22°C

Donnerstag, 31.07. - 03:21 Uhr

|

Erlangen: Strandstimmung bei der "Karibischen Wiese"

Tanzmusik, heiße Rhythmen und coole Beats im E-Werk - 11.08.2012 18:40 Uhr

Karibische Wiese: Im Garten des E-Werks lässt es sich nicht nur gut feiern, sondern auch hervorragend zu exotischen Klängen tanzen.

Karibische Wiese: Im Garten des E-Werks lässt es sich nicht nur gut feiern, sondern auch hervorragend zu exotischen Klängen tanzen. © oh


Um die richtige Strandatmosphäre zu schaffen, werden auch in diesem Jahr wieder Sand verteilt und Liegestühle aufgestellt. Die Besucher können es sich mit Cocktails und kulinarischen Köstlichkeiten gemütlich machen oder vor der Open-Air-Bühne die Hüften zu heißen Rhythmen kreisen lassen.

Für die passende Musik sorgt die Band „Café con leche“, deren Musik ihre Wurzeln in den musikalischen Traditionen und im Lebensgefühl Lateinamerikas hat. Schon am Nachmittag werden alle Tanzbegeisterten mit Salsa, Merengue-Sound und Latino-Hits unterhalten.

Den Abend wird das Musikerkollektiv Raggabund musikalisch gestalten, das sich aus den Brüdern Paco Mendoza und Don Caramelo zusammensetzt, den Gästen mit Reggae, Latin und Dancehall kräftig einheizen wird. Zwischen den Auftritten wird es aber im Garten des E-Werks wohl kaum ruhiger zugehen, denn der beste Laune garantierende DJ Carlos sorgt für coole Beats.

Zum Abschluss steht noch ein Ausflug ins sonnenüberflutete Havanna auf dem Programm – allerdings jenseits aller Kitsch-Klischees von angejahrten Buicks und gealterten Buena-Vista-Social-Club-Stars. Dann wird um 21.30 Uhr der Film „Havanna Blues“ gezeigt.

Der handelt von Tito und Ruy, die in Havanna tagsüber den Touristen Zigarren und Strohhüte verkaufen und als Straßenmusiker die Sonnenanbeter im Sand des Playa del’Este beschallen. Abends aber träumen sie vom großen Durchbruch ihrer Band.

Sie nehmen ein Demo-Tape im Wohnzimmer von Titos Großmutter auf und suchen eine Location für ihr erstes großes Konzert, denn Talent Scouts einer spanischen Plattenfirma haben sich angekündigt...

Mehr Infos gibt es unter www.e-werk.de

jri

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.