3°C

Samstag, 13.02. - 22:30 Uhr

|

Neonazis in der Region

zum Thema

219 Elemente zu Neonazis in der Region

Titel/Ressort

Region

Datum


Region  

Nürnberg  

Mi. 03.02.16

Neonazi Karl-Heinz Hoffmann klagt gegen Überwachung NÜRNBERG  - Karl-Heinz Hoffmann, Gründer der 1980 verbotenen "Wehrsportgruppe Hoffmann", klagt gegen eine 2012 angeordnete Überwachung durch den Verfassungsschutz. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Region  

 

Mi. 06.01.16

Zschäpe unter Druck wenn NSU-Prozess in Schlussphase geht MÜNCHEN  - Kommende Woche endet die Weihnachtspause im NSU-Prozess. In der Schlussphase der Beweisaufnahme wird es noch einmal spannend. Zschäpes mutmaßliche Helfer könnten sich gegenseitig belasten. [mehr...]


Region  

Nürnberg  

So. 29.11.15

Neonazi-Gegner wehren sich gegen Todesdrohungen NÜRNBERG  - Fränkische Neonazis haben Todesanzeigen ihrer Gegner veröffentlicht - allerdings lassen sich die vier bislang betroffenen Personen davon nicht beeindrucken. Sie erstatteten Strafanzeigen. [mehr...]



Nürnberg  

 

Sa. 07.11.15

Gekippt: "Die Rechte" darf doch in Nürnberg demonstrieren NÜRNBERG  - Eigentlich wurde die heute geplante Demonstration der rechtsextremen Kleinstpartei "Die Rechte" von der Stadt Nürnberg gestoppt. Dann griff das Verwaltungsgericht Ansbach ein - und erlaubt die Kundgebung doch. Im Rathaus reagierte man enttäuscht. [mehr...]


Erlangen  

Erlangen  

Fr. 06.11.15

Verfassungsschutz beobachtet "Frankonia" in Erlangen ERLANGEN  - Für die Aktivitäten der Erlanger Burschenschaft "Frankonia" interessiert sich jetzt auch der Verfassungsschutz. Die "Frankonia" gehört als einzige Erlanger Studentenverbindung der stramm rechten Deutschen Burschenschaft (DB) an. [mehr...]


Bamberg  

Nürnberg  

So. 01.11.15

Nach Razzia: Bamberger Neonazi-Szene wandert nach Sachsen NÜRNBERG  - Der geplante Anschlag der Bamberger Neonazi-Szene auf eine Asylunterkunft war ein Warnschuss. In Oberfranken scheitern Rechtsextreme jetzt allerdings mit der Idee, ein "Nationales Schulungszentrum" zu errichten. Entwarnung geben die Behörden dennoch nicht. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Region  

Nürnberg Bamberg Erlangen  

Fr. 23.10.15

Geplante Anschläge auf Asylheime: Nügida-Mann verwickelt NÜRNBERG  - Rechtsextremisten aus Franken haben Anschläge auf Asylbewerberheime und linke Gruppen geplant. Bei einer Razzia stellte die Polizei kistenweise sprengbares Material sowie Waffen sicher - auch in Nürnberg und Erlangen stürmten Einsatzkräfte Wohnungen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg Fürth  

Mo. 19.10.15

Zirndorfer Neonazi Ittner aus Haft entlassen NÜRNBERG  - Der Fürther Neonazi Gerhard Ittner ist seit Freitag wieder auf freiem Fuß. Grund dafür ist, dass die U-Haft die zu erwartende Länge der Haftstrafe übersteigen könnte - in diesem Fall müsste Ittner entschädigt werden. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Fr. 14.08.15

Rechtsextreme sagen Besuch in Nürnberg ab NÜRNBERG  - Für Rechtsextreme ist Nürnberg kein gutes Pflaster: Ein Häuflein ungarischer Neonazis hat am Freitag den geplanten Besuch in Nürnberg aufgegeben. In engem Schulterschluss hatten Stadt und Polizei den neun "Reisenden" des rechtsextremen Netzwerks "Blood & Honour" (B&H) klare Grenzen aufgezeigt. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden


Nürnberg  

Nürnberg  

So. 12.07.15

Protest in Gostenhof: Gegendemonstranten übertönen Rechte NÜRNBERG  - Hier ging's nicht weiter: Die Fürther Straßen war am Samstagabend zwischen der Willstraße und dem Justizpalast komplett gesperrt. Die rechtsextreme Kleinpartei "Die Rechte" hatte eine Demonstration angemeldet, zahlreiche Gegendemonstranten waren gekommen, um lautstark dagegenzuhalten. [mehr...] (26) 26 Kommentare vorhanden