14°

Montag, 23.04.2018

|

Alle Informationen aus Altdorf

Theaterprojekt soll Kinder vor Missbrauch schützen 08.03.2018 13:44 Uhr

Eukitea besuchte das Sonderpädagoigische Förderzentrum der Diakonie Rummelsberg


ALTDORF - Kinder und Jugendliche vor Missbrauch schützen. Das ist eines der wichtigsten Anliegen, das Eltern und Lehrkräfte haben. Aus diesem Grund war das Theater Eukitea aus Diedorf bei Augsburg im Sonderpädagogischen Förderzentrum (SFZ) der Rummelsberger Diakonie zu Gast. [mehr...]

Er macht das Licht aus: Assistenzhund hilft Sehbehinderter 06.03.2018 13:58 Uhr

Noch mitten in der Ausbildung: Berner Sennenhund übernimmt wichtige Dienste


ALTDORF - Jessica Eichhorns Sehfähigkeit ist stark eingeschränkt, darüber hinaus leidet sie an Panik-Attacken und dissoziativen Störungen. Aber zum Glück gibt es da Max, der ihr durchs Leben hilft. Der aufgeweckte Berner Sennenhund wird gerade zum Assistenzhund ausgebildet – dank einer Spende des Lions Club Altdorf. [mehr...]

GroKo: Das sagen die Jusos im Nürnberger Land 03.03.2018 16:37 Uhr

Hitzige Diskussionen bei Veranstaltungen in Hersbruck, Lauf und Altdorf


HERSBRUCK/LAUF/ALTDORF - An diesem Wochenende veröffentlicht die SPD das Ergebnis ihrer Mitgliederbefragung zu einer neuen Groko. Die Jusos im Nürnberger Land veranstalteten deshalb unter dem Motto "SPD, wir müssen reden!" drei offene Diskussionsveranstaltungen. [mehr...]

Altdorf: Flecken an Kulturtreff-Fassade sorgen für Aufregung 02.03.2018 16:50 Uhr

Wasser und Seife gegen Spuren von Streusalz und Witterung


ALTDORF - Die Flecken an der Fassade des neuen Altdorfer Kulturtreffs treiben viele Bürger der Stadt um. Witterung und Streusalz haben am Sockel des Gebäudes Spuren hinterlassen. Jetzt befürchten einige Altdorfer, dass an den Metallplatten an der Wand zur Türkeistraße Korrosionsschäden entstanden sind und die teure Verkleidung schon wieder abgebaut werden muss. [mehr...]

Hier kann man in Mittelfranken Schlittschuh laufen gehen 02.03.2018 13:07 Uhr

Alle Seen, Eisflächen und Gewässer im Überblick


NÜRNBERG - Der starke Frost in den vergangenen Tagen hat den Seen und Gewässern in Mittelfranken eine dicke Eisschicht beschert. Doch nicht alle Flächen sind für das Schlittschuhvergnügen freigegeben. Wir geben einen Überblick. [mehr...]

Kein Asyl: Behörde verdonnert Iraner zum Nichtstun 27.02.2018 20:13 Uhr

Jafar Bazmara kann nicht abgeschoben werden, arbeiten darf er aber auch nicht


RÖTHENBACH - Die deutsche Flüchtlingspolitik ist mitunter schwer nachzuvollziehen. Der Fall des im Landkreis Nürnberger Land lebenden Iraners Jafar Bazmara ist da ein Beispiel. Er kann nicht abgeschoben werden, verliert jetzt aber seine Arbeit und wird zum Sozialfall. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Am Freitag wird der Altdorfer Rossweiher zur Eisdisco 27.02.2018 15:49 Uhr

Feuerwehr Altdorf bereitet ungewöhnliche Aktion "Fire & Music" vor


ALTDORF - Die Feuerwehr Altdorf ist derzeit im Dauereinsatz. Nicht aber wegen zahlreicher Unfälle oder Brände, sondern um dem Rossweiher in Altdorf eine dicke Eisschicht zu verpassen. Denn der Weiher wird am Freitag, den 2. März, Schauplatz einer außergewöhnlichen Aktion. [mehr...]

Andreas Scheuer setzt in Altdorf Signale für die Zukunft 27.02.2018 11:00 Uhr

Freude über Schlüsselzuweisungen in Millionenhöhe bei dem Jahresempfang


ALTDORF - CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer stellte die Verdienste und das Partei-Programm in Altdorf in den Vordergrund und holte aber im Gegenzug dazu weit aus, um konkurrierende Parteien herunterzuputzen. [mehr...]

Grundschullehrermangel: Wie gut ist Mittelfranken aufgestellt? 26.02.2018 17:19 Uhr

Unterschiedliche Einschätzungen zur Lehrpersonalsituation in der Region


LAUF - Laut einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung fehlen an deutschen Grundschulen bis zum Jahr 2025 circa 35.000 Lehrer. Die Regierung von Mittelfranken gab Entwarnung, widersprach damit aber teilweise anderen Beobachtern. [mehr...]

Familienstreit eskaliert: Männer prügeln sich mit Schlagstock 25.02.2018 16:30 Uhr

Polizei findet auch ein Messer und einen Schreckschussrevolver


UNTERRIEDEN - Nahe Altdorf im Nürnberger Land eskalierte am Freitag ein Familienstreit. Drei Männer prügelten unter anderem mit einem Teleskop-Schlagstock aufeinander ein. Später fand die Polizei auch weitere Waffen bei den Streithähnen. [mehr...]