22°

Mittwoch, 20.06.2018

|

Brückenfestival: Das Line-up für August steht

Entspannter Musik-Marathon in den Nürnberger Pegnitz-Auen - vor 6 Stunden

NÜRNBERG  - Nach dem Bardentreffen ist vor dem Brückenfestival: Diesmal steigt die Party am 10. und 11. August unter der Theodor-Heuss-Brücke und das schon zum 18. Mal. Das Line-up ist wieder schön bunt. [mehr...]

Events am Wochenende

Das sind die Nürnberger Stadtteilfeste und alle Kärwas

Interaktive Karte zeigt Ort und Datum für traditionelle Veranstaltungen

NÜRNBERG  - Sommerzeit ist Kärwazeit: In beinahe jedem Stadtteil wird dann gefeiert, und zwar mit allem Drum und Dran. Und auch in den umliegenden Gemeinden geht es bunt zu. Wer wissen möchte, wo wann der Kärwabaum aufgestellt wird und wann welches Straßenfest stattfindet, der ist hier richtig. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kultur

Brückenfestival: Das Line-up für August steht

Entspannter Musik-Marathon in den Pegnitz-Auen

NÜRNBERG - Nach dem Bardentreffen ist vor dem Brückenfestival: Diesmal steigt die Party am 10. und 11. August unter der Theodor-Heuss-Brücke und das schon zum 18. Mal. [mehr...]

Veranstaltungen

Rapperin Akua Naru gastiert in der Katharinenruine

Unser Tagestipp für Donnerstag

NÜRNBERG - Conscious-Rapperin Akua Naru gastiert am Donnerstag in der Katharinenruine und präsentiert dort ihren typischen Jazz- und Soul-infizierten Sound. Los geht's um 20 Uhr. [mehr...]


Bilder
Reise

Kreuzfahrt mit Kinderclub: Auf dem Rhein bis Holland

Auf der A-Rosa Brava entspannt in sieben Tagen sechs Städte entdecken

ANTWERPEN  - Seit 2014 setzt die A-Rosa Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock neben der klassischen Klientel auch auf Familien mit Kindern. Um so das angestaubte Image, nur Rentner würden solche Kreuzfahrten auf dem Rhein von Köln nach Amsterdam oder auf der Donau von Passau nach Wien buchen, loszuwerden. [mehr...]

Events

Brückenfestival: Das Line-up für August steht

Entspannter Musik-Marathon in den Nürnberger Pegnitz-Auen


NÜRNBERG  - Nach dem Bardentreffen ist vor dem Brückenfestival: Diesmal steigt die Party am 10. und 11. August unter der Theodor-Heuss-Brücke und das schon zum 18. Mal. Das Line-up ist wieder schön bunt. [mehr...]

Mantras - Musik, Magie oder Medizin?

Gespräch mit Georgia Wyss, Deva Premal und Miten über Spiritualität und den Dokumentarfilm "Sounds into Silence"


NÜRNBERG  - Der Dokumentarfilm „Mantra - Sounds into Silence" von Georgia Wyss beleuchtet ein Phänomen, das seit Jahren weltweit immer mehr Menschen fasziniert. Zu den Stars dieser Szene zählen die aus Nürnberg stammende Sängerin Deva Premal und ihr Mann Miten. Anlässlich des Filmstarts kamen die Drei zu einer Diskussionsveranstaltung im Cinecittà. [mehr...]

Hazmat Modine: Aus dem Schmelztiegel des Lebens

Die Blues- und Blaskapelle spielte in der Nürnberger Katharinenruine


NÜRNBERG  - In der gut besuchten Katharinenruine in Nürnberg lieferte die New Yorker Blues- und Brass-Band Hazmat Modine den entspannten Soundtrack für einen Sommernachtstraum. [mehr...]

WM-Auftakt beim Public Viewing: Nürnberg ist entsetzt

Tausende besuchten den Airport Nürnberg, um sich ganz dem Fußball hinzugeben


NÜRNBERG  - Manche sind in die Flaggen ihrer Mannschaft gehüllt, andere tragen Hüte oder Blumenkränze in den Landesfarben zur Schau. Am Airport Nürnberg standen am Sonntag alle Zeichen auf Fußball - beim Public Viewing der Partie Mexiko gegen Deutschland. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Auto und Verkehr

Audi A1: Ganz neu - und trotzdem fehlt etwas

Maskuliner Auftritt - Umfangreich digitalisiert - Ab Spätherbst - vor 9 Stunden

MÜNCHEN - Der A1 ist das kleinste Fahrzeug mit vier Ringen. Seit 2010 markiert er den Einstieg ins Audi-Programm. Jetzt wurde er komplett erneuert. Der A1 bekommt die moderne MQB A0-Plattform des Konzerns, sein Design trägt Züge vom Ur-Quattro, und immer ist ein volldigitales Kombiinstrument an Bord. Auf etwas, das der Vorgänger hatte, muss der Neue allerdings verzichten. [mehr...]

Wetterumschwung: Sturm und Temperatursturz

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Wald- und Graslandbrandgefahr - vor 7 Stunden

NÜRNBERG  - Zwar verspricht die Wochenmitte sommerliches Feeling, denn die Temperaturen kratzen an der 30-Grad-Marke. Damit steigt allerdings auch die Gefahr für Wald- und Graslandbrände. Zum Wochenende hin wird es dann aber wieder deutlich kühler, regnerisch und bewölkt. [mehr...]