10°C

Donnerstag, 30.10. - 15:28 Uhr

|

Der Lorax 3D

Bild zum Film Der Lorax 3D

Animation 2012

FSK: o.A. - 86 Min.

Filminfo

Originaltitel:The Lorax

Filmlänge:86 min

Land (Jahr): USA (2012)

Genre:Animation

Regie:Chris Renaud

Besetzung:Danny DeVito, Florian Halm, Jannik Schümann

Verleih:Universal

FSK o.A.

Der Film
Der Lorax 3D

Filmplakat zu Der Lorax 3D

In Thneedville leben die Bewohner ein sorgen- und vor allem keimfreies Leben. Die frische Luft kommt abgezapft aus der Flasche, denn echte Bäume gibt es schon lange nicht mehr. Dabei braucht der junge Ted dringend einen Baum, um seiner Angebeteten Audrey zu imponieren. Daher macht er sich auf die Suche nach dem Once-ler, der Schuld daran hat, dass die Bäume verschwunden sind, und dem Lorax, dem Beschützer der Natur, um die Bäume zurückzuholen.

Filmkritik
Wie die Bäume verschwanden

„Der Lorax“: Kinospaß mit ökologischer Botschaft

Wie_die_Bäume__verschwanden_4c-ku-lorax2.jpg

Mit dem Öko-Märchen „Der Lorax“ war der US-Kinderbuchautor Dr. Seuss 1971 seiner Zeit weit voraus. Seine Geschichte vom Einstler, der als junger Mann alle Trüffelbäume abholzte, warnte schon damals vor der Ausbeutung der Natur. [mehr...]


Seite drucken

Seite versenden