20°

Montag, 18.06.2018

|

zum Thema

Aus und vorbei! So war der "Rock im Park"-Sonntag

Hier ist unser Festival-Blog zum Nachlesen - 05.06.2017 01:39 Uhr

88.500 friedliche Besucher: So fällt die Bilanz zu RiP aus

Bilderstrecke zum Thema

Broilers, Schmutzki und Co. rocken den Rock-im-Park-Sonntag

Mit "Don't stop believing" und einem tobenden Publikum beschlossen die Broilers ihren Auftritt am Sonntagabend. Schmutzki hatte ehrlichen Schrammel-Punkrock im Gepäck. Außerdem waren Basement und Bastille am Start. Hier sind die Bilder.


Bilderstrecke zum Thema

Totenkopf und Dragon Ball Z: Die Tattoos der Parkrocker 2017

Parkrocker ohne Tattoos? Das gibt's fast nicht. Neben Dragon Ball Z und Totenköpfen gab es in diesem Jahr bei Rock im Park vor allem tierische Motive zu bestaunen.


Bilderstrecke zum Thema

Bierhorn, Bro Love, Stiefel bei RiP 2017: Die Fans am Sonntag

Endspurt auf dem Festivalgelände! DIE Attraktion bei Rock im Park war auch am Sonntag vor allem das schräge Publikum, das mit wilden Outfits und viel Humor den großen Acts die Show stiehlt - zumindest in unserer Bildergalerie. Hier sind die Besucherfotos des dritten und letzten Festivaltags.


Mehr laden

 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Rock im Park