28°

Freitag, 20.04.2018

|

Alle Informationen aus Altdorf

Volkmusik-Hiphop-Mix: Kellerkommando im Brauhaus 18.04.2018 21:27 Uhr

Fünfköpfige Band heizte den Fans im Brauhaus ein


ALDORF - Die Bamberger Band Kellerkommando beweist seit fast zehn Jahren nun, dass sich Volksmusik mit modernen Elementen so richtig aufpeppen lässt. [mehr...]

"Keyless Go": Täter nutzen moderne Systeme zum Autoklau 18.04.2018 14:57 Uhr

Auf Funk basierend mit Startknopf - Polizei rät zu Alufolie für den Schlüssel


HERSBRUCK - Autodiebstahl leicht gemacht: Täter nutzen die modernen Systeme, um nagelneue Luxuswagen zu stehlen – immer öfter auch im Landkreis. Die Laufer Polizei hatte auch schon solche Fälle und erklärt, wie man sich schützen kann. [mehr...]

Altdorf: Betreuungsplätze für Kinder dringend gesucht 16.04.2018 20:28 Uhr

Eltern sind in Not - Neue Baugebiete lassen zusätzliche Probleme vermuten


ALTDORF - Das Thema Kinderbetreuungsplätze brennt den Bürgern in Altdorf und Umgebung unter den Nägeln. Für Rathauschef Erich Odörfer wurde das spätestens deutlich, als Väter und Mütter sich zu Wort meldeten und von den Schwierigkeiten berichteten, vor Ort einen Kindergarten- oder Hortplatz zu bekommen. [mehr...]

Streit um gefährliche Lärmschutzwand in Altdorf geht weiter 14.04.2018 14:08 Uhr

Mögliche herunterfallende Teile sorgten für Unsicherheit


ALTDORF - So alt ist sie doch noch nicht, die Lärmschutzwand am Baugebiet Rascher Straße. Trotzdem drohen Teile bereits zusammenzustürzen. Ein Bereich der Wand in der Nähe der Kreuzung Rascher Straße/Umgehungsstraße muss mit einer massiven Holzkonstruktion abgestützt werden. [mehr...]

Einwohnerrekord im Landkreis: "Ein vernünftiges Wachstum" 11.04.2018 20:49 Uhr

So viele Menschen wie noch nie leben im Nürnberger Land


LAUF AN DER PEGNITZ - 169.332 Menschen, und damit so viele wie nie, lebten zum 30. Juni 2017 im Nürnberger Land. Warum der Landkreis so beliebt ist und wo noch Verbesserungsbedarf besteht, beantwortet Landrat Armin Kroder im Interview. [mehr...]

Tückische Erbschaft: Altdorferin bekommt kein Hartz IV mehr 11.04.2018 20:19 Uhr

Karin Meiler erbte eine Immobilie, konnte diese aber noch nicht verkaufen


ALTDORF - "Ich weiß einfach nicht mehr weiter", sagt Karin Meiler. Sie muss von der Hand in den Mund leben, seitdem das Jobcenter ihr keine Leistungen mehr gewährt. Begründet wird das mit einer Erbschaft, die die Altdorferin gemacht hat. [mehr...]

Weniger Verletzte bei Unfällen im Nürnberger Land 10.04.2018 17:17 Uhr

Zahl ist deutlich niedriger als jene von 2016


ALTDORF/LAUF/FEUCHT - Kein Unfalltoter im Bereich der Polizeiinspektion Lauf im Jahr 2017, deutlich weniger Unfälle mit Verletzten als noch im Jahr zuvor: Die Polizei zeigt sich bei der Vorstellung der Verkehrsstatistik sehr zufrieden. [mehr...]

Das Ende von Adveo: "Sie wollten uns einschüchtern" 07.04.2018 21:08 Uhr

Der Betriebsratsvorsitzende spricht über die Verhandlungen


WINKELHAID - Der Großhändler für Bürobedarf, Adveo, schließt seinen Logistikstandort in Winkelhaid. Juan Devesa Fidalgo, der Betriebsratsvorsitzende, führte mit der Geschäftsleitung Verhandlungen, in denen es um Abfindungen für die Beschäftigten ging. [mehr...]

Vorsicht, Kröte: Amphibienwanderung hat begonnen 07.04.2018 21:02 Uhr

Tiere überqueren Straßen an Gewässern - Appell an Autofahrer


LAUF/ALTDORF/FEUCHT/HERSBRUCK - Mit den steigenden Temperaturen haben die Laichzüge der Amphibien begonnen. An brisanten Stellen sollen Krötenzäune den Tieren das Leben retten, etwa in Schönberg oder in der Fuchs­au bei Hersbruck. [mehr...]

Grafitti-Areal: Bürgerinitiative beklagt mangelnde Transparenz 06.04.2018 14:52 Uhr

Kaum neue Informationen dringen an die Öffentlichkeit


ALTDORF - Graffiti-Areal in Altdorf: Fünf Monate ist es her, dass der Stadtentwicklungsausschuss die Aufstellung eines neuen Bebauungsplans beschlossen hat. Jetzt liegt ein Vorkonzept auf dem Tisch. [mehr...]