Freitag, 20.10. - 01:32 Uhr

|

Kniffliges am Schachbrett

151 Kinder aus Landkreis und Stadt beim Schulschachcup - 30.07.2017 18:44 Uhr

Im Emil-von-Behring-Gymnasium waren Schüler aus 23 Schulen beim 9. Schulschachcup mit von der Partie. © Foto: Pfrogner


Die Teilnehmer von der ersten bis zur siebten Klasse stammen aus 23 Schulen in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Sie traten in sechs Wettkampfklassen an. Der Schulschachcup ist das größte regionale Schulschachturnier und wird von Thomas Walter von der Schachschule Erlangen sowie Matthias Hetzner vom Förderverein Schach Erlangen organisiert. Der Verein wurde kürzlich gegründet, um Turniere oder Arbeitsgruppen an Schulen zu unterstützen. Der Verein sowie die Sparkasse Erlangen und VR Bank Erlangen-Höchstadt haben die Pokale, Medaillen und 151 Sachpreise finanziert. 

ek

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de