-4°

Samstag, 03.12. - 10:35 Uhr

|

Und sie fahren doch

Und sie fahren doch

Ägyptens Tourismus steckt in der Krise, das prägt das Geschäft mit Nilkreuzfahrten - 02.12. 18:00 Uhr

LUXOR  - Urlaub in Ägypten? Kaum ein Land hat es so zu spüren bekommen, wie sich ein Umbruch auf den Tourismus auswirken kann. Und zwar negativ. Unsere Reporterin Gudrun Bayer ist dennoch hingeflogen - gespannt darauf, wie weit sich Vorurteile und Realität decken. [mehr...]

Reisebilder
Reisereportagen & Berichte

Walken mit Hund in Brandenburg

Im Ruppiner Land können Läufer die unberührte Natur zusammen mit Huskys erleben - 02.12. 18:00 Uhr


Siberian Huskys mit ihrem Herrchen

RUPPINER LAND  - Im kleinen Ort Storbeck-Frankendorf haben Sabine und Elmar Fust eine Huskyfarm aufgebaut. Mit den Siberian Huskys können Besucher auf Entdeckungsreise gehen: Ob Walking oder Hundeschlittentour - zumindest für die Vierbeiner ist das nicht anstrengend. [mehr...]

Und sie fahren doch

Ägyptens Tourismus steckt in der Krise, das prägt das Geschäft mit Nilkreuzfahrten - 02.12. 18:00 Uhr


Nilkreuzfahrt Palmen

LUXOR  - Urlaub in Ägypten? Kaum ein Land hat es so zu spüren bekommen, wie sich ein Umbruch auf den Tourismus auswirken kann. Und zwar negativ. Unsere Reporterin Gudrun Bayer ist dennoch hingeflogen - gespannt darauf, wie weit sich Vorurteile und Realität decken. [mehr...]

Ägyptischer Tempel in Not

Der Chnum-Tempel in Esna hat 2200 Jahre überstanden - jetzt zerstören ihn die Tauben - 02.12. 18:00 Uhr


Tauben am Chnum-Tempel in Esna

ESNA  - Das Gurren ist schon von weitem zu hören - noch bevor man den Ort, von dem es kommt, sehen kann. Denn der Chnum-Tempel in der oberägyptischen Stadt Esna liegt tiefer als das Straßenniveau. Man erkennt ihn erst, wenn man am Rand der Vertiefung steht, die um ihn herum ausgehoben wurde. Und er ist zum Zuhause von hunderten Tauben geworden - mit bedrohlichen Folgen. [mehr...]

Putzkolonne am Seil über Salzburg

Hoch über der Stadt sorgen Männer dafür, dass niemandem Bergstücke auf den Kopf fallen - 02.12. 18:00 Uhr


Die Bergputzer von Salzburg

SALZBURG  - Traumberuf oder Knochenjob? In Salzburg gibt es einen weltweit einzigartigen Beruf, der - noch zumindest - Männern vorenthalten ist. Elf ganzjährig festangestellte Bergputzer sichern die steilen Felswände der Stadtberge. Unsere Autorin hat sie im Spätherbst bei der Arbeit begleitet. [mehr...]

Stöbern im Sand der Themse

Im Schlick der Themse suchen Hobbysammler und Touristen in London nach Schätzen - 02.12. 18:00 Uhr


Die Themse in London

LONDON  - Sie glauben, Sie haben schon alles in London gesehen und wollen etwas wirklich Neues unternehmen? Gehen Sie einfach mal zum Suchen und Sammeln an die Themse. Mitten in der Stadt kann man Artefakte vergangener Jahrtausende entdecken. Einen Namen gibt es auch dafür: "Mudlarking", das Fluss-Pendant zum Strandgut sammeln am Meer. [mehr...]

Winterurlaub

Ramsau: Wintersport ganz sanft

Ramsau bei Berchtesgaden verpflichtet sich einem umweltfreundlichen Tourismus - 02.12. 18:00 Uhr


Idyllische Wege in Ramsau

RAMSAU  - Ramsau im Berchtesgadener Land verweigert sich dem Ausverkauf der Natur - und erhält als erste deutsche Alpengemeinde den anspruchsvollen Titel "Bergsteigerdorf". [mehr...]

Nürnbergerin auf Weltreise

Ein Wunsch für Bali

Elke Zapf freut sich wieder auf Leser-Anliegen - 02.12. 09:25 Uhr

Ein Wunsch für Bali

MANILA - Ab Dezember ist die Nürnbergerin auf Weltreise auf der Indonesische Insel Bali. Was soll sie dort tun? [mehr...]

Viel Platz im Tal der Könige

Die Krise prägt den Tourismus in Ägypten - mit Vor- und Nachteilen - 02.12. 18:00 Uhr

Viel Platz im Tal der Könige

LUXOR - Der Umbruch seit 2011 hat Ägypten auch als Reiseland stark verändert. [mehr...]

Unsere liebsten Souvenirs

Leckeres, Schönes, Nützliches, Unnützes: Das haben Gute-Reise-Autoren und Leser mitgebracht

Unsere liebsten Souvenirs

NÜRNBERG - In jedem Land, in jeder Region gibt es Dinge zu kaufen, die man einfach nur dort bekommt. Und die uns noch Monate nach unserer Reise an die schöne Zeit erinnern. Hier stellen wir die originellsten Mitbringsel unserer Autoren und Leser vor. [mehr...]

Mit Künstlern durch Durban

Kaffeeduft und Straßenmief in Durban

Die südafrikanische Stadt bietet Touristen ungewöhnliche Rundgänge - 25.11. 18:00 Uhr

Kaffeeduft und Straßenmief in Durban

DURBAN - Reisen nach Südafrika liegen im Trend. Unter anderem deshalb, weil es im Vergleich zu Deutschland keine Zeitverschiebung gibt - und damit auch kein Jetlag. Wer auf Städtetrips aus ist, landet aber meist in Johannesburg oder Kapstadt. Durban ist allerdings auch einen Abstecher wert. [mehr...]

Asien kann auch anders

Indien mal ganz entspannt in Kerala

In Süden ist die Hektik des Landes weit weg - 25.11. 18:00 Uhr

Indien mal ganz entspannt in Kerala

KUMILY - Wer nach Indien reist, braucht Nerven wie Drahtseile, heißt es. Doch so laut und chaotisch sich der Norden gibt, so grün und sanft zeigt sich Kerala im Süden. [mehr...]

Unterwegs auf Madeira

Steile Schönheit

Auf Madeira sitzen Drachen in der Sonne und Touristen im Wäschekorb - 25.11. 18:00 Uhr

Steile Schönheit

FUNCHAL - Winterflüchtlinge fliegen in nur vier Stunden in die Wärme, etwa nach Madeira. Auf der zu Portugal gehörenden Atlantikinsel ist es jetzt im Herbst frühlingshaft warm - ideal, um entspannt ihre Eigenarten zu erleben. [mehr...]

Nachhaltigkeit und Slow-Food im Nassfeld

Auf dem Sonnengipfel in Kärnten

Weil Skifahren oft ein schlechtes Image hat, gibt sich das Nassfeld umweltbewusst - 25.11. 18:00 Uhr

Auf dem Sonnengipfel in Kärnten

NASSFELD - Das Nassfeld ist bekannt für seine vielen Sonnenstunden. Doch bei vielen Wintersportbegeisterten fährt das schlechte Gewissen mit: Denn ehemals unberührte Landschaften sind nun ramponiert. In Kärnten versucht man, ein paar Aspekte von Nachhaltigkeit zu betonen. [mehr...]