen. [mehr...]

Veranstaltungen
Punkrock-Heroes Turbostaat im E-Werk

Punkrock-Heroes Turbostaat im E-Werk

Der Tagestipp für Mittwoch

NÜRNBERG - Am Mittwoch holen die norddeutschen Punkrock-Heroes Turbostaat den abgesagten Herbst-Gig im E-Werk nach. Los geht's um 20 Uhr. [mehr...]

Verlosungen
King of Rap: Karten für Kool Savas zu gewinnen

King of Rap: Karten für Kool Savas zu gewinnen

Wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze

NÜRNBERG - Kool Savas ist einer der größten Rapper Deutschlands. Zuletzt wurde es um den selbsternannten "King of Rap" zwar ruhig, doch jetzt kommt er nach Nürnberg. [mehr...]


Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Menschen aus der Region teilen ihre Gedanken, Erfahrungen und Träume - 31.05. 14:00 Uhr

NÜRNBERG  - Welcher Song hat dein Leben verändert? An welchem Ort würdest du jetzt am liebsten sein? Wann hast du das letzte Mal einen Fremden auf der Straße angelächelt? Mit den großen und kleinen Fragen des Lebens beschäftigt sich Straßen-Weise, der neue Blog der Volontäre der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Regenschauer

Ungemütlich und kalt: April geht launisch zu Ende

Starke Schneefälle im Fränkischen Seenland möglich - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Kaum zu glauben, dass mancherorts schon die Freibadsaison begonnen hat. Beim Blick aus dem Fenster kommt den Franken in der letzten Aprilwoche eher ein wahres Grauen auf: Regen, Regen und in manchen Teilen Frankens sogar Schnee. Gibt's für den April denn überhaupt keine Hoffnung mehr? [mehr...]