23°C

Donnerstag, 31.07. - 17:33 Uhr

|

Eine Fensterfront in blassem Rot

Bilder-Rätsel des Stadtanzeigers im September führt in den Süden — Wieder schöne Preise zu gewinnen - 05.09.2012 07:44 Uhr

An dieser markanten Fassade kann man das dazugehörige Gebäude erkennen.

An dieser markanten Fassade kann man das dazugehörige Gebäude erkennen. © Weigert


Jeden Monat zeigt die Redaktion das Foto mit einem Detail von einem markanten Gebäude, einem Platz, einem Denkmal oder einem anderen exponierten Punkt in Nürnberg. Ihre Aufgabe ist es herauszufinden, was sich hinter dem Bild als Ganzes verbirgt und wo es sich genau befindet. Diesmal geht es um diese markante Fensterfront. Wer weiß, zu welchem Gebäude sie gehört und wo dieses steht, sollte sich mit der Lösung schnell beim Stadtanzeiger melden.

Die Anschriften für Ihre Einsendungen lauten: per Post: Nürnberger Stadtanzeiger, Marienstraße 9/11, 90327 Nürnberg; per Fax: (0911) 2161570; per Mail: nn-anzeiger@pressenetz.de — Stichwort: „Bilder-Rätsel“.

Einsendeschluss ist Montag, 10. September 2012. Die Auflösung und Bekanntgabe der Gewinner finden Sie in der Ausgabe vom 12. September. Zu gewinnen gibt es diesmal: Das Spiel „Silhouette“ — die ultimative Herausforderung für Querdenker, die Neuauflage des Büchleins „Nürnberger Wanderziele“ Band 1, aus dem Verlag Nürnberger Presse und das Kochbuch fränkischer Landfrauen „Gessn werd derhamm“ von Gerlinde Herz.

  

Die Red.

Mail an die Redaktion

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.