3°C

Donnerstag, 27.11. - 10:29 Uhr

|

Zieht Euch aus, Kunden!

Kreative Verkaufsstrategien - 12.01.2012 17:05 Uhr

Oder sie mieten heruntergekommene Lagerräume an, deren Adressen nur unter der Hand weitergegeben werden wie beispielsweise adidas oder Louis Vuitton in Berlin. Oder sie lassen die PR ihre Kunden machen wie die spanische Marke Desigual.

In Madrid fand der Erstversuch statt, in Sevilla wurde er erfolgreich fortgesetzt, in Lyon folgt der nächste: Wer halbnackt (also in Unterwäsche) ins Geschäft kommt, kriegt ein Ober- und ein Unterteil kostenfrei. Diese Aktionen verbreiten sich via Facebook und Twitter, denn das ist die Zielgruppe, die angesprochen werden soll: digital netzwerkend aktiv, jung und schmerzfrei bei dem Gedanken, für immer im Internet in Unterwäsche zu sehen sein.

Es kommen allerdings nur unter 30-Jährige, die entsprechend aussehen. Der Rest bleibt zu Hause und geht in altmodische Geschäfte. 

isis

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.