16°C

Mittwoch, 17.09. - 23:39 Uhr

|

Sanierung des Kanalsystems kostet 57 Millionen

Sanierung des Kanalsystems kostet 57 Millionen

Arbeiten beginnt Mitte 2015 — Ärger über Verzögerungen in Altenfurt - 17.09. 06:00 Uhr

NÜRNBERG  - Für 57 Millionen Euro wird ab Mitte 2015 das Kanalsystem in der Gartenstadt und den Siedlungen Süd saniert. Die Arbeiten ziehen sich bis 2031 hin. In Altenfurt ist derweil ein Streit um die richtige Bauweise beim Kanalbau entbrannt. [mehr...]

Neues aus den Stadtteilen

Kanalbau in Altenfurt hinkt acht Wochen hinterher

Geschäftsleute in der Altenfurter Straße klagen über Behinderungen und Umsatzeinbußen — „Ein Schildbürgerstreich“ - 17.09. 07:45 Uhr


4C-ANZ-642_0NB888D_WEB_OBJ1051292_1.JPG

NÜRNBERG  - Geschäftsleute aus der Altenfurter Straße beschweren sich, dass die Kanalbaustelle vor ihren Türen nur schleppend vorankommt. Die Bauweise in Ortbeton sei zu aufwendig, so die Vermutung der Betroffenen. Die Stadt widerspricht und gibt der Baufirma die Schuld. [mehr...]

„Franken-Tatort“ rollt blutig durch Neunhof

Kirchweihzüge der Obern- und Unterndörfer sorgen bei den vielen Besuchern wieder für große Begeisterung — Liebevoll gebaute Wagen - 17.09. 07:44 Uhr


4C-ANZ-ZUG-BILD-1_WEB_OBJ1069652_1.JPG

NÜRNBERG  - Die Kirchweih im Stadtteil Neunhof ist bekannt für ihre beiden Festzüge, bei dem sich traditionell Untern- und Oberndörfer veräppeln. Diesmal konnten sich die zahlreichen Kiebitze über einen Festwagen der „Addams Family“, liederliche Zwerge und Schneefall im Knoblauchsland freuen. [mehr...]

Campen zwischen Müll am Wöhrder Wohnmobilstellplatz

Überfüllte Abfalleimer und Unrat im Gebüsch - 16.09. 07:44 Uhr


4C-CAMPING-BILD_WEB_OBJ1029303_1.JPG

NÜRNBERG  - Babywindeln und Getränkedosen im Gebüsch, überfüllte Mülleimer auf dem Platz. Der Wohnmobilparkplatz in Wöhrd gehört wahrlich nicht zu den schönen Ecken Nürnbergs. Bei Sör hat man dieses Problem bereits erkannt und gelobt Besserung. [mehr...]

Maroder Turm in der Nürnberger Südstadt eingerüstet

Neues Gemeindezentrum von Herz Jesu wird am 12. Oktober feierlich eingeweiht - 15.09. 07:44 Uhr


4C-ANZ-388_0NBKTW2_WEB_OBJ1028931_1.JPG

NÜRNBERG  - Das neue Pfarrzentrum der katholischen Kirchengemeinde Herz Jesu ist fast fertig und wird am 12. Oktober eingeweiht. Die Arbeiten am maroden Kirchturm ziehen sich freilich noch länger hin. [mehr...]

Bilder aus der Noris
Das Mittwochsinterview

Biologin bietet Fledermaus-Touren am Wöhrder See an

Tiere sind laut wie ein Presslufthammer — Hohe Frequenzen - 17.09. 07:44 Uhr


4C-ANZ-135_1NBW1TP_WEB_OBJ1076053_1.JPG

NÜRNBERG  - Kurz vor Einbruch der Dunkelheit kommt Caroline Holch zum Wöhrder See geradelt. In ihren großen Satteltaschen hat sie viel Gepäck: Bilder von Fledermäusen, einen Ultraschall- Detektor, eine ausgestopfte Fledermaus und sogar eine Schachtel mit Fledermaus-Kötteln. Wir sprachen mit der Diplom-Biologin auf ihrer Tour zu den nur scheinbar lautlosen Nachtschwärmern. [mehr...]

Stadtteil-Reportagen

Rennweg: Anwohner feiern seit 25 Jahren das Fenitzerplatzfest

Mit Büchsen, Bier und heißem Rock - 17.09. 07:44 Uhr


4C-ANZ-FENITZER-FEST_WEB_OBJ1046638_1.JPG

NÜRNBERG  - Es gibt ganze Hausgemeinschaften, die jedes Jahr einen Tisch reservieren, um es ja nicht zu verpassen: Das Fenitzerplatzfest ist eine feste Institution im Rennweg-Viertel. Am Samstag, 20. September, lädt die Fenitzerplatz-Initiative ab 14 Uhr zum 25. Mal ein. Und natürlich wird dabei auch auf ein spannendes Kapitel Stadtteilsanierung zurückgeblickt. [mehr...]

Der Stadtanzeiger fragt nach - das Ergebnis

Vorgaben der Denkmalschützer sind zu streng

Neue Frage der Woche zu Nachbarschaftsfesten - 17.09. 07:44 Uhr


denkmal

NÜRNBERG  - Als zu streng empfinden 43 Prozent der 452 Teilnehmer der Online-Umfrage des Stadtanzeigers die Vorgaben der Denkmalschutzbehörden. [mehr...]

KulTour

KulTour: Die Frau für ganz spezielle Kino-Events

Nicole Heim ist im Cinecittà für Marketing, aber auch für Live-Übertragungen von Konzerten zuständig - 12.09. 08:10 Uhr


4C-ANZ-KULTOUR-NIC_WEB_OBJ1032056_1.JPG

NÜRNBERG  - Eigentlich ist sie für PR und Marketing zuständig im Cinecittà am Gewerbemuseumsplatz. Doch das Stichwort ist hier und heute „alternative content“. Um den kümmert sich Nicole Heim ebenfalls in Deutschlands größtem Multiplex-Kinocenter – mit viel Herzblut. Damit sind all die einmaligen Kino-Events gemeint, die abseits des Standard-Programms laufen. Allen voran natürlich die beliebte Klassik-Reihe mit Live-Übertragungen aus der New Yorker Metropolitan Opera. [mehr...]

Serie HandWerk

Die Werkstatt ist für Handwerker ein Muss

Alles hat hier seinen Platz — Die Kunden fühlen sich wie an einer Rezeption - 11.09. 07:44 Uhr


4C-ANZ-HANDWERKER-BRONNER_WEB_OBJ1010663_1.JPG

NÜRNBERG  - Sie ist Arbeitsplatz und immer auch ein bisschen Zuhause: die Werkstatt. Handwerker verbringen hier viele Stunden. Wie es dort aussieht, ist eine Folge nüchterner Überlegungen. Wie viel Material von welcher Sorte muss gelagert werden, welche Maschinen sind erforderlich und was fördert das produktive Klima? Zu welchen Schlüssen eine Autowerkstatt, die Steinbearbeiter und der Töpfer kommen, lesen Sie in Teil 3 unserer „HandWerker“-Serie. [mehr...]

BlauPause

BlauPause: Klein-Kunst statt Kippen

Automaten-Art breitet sich immer mehr aus PAUSE - 11.09. 07:44 Uhr


4C-ANZ-BLAUPAUSE-BILD1_WEB_OBJ1018975_1.JPG

NÜRNBERG  - Ein Blick auf die Statistik zeigt, dass man einen Teil der Zigarettenautomaten eigentlich in der Pfeife rauchen kann. Seit 1998 ist der Glimmstängelkonsum in deutschen Landen bis insgesamt dramatisch gesunken — von 398 auf 220 Millionen Zigaretten am Tag. [mehr...]

Bilder-Rätsel

Südstadt: Energie kommt aus der Erde

Bilder-Rätsel des Stadtanzeigers im September suchte den „Franken-Campus“ auf dem MAN-Areal - 10.09. 07:44 Uhr


4C-ANZ-RATEN7_WEB_OBJ995452_1.JPG

NÜRNBERG  - Moderne Bürogebäude auf einem geschichtsträchtigen Areal: Die Lösung des Bilder-Rätsels im September führte die Stadtteilexperten in die Südstadt, genauer gesagt an die Frankenstraße. [mehr...]

Stadtkultur

Ausstellung „Langwasser im Wandel“ noch bis Ende September geöffnet

Gestern und heute im Blick bei Ausstellung im Gemeinschaftshaus - Finissage am 29. September - 04.06. 10:12 Uhr


Ausstellung Langwasser

NÜRNBERG  - „Lang­wasser im Wandel“ ist der Titel einer Fotoausstellung des Ge­schichtsarchivs Langwasser, die noch bis 29. September im Gemeinschaftshaus gezeigt wird. [mehr...]

