5°C

Freitag, 18.04. - 10:14 Uhr

|

Tiergarten Nürnberg

zum Thema

566 Elemente zu Tiergarten Nürnberg

Titel/Ressort

Region

Datum


Tiergarten  

Nürnberg  

Do. 17.04.14

Fotoserie: Auf Pirsch im Tiergarten NÜRNBERG  - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Mal toben die Eisbären ausgelassen im Wasser, mal führen die Delfine neue Kunststücke vor, mal gibt es Nachwuchs bei den Geparden. Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit interessante Motive. [mehr...]


Tiergarten  

Nürnberg  

Do. 17.04.14

Kaffernbüffel Känguru Zagrosmolch Im Nürnberger Tiergarten ist immer etwas los. Deshalb lohnt sich die Jagd mit der Kamera auf seine Bewohner. Die besten Fotos werden hier - Montag bis Freitag - veröffentlicht. [mehr...]


Tiergarten  

Nürnberg  

So. 13.04.14

Frühlingstemperaturen am Aktionstag im Tiergarten NÜRNBERG  - Zwei Jahre nach dem großen Jubiläum "100 Jahre Tiergarten Nürnberg" beging der Tiergarten der Stadt Nürnberg das nächste Festjahr. Am Aktionstag zu "Tradition und Moderne" zum Saisonauftakt am Sonntag, 13. April, erfuhren die Besucher, mit welchen Methoden und Plänen Nürnberger Tiergartendirektoren damals geplant und gebaut haben und vieles mehr. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden



Nürnberg  

Nürnberg  

So. 13.04.14

Aktionstag 2014 Tiergarten Aktionstag 2014 Tiergarten Aktionstag 2014 Tiergarten Am Aktionstag zu "Tradition und Moderne" zum Saisonauftakt am Sonntag konnten kleine und große Besucher einen interessanten Blick hinter die Kulissen des Tiergartens werfen. Es herrschte reger Andrang im Nürnberger Landschaftszoo. [mehr...]


Tiergarten  

Nürnberg  

Mi. 02.04.14

Gutes Wetter beschert dem Tiergarten neuen Besucherrekord NÜRNBERG  - Nach dem Ende des ersten Quartals 2014 vermeldet der Tiergarten Nürnberg rekordverdächtige Besucherzahlen. Nicht nur der März sei mit 96.350 Besuchern deutlich besser gewesen als der Fünf-Jahres-Durchschnitt von 55.653 Besuchern. Auch das ganze erste Quartal sei mit 175.596 Besuchern das beste erste Quartal in der Geschichte des Zoos gewesen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 26.03.14

Lärm im Delfinarium: Experte hält Belastung für möglich NÜRNBERG  - Die Baustelle neben dem Delfinarium in Nürnberg hat Andreas Morlok und seine Tierschutzorganisation ProWal auf den Plan gerufen. Der Vorwurf: Die Tiere stünden wegen des anhaltenden Lärms enorm unter Stress. Ein Experte erklärt nun: Eine Lärmbelastung der Tiere ist möglich, der Tiergarten könne aber gut gegensteuern. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 20.03.14

Encke: "Delfine bekommen vom Baulärm so gut wie nichts mit" NÜRNBERG  - Wegen einer Baustelle in der Nähe der Delfinlagune des Nürnberger Tiergartens hatte die Organisation ProWal den Zoo scharf kritisiert. Der Direktor des Tiergartens nahm nun gegenüber dem Nürnberger Radiosender N1 und unserer Online-Redaktion Stellung und wies die Vorwürfe als grundlos zurück. [mehr...] (27) 27 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 19.03.14

Tierquälerei? Nürnberger Tiergarten droht Anzeige NÜRNBERG  - Die Tierschutzorganisation ProWal übt weiterhin scharfe Kritik an der Delfinhaltung des Nürnberger Tiergartens. Jetzt soll ein YouTube-Video dokumentieren, wie Baulärm in direkter Nähe zur Delfin-Lagune die Tiere verängstigt. [mehr...] (29) 29 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

 

Mi. 12.03.14

Tiergarten kontert ProWal-Kritik: Kampagne eines Einzelnen NÜRNBERG  - Scharfe Töne richtete die Tierschutzorganisation ProWal an den Tiergarten. Sie kritisierte in ihrem veröffentlichten Report die Haltung der Delfine in Nürnberg und die Sauberkeit des Nürnberger Zoos. Für Dag Encke, Direktor des Tiergartens, entbehrt die Kritik jeglicher Grundlage. [mehr...] (26) 26 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg  

Di. 18.02.14

Events im "Blauen Salon" des Tiergartens kaum angenommen NÜRNBERG  - 100.000 Euro im Jahr soll der Tiergarten jedes Jahr durch die Vermietung des "Blauen Salons" der Lagune einnehmen. Doch weil niemand Zeit fürs Marketing hat, kamen 2013 nur rund 25.000 Euro in die Kasse. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden