20°

Montag, 25.07. - 10:04 Uhr

|

Rückkehr der Sturmdämonin: Harpyie wieder im Tiergarten

Rückkehr der Sturmdämonin: Harpyie wieder im Tiergarten

Stärkster Greifvogel der Welt kann in Nürnberg bewundert werden - 21.07. 20:20 Uhr

NÜRNBERG  - Ein beeindruckender Vogel gibt sein Comeback im Nürnberger Tiergarten: Die Harpyie Esmeralda ist zurück. Der Greifvogel, der als stärkster der Welt und als gefährlich gilt, ist stolze 39 Jahre alt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tiergarten aktuell

Fotoserie: Auf Pirsch im Tiergarten

Die schönsten Tierfotos aus dem Nürnberger Tiergarten


Löwin

NÜRNBERG  - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Mal toben die Eisbären ausgelassen im Wasser, mal führen die Delfine neue Kunststücke vor, mal gibt es Nachwuchs bei den Geparden. Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit interessante Motive. [mehr...]

Rückkehr der Sturmdämonin: Harpyie wieder im Tiergarten

Stärkster Greifvogel der Welt kann in Nürnberg bewundert werden


Die Harpyie Esmeralda aus dem NŸrnberger Tiergarten

NÜRNBERG  - Ein beeindruckender Vogel gibt sein Comeback im Nürnberger Tiergarten: Die Harpyie Esmeralda ist zurück. Der Greifvogel, der als stärkster der Welt und als gefährlich gilt, ist stolze 39 Jahre alt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

EU-Verordnung: Wohin mit Waschbär, Muntjak und Co.?

Tiergarten fürchtet, zur Anlaufstelle für invasive Arten zu werden


4C_WASCHB_WEB_OBJ5224686_1.JPG

NÜRNBERG  - Europa will zum Schutz der eigenen Flora und Fauna unerwünschte Tier- und Pflanzenarten bekämpfen. Die jetzt von der EU-Kommission vorgelegte Liste, die 37 Arten aufweist, beunruhigt allerdings den Nürnberger Tiergarten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tiergarten Nürnberg: Totenkopf-Äffchen sind weg

Publikums-Lieblinge kommen im Herbst wieder


4C-LOK-AEFFCHEN_WEB_OBJ5164536_1.JPG

NÜRNBERG  - Die Anlage der Totenkopfäffchen beim Giraffenhaus ist seit einiger Zeit verwaist. Doch keine Angst: Im September kommen die bei Besuchern beliebten Primaten zurück. [mehr...]

Seelöwen-Baby Jup tollt durch den Tiergarten

Nachwuchs wiegt schon doppelt so viel wie bei der Geburt


Seelöwen

NÜRNBERG  - Schon vor rund einem Monat erblickte der kleine Seelöwe Jup das Licht der Welt. Seit ein paar Tagen präsentiert er sich, immer dicht an Mama Josefine gekuschelt, den Tiergartenbesuchern in Nürnberg. [mehr...]

Das große Fressen: SamSon im Futtertrog des Tiergartens

Gut Mittelbüg bei Schwaig versorgt 3300 Bewohner mit ihren Leibspeisen


Außenstelle Tiergarten in Schwaig

SCHWAIG  - Was kaum einer weiß: Der Tiergarten Nürnberg stellt sein eigenen Futter her. Das ist einzigartig in Deutschland. Dafür, dass das Fressen frisch auf den Tisch kommt, sorgt der Futterhof in der Außenstelle Schwaig. SamSon hat sich dort umgeguckt... [mehr...]

Die Stars im Tiergarten sind jetzt ein reiner Männerclub

Publikumsmagneten am Schmausenbuck - Weibchen an holländischen Zoo abgegeben


4C-TIERGARTEN8_WEB_OBJ5063272_1.JPG

NÜRNBERG  - Alles fing mit einem Weibchen aus dem niederländischen Emmen und dem Männchen aus Leipzig an. Es muss Liebe auf den ersten Blick gewesen sein: Im Juli 2013 begegneten sie sich im neuen Gehege des Tiergartens, am 18. Oktober erblickten vier kleine Erdmännchenbabys das Restlicht der Höhle. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus dem Tiergarten

  Auf der Pirsch

22.07. 12:45 Uhr


Löwin Schmetterling tiergarten Im Nürnberger Tiergarten ist immer etwas los. Deshalb lohnt sich die Jagd mit der Kamera auf seine Bewohner. Die besten Fotos werden hier - Montag bis Freitag - veröffentlicht. [mehr...]

