6°C

Sonntag, 14.02. - 06:58 Uhr

|

Tiergarten Nürnberg

zum Thema

739 Elemente zu Tiergarten Nürnberg

Titel/Ressort

Region

Datum


Nürnberg  

Nürnberg  

Sa. 13.02.16

Im Tiergarten Nürnberg mussten 60 Tiere getötet werden NÜRNBERG  - Um den Artenschutz zu gewährleisten mussten im Tiergarten Nürnberg im vergangenen Jahr 60 Tiere getötet werden. Elf überzählige Paviane sind derzeit hingegen trotzdem noch ein großes Problem. [mehr...]


Tiergarten  

Nürnberg  

Fr. 12.02.16

Fotoserie: Auf Pirsch im Tiergarten NÜRNBERG  - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Mal toben die Eisbären ausgelassen im Wasser, mal führen die Delfine neue Kunststücke vor, mal gibt es Nachwuchs bei den Geparden. Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit interessante Motive. [mehr...]


Tiergarten  

Nürnberg  

Fr. 12.02.16

Fleck-Schillerfalter Kleine Mähnenspringer Wacher Rotaugenlaubfrosch Im Nürnberger Tiergarten ist immer etwas los. Deshalb lohnt sich die Jagd mit der Kamera auf seine Bewohner. Die besten Fotos werden hier - Montag bis Freitag - veröffentlicht. [mehr...]



Nürnberg  

Nürnberg  

Di. 02.02.16

Sanfte Berührung schafft Vertrauen NÜRNBERG  - Linda Tellington-Jones beruhigt und heilt Tiere durch Berührung. Die Erfinderin der "Tellington-TTouch-Methode" führte die Technik im Tiergarten beim Przewalski-Pferd, Flachlandtapir, Delfin und Guanako vor. Der "TTouch" wird seit über 30 Jahren therapeutisch angewandt und inzwischen weltweit gelehrt. [mehr...]


Szene Extra  

Nürnberg  

Mo. 18.01.16

Schneeliebhaber und Schneehasser im Tiergarten Nürnberg NÜRNBERG  - Menschen schützen sich mit Kleidung vor Frost und Kälte. Aber behelfen sich Tiere im Winter? Viele Säuger setzen auf ein dickeres Fell und Bewegung. Doch nicht alle Arten beherrschen das, wie ein Besuch im Tiergarten Nürnberg zeigt. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Fr. 15.01.16

Tiergarten: 58.000 Küken und 14.500 Mäuse verfüttert NÜRNBERG  - 236 Ananas, 1870 Ratten und 4,2 Tonnen Tintenfisch: Der Speiseplan der Tiergarten-Bewohner ist, nun ja, ebenso ausgefallen wie umfangreich. Appetit haben anscheinend auch die neuen Fischkatzen: Das Männchen Ratu hat einen unvorsichtigen Graureiher im Wassergraben komplett verspeist. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 14.01.16

Schaf Rosi und viel Nachwuchs: Das Tiergartenjahr 2015 NÜRNBERG  - Rotkopfschaf Rosi wurde 2015 ungewollt zum bekanntesten Bewohner des Nürnberger Tiergartens, der heute in Sachen Entwicklung des Tierbestandes im vergangenen Jahr Bilanz zog. Tagelang hatte Rosi für Schlagzeilen gesorgt, nachdem es die Polizei bei einer Drogenrazzia in einem Münchener Bordell sichergestellt hatte. Das Lamm kam schließlich wohlbehalten zurück. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Di. 05.01.16

Besucher im Nürnberger Tiergarten: Rekordwert für 2015 NÜRNBERG  - Der Nürnberger Tiergarten hat 2015 52.984 Besucher mehr angezogen als im Vorjahr und kann mit insgesamt 1.124.737 zahlenden Gästen das viertbeste Ergebnis seiner Geschichte feiern. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Tiergarten  

Nürnberg  

Mo. 04.01.16

Tiergarten im Winter Tiergarten im Winter Tiergarten im Winter Der Nürnberger Tiergarten ist schon lange im Wintermodus. Tiere und Pfleger haben sich bestmöglich auf die kalte Jahreszeit eingestellt. Doch die Kälte birgt auch Gefahren: So dürfen die Wassergräben in Außengehegen nicht zufrieren. Denn sonst bekommen Flamingos ungebetenen Besuch. [mehr...]


Tiergarten  

Nürnberg  

Mo. 04.01.16

Winter im Tiergarten: Speckvorrat und dicke Felle für die Tiere NÜRNBERG  - Klirrend-kalte Minusgrade, eine dicke Schneedecke — die typischen Anzeichen des Winters haben auf sich warten lassen. Im Tiergarten stört das aber niemand. Hier sind die Bewohner eh schon lange im Wintermodus. [mehr...]