Serie SchauFenster

Wo edle Steine in St. Johannis heilsame Kraft spenden

Der Laden von Waltraud Brix in der Großweidenmühlstraße lockt mit Geschichten und vielen Tipps — Schaf im Fenster - 28.08. 07:59 Uhr


Schaufenster

NÜRNBERG  - „SchauFenster“ heißt die Reihe des Stadtanzeigers, die einmal im Monat an dieser Stelle zu finden ist. Vorgestellt werden witzige und ausgefallene Dekorationen in den Auslagen kleiner Stadtteilläden und die kreativen Köpfe, die dahinterstecken. Die Redaktion nimmt gerne Vorschläge unter nn-stadtanzeiger@pressenetz.de entgegen. Dieses Mal geht es um die Heimat edler Steine. [mehr...]

Feines im Viertel

Zarte Stoffe voller Farbe in Wöhrd

Myong-ae Kyong studierte Design in Korea und wurde in Nürnberg zur Künstlerin - 29.08. 18:55 Uhr


4C-ANZ-BILD-MYONG_WEB_OBJ955088_1.JPG

NÜRNBERG  - Wo schmeckt’s im Stadtteil so richtig fein? Wo schneidern Designer Ausgefallenes, entstehen witzige Möbel, gibt es pfiffiges Design made im Viertel vor der eigenen Haustür? Der Stadtanzeiger erzählt in loser Folge von Menschen im Stadtteil, die mit feinen Sachen verwöhnen. Diesmal webt die Designerin Myong-ae Kyong feine Kunststücke. [mehr...]

Jung und Alt im Stadtteil

Junges Gemüse gedeiht beim Opa

Serie: Das Miteinander der Generationen in Buchenbühl klappt - 15.08. 14:00 Uhr


4C-ANZ-BUCHENB_WEB_OBJ843089_1.JPG

BUCHENBÜHL  - Der demografische Wandel schreitet voran — mit welchen Folgen? Im Rahmen der Serie „Jung und Alt im Stadtteil“ schaut sich der Stadtanzeiger vor Ort um – diesmal in Buchenbühl. [mehr...]

Aktiv in Nürnberg

Kampf auf der Lichtung

Christoph Teubner und seine Freunde stellen historische Schlachten nach - 25.08. 08:00 Uhr


4C-ANZ-SCHWERTER1_WEB_OBJ891861_1.JPG

NÜRNBERG  - Aktiv in Nürnberg: Der Stadtanzeiger stellt Menschen vor, die in ihrer Freizeit etwas Besonderes unternehmen. Christoph Teubner und die Schwertkampfgruppe „RCF Nürnberg“ üben sich jede Woche am Stadtrand in Duellen. Die Waffen sind stumpf, der Sport steht im Vordergrund, Verletzungen sind selten [mehr...]

Serie: Inklusion in Nürnberg

Inklusion in der Schule: Ein Selbstläufer ohne Bremseffekt in Schweinau

Intensiv-kooperierende Klassen an der Jakob-Muth-Schule bestehen seit vier Jahren — Modellprojekt hat sich etabliert, aber es gibt Kritik am Gesetzgeber - 02.08. 13:33 Uhr


Selbstläufer_ohne_Bremseffekt_03.JPG

NÜRNBERG  - Seit September 2010 gibt es die „Intensiv-kooperierenden Klassen Nürnberg“, kurz IKON genannt, an der Jakob-Muth-Schule. Ein mutiges Projekt, mit dem sich das von der Lebenshilfe geführte Förderzentrum in Schweinau in neue Sphären der Inklusion aufgemacht hat. Durchaus erfolgreich, obwohl noch Kritik am Gesetzgeber und an den Rahmenbedingungen laut wird. [mehr...]

ArchitekTour

Schönes Kupferkistchen in Wöhrd

Neues Landeskirchliches Archiv besticht durch die Wahl der Materialien - 20.01. 09:00 Uhr


Schönes_Kupferkistchen_19.JPG

WÖHRD  - In der Reihe „ArchitekTour“ stellen wir diesmal das neue Landeskirchliche Archiv in der Veilhofstraße in Wöhrd vor, das von Andrea Schwarz geleitet wird. [mehr...]

Bilder aus der Franken-Metropole
Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Mittags in der Stadt

Die 100 schönsten Mittagsbilder aus Nürnberg

Wer um zwölf die Augen offen hält, der kann einiges entdecken

Die 100 schönsten Mittagsbilder aus Nürnberg

NÜRNBERG - Kleine Momente des Glücks, Obskures aus der Nürnberger Innenstadt und urbane Trends: In unserer Fotostrecke "Mittags in der Stadt" finden Sie an jedem Werktag jeweils ein aktuelles Bild aus dem Stadtleben. Eingefangen werden die Motive von verschiedenen Redaktionsmitgliedern. Wir präsentieren die 100 schönsten Bilder. [mehr...]