-2°

Dienstag, 20.02. - 10:51 Uhr

|

Reise - Reportagen & Berichte

zum Thema

1042 Elemente zu Reise - Reportagen & Berichte

Titel/Ressort

Region

Datum


Reise  

 

Sa. 17.02.18

ST. JOHANN  - Sage und schreibe 6000 Flaschen von 400 Weingütern lagern in Annemarie Foidls Weinkeller. Das ist nicht unbedingt ungewöhnlich, wenn man weiß, dass die 50-Jährige die Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbandes ist. Ein bisschen wundern darf man sich darüber aber dann doch. Denn ihr Weinkeller ist nicht etwa Teil eines Viersterne-Hotels, sondern liegt auf 1300 Metern, mitten im Skigebiet von St. Johann in Tirol. [mehr...]


Reise  

 

Sa. 17.02.18

SANTA CRUZ DE TENERIFE  - Teneriffa ist unter Wanderfans schon lange kein Geheimtipp mehr. Und doch überrascht die kanarische Insel immer wieder mit neuen Wanderwegen und Angeboten. Ein besonderes Erlebnis ist eine Wanderung mit Arndt Morawe, den eigentlich alle Lolo nennen. Er lebt seit 2002 auf der Insel, ist ein wandelndes Lexikon - und ein einzigartiger Entertainer. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Reise  

 

Sa. 10.02.18

LLEIDA  - Wenn es sich Angel auf der Sitzbank seines Motorrads bequem macht, sitzt er wie auf einem Thron. In aufrechter Position, zwischen seinen Beinen den Boxer-Motor, residiert er dort mit ausgebreiteten Armen. Der Guide gibt das Tempo vor. Seiner Linienführung zu folgen, ist das Ziel. Gelingt es, fliege auch ich mit reichlich Schwung um die mal engen, mal langgezogenen Kurven Kataloniens - und fühle Schmetterlinge im Bauch. [mehr...]


Reise  

 

Fr. 09.02.18

Die Pyrenäen sind dabei, dem Alpenraum und den Dolomiten Konkurrenz zu machen. Eine Motorradtour durch Spanien lohnt sich. „Moturisme Ara Lleida“ nennt sich ein touristisches Pionier-Projekt auf staatlicher Ebene, das vom Patronat de Turisme de la Diputació de Lleida unterstützt wird. Die tadellos asphaltierten Straßen sollen somit ohne große Ortskenntnisse leicht erlebbar gemacht werden. [mehr...]


Reise  

 

Sa. 03.02.18

KAPSTADT  - Kein Wölkchen am stahlblauen Himmel, 25 Grad und mehr, die Sonne scheint: Auf den Sommer in Kapstadt, der gerade jetzt im europäischen Winter herrscht, ist auch 2018 wieder Verlass. Nur der Regen ist ausgeblieben, im vergangenen Jahr und in den Jahren zuvor. Deswegen leiden nun das Kap der Guten Hoffnung und die ganze südafrikanische Provinz Western Cape unter einer Jahrhundertdürre. [mehr...]


Reise  

 

Do. 01.02.18

Manchmal hat man das Glück und kommt an den letzten Ort dieser Welt, der zu keinem Staat gehört, der von der Menschheit als schützenswert anerkannt wurde und der ganz anders ist, als alles, was man bislang kannte. Die MS Midnatsol von Hurtigruten brach in Südamerika auf und steuerte über Stationenn in Patatgonien und den Falkland-Inseln die Antarktis an. Über Kap Hoorn und die Chilenischen Fjorde ging es zurück. [mehr...]