12°C

Freitag, 29.05. - 08:11 Uhr

|

Lesetipps

zum Thema

101 Elemente zu Lesetipps

Titel/Ressort

Region

Datum


Kultur  

Nürnberg  

Do. 28.05.15

Bongoland: Das Absurde kriegt noch jeden klein NÜRNBERG  - Es gibt Orte, die finden nur Autoren, die eine Weltkarte als Schreibtischunterlage haben. So ein Ort ist Flandern. Und dort liegt Bongoland, ein Freizeitpark, in dem sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft kreuzen. Zumindest in dem gleichnamigen Comic des Nürnberger Zeichners Jeff Chi. Mittendrin: ein legendärer Bibliothekar aus Neustadt an der Aisch. [mehr...]


Kultur  

 

Mi. 27.05.15

Das Leben und die Literatur NÜRNBERG  - Die Schriftstellerin und Filmregisseurin Doris Dörrie ist gerade 60 Jahre alt geworden und legt mit „Diebe und Vampire“ einen neuen Roman vor. [mehr...]


Kultur  

 

So. 17.05.15

Eine Riesenspinne lauert im Teich MÜNCHEN  - Skulpturenparks und Kunstlandschaften, in denen Natur und bildnerische Werke im spannenden Dialog stehen, werden im Bildband "Die Kunst liegt in der Luft" vorgestellt. [mehr...]



Kultur  

 

Fr. 15.05.15

Der Chronist deutscher Sehnsucht NÜRNBERG  - Mit seiner „Heimat“- Trilogie hat Edgar Reitz Fernsehgeschichte geschrieben. Thomas Koebner legt mit seinem Buch die bislang umfassendste Analyse des Reitz’schen Gesamtwerks vor, die nicht nur dessen Opus magnum würdigt, sondern auch die frühen Filme. Eine ebenso anschauliche wie profunde und lesenswerte Filmographie. [mehr...]


Kultur  

 

Mi. 13.05.15

Meister des Verwirrspiels NÜRNBERG  - Das neue Werk des schwedischen Erzählers Klas Östergren „Ins Licht gerückt“ ist ein Verwirrspiel aus Erfindung und hintergründiger Satire in drei Geschichten. [mehr...]


Kultur  

 

Di. 05.05.15

Leidenschaftliche Krimi-Autoren Täter und Opfer kommen aus der Region, die Autoren auch: Zum 4. Mal haben die Nürnberger Nachrichten zusammen mit dem Cadolzburger Verlag ars vivendi den Fränkischen Krimipreis verliehen - stilecht im Rahmen der Fränkischen Kriminacht. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Kultur  

 

Di. 21.04.15

Schweine-Enddarm statt Tintenfischring: Verschwörungen beleuchtet NÜRNBERG  - Darauf muss man auch erst mal kommen: So manch ein knuspriger Tintenfischring stammt gar nicht aus dem Meer, er ist in Wirklichkeit nichts anderes als ein aufgeschnittener und in Panade getunkter Schweine-Enddarm. Ein Buch beleuchtet nun die merkwürdigsten Verschwörungstheorien. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Kultur  

 

Mo. 20.04.15

Alle sind Opfer und Täter NÜRNBERG  - Ein Arzt überfährt nachts einen Mann - und lässt ihn liegen. Der tödliche Unfall ist Ausgangspunkt für einen spannenden Roman der israelischen Autorin und Psychologin Ayelet Gundar-Goshen. „Löwen wecken“ lässt niemanden kalt. [mehr...]


Kultur  

 

Mi. 08.04.15

Radikale Maßnahmen gegen die Sinnlosigkeit NÜRNBERG  - Dave Eggers ist mit seinem Roman über ein weltumspannendes Internet-Unternehmen namens "The Circle", in dem unschwer Google zu erkennen war, zum Bestsellerautor avanciert. In seinem neuen Roman „Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?“ versucht der Amerikaner nicht weniger, als das Lebensgefühl des 21. Jahrhunderts einzufangen. [mehr...]


Kultur  

 

Fr. 03.04.15

Weltuntergang in schönen Farben: Rückkehr von Sandman NÜRNBERG  - Mord, Weltuntergang, Tod, Mystik und Katzen: Neil Gaiman geht mit "Sandman Ouvertüre" einen Schritt zurück, erzählt die Vorgeschichte der Erfolgscomics aus den Neunzigern. Warum die verzerrten Fratzen dieses Werk so großartig machen. [mehr...]