16°C

Freitag, 01.08. - 01:47 Uhr

|

Schlachtfest für Dürerhasen: Empörung und Zustimmung

Glückliche Hersbrucker - politisch bedenkliche Aktion? - 04.06.2012 15:33 Uhr

Bei der Erlanger Performance wird ein Hörl-Hase „geschlachtet“.

Bei der Erlanger Performance wird ein Hörl-Hase „geschlachtet“. © Matejka


Ist der Plastikhase von beispielgebender künstlerischer Kreativität?

Die Hersbrucker sind nicht auf Hörl reingefallen

Intellektuell armselig und politisch mehr als bedenklich

Hoffentlich verletzt sich Herr Sandweg nicht beim Handkantenschlag

Der Schlächter sollten den Hasen Stück für Stück verzehren

Kunstkritik heißt nicht, Kunst zu zerstören

Die Kunstszene veralbert die Normalverbraucher 

ura

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Leserforum

29.07.2014 11:45 Uhr

29.07.2014 11:44 Uhr

23.07.2014 10:52 Uhr

23.07.2014 10:50 Uhr