  Die Sturmdämonin ist zurück: Harpyie im Nürnberger Tiergarten

21.07. 19:36 Uhr


Die Harpyie Esmeralda aus dem NŸrnberger Tiergarten Die Harpyie Esmeralda aus dem NŸrnberger Tiergarten Die Harpyie Esmeralda aus dem NŸrnberger Tiergarten Die Harpyie Esmeralda schaut etwas böse drein - mit guten Grund: Sie ist eine Rachegöttin. Beziehungsweise zumindest nach ihr benannt. Denn der Naturforscher Carl von Linné benannte die Harpyie nach antiken Dämonninen des Sturms mit Flügeln und Vogelköpfen. Die Harpyie gilt als der stärkste Greifvogel der Welt und erbeutet in ihrer Heimat Südamerika mit ihren starken Fängen auch große Tiere, vom Affen über den Nasenbären bis zum Haustier. Nun ist sie auch wieder im Tiergarten Nürnberg zu sehen. [mehr...]

  Tiergarten: Seelöwen-Nachwuchs zeigt sich Besuchern

06.07. 19:09 Uhr


Seelöwen Seelöwen Seelöwen Im Tiergarten gibt es wieder Nachwuchs bei den Kalifornischen Seelöwen. Jup, der vor rund einem Monat geborene Sohn von Benjamin und Josy, zeigt sich seit wenigen Tagen, gut behütet von seiner Mutter, den Tiergarten-Besuchern. [mehr...]

  Neue Großvoliere für Bartgeier im Nürnberger Tiergarten

01.07. 17:38 Uhr


Bartgeieranlage im Tiergarten Nürnberg Bartgeieranlage im Tiergarten Nürnberg Bartgeieranlage im Tiergarten Nürnberg Wo einst die Syrischen Braunbären ihr Zuhause hatten, ziehen nun die Bartgeier ein: Am Freitag stellte der Tiergarten die neue Großvoliere der Öffentlichkeit vor, in der nun die Vögel leben. [mehr...]

  Erdmännchen und Fuchsmangusten: Männliche Stars im Tiergarten

28.06. 17:21 Uhr


4C-TIERGARTEN3_WEB_OBJ5063247_1.JPG 4C-TIERGARTEN6_WEB_OBJ5063268_1.JPG 4C-TIERGARTEN1_WEB_OBJ5063256_1.JPG Die zusammenlebenden Erdmännchen und Fuchsmangusten verstehen sich meistens gut und sind häufig zusammen in ihren unterirdischen Bauten unterwegs. [mehr...]

Videos aus dem Tiergarten

  Nürnberger Tiergarten: Eisbär-Baby heißt Charlotte


18.02.2015: Das vor drei Monaten im Nürnberger Tiergarten geborene Eisbär-Baby ist ein Weibchen und hört auf den Namen Charlotte. Benannt wurde das knapp 17-Kilo schwere Tier nach einer Eisbärfreundin oder Bloggerin. [mehr...]

  Neue Luchsanlage im Tiergarten Nürnberg


29.7.2014: Der Tiergarten Nürnberg hat die ehemalige Wolfsanlage umgebaut und kann nun nach langer Zeit wieder drei Luchsen eine neue Heimat bieten. [mehr...]

  Gepardennachwuchs im Tiergarten Nürnberg


Auf Samtpfoten sind die jungen Geparden ab sofort im Außengehege des Tiergarten Nürnberg unterwegs. Tanja Albert und Adrian Drechsel für nordbayern.de. [mehr...]

  Tapir-Nachwuchs im Tiergarten


Im Nürnberger Tiergarten gab es zum 15. Mal Nachwuchs bei den Schabrackentapiren. Am 28. Januar kam die kleine Pinola auf die Welt. Eileen Florian und Kerstin Wippich für nordbayern.de [mehr...]

  Delfinlagune und Preiserhöhung - das sagen die Nürnberger


Mit der geplanten Eröffnung der Delfinlagune im August steigen auch die Preise im Tiergarten. nordbayern.de war auf den Straßen Nürnbergs unterwegs, um die Meinung der Bürger einzuholen. Philipp Niemöller/Kathrin Krause für nordbayern.de [mehr...]

  •  
  • 1 2 von 2