11°

Freitag, 20.04.2018

|

Alle Informationen aus Altdorf

In der Osterzeit wird es wieder lustig in Rasch 24.02.2018 10:02 Uhr

Allerlei Verwicklungen: Die Theatergruppe führt die bayerische Komödie "Sag niemals nie" in der Turnhalle auf


RASCH - Die Theatergruppe Rasch führt in der Osterzeit das Lustspiel "Sag niemals nie" in der örtlichen Turnhalle auf. [mehr...]

Balkan Beat und Gypsy Speed im Firmenrestaurant 20.02.2018 16:35 Uhr

Soulbuddies finden neue Musik-Location bei E-T-A Elektronische Apparate GmbH


ALTDORF - "Maik Mondial" aus Würzburg folgt der Einladung der Soulbuddies nach Altdorf. Bei dem Konzert am 3. März in Altdorf wird ein neuer Spielort erschlossen: Bühne frei im Mitarbeiterrestaurant von E-T-A. [mehr...]

Jugendhilfe: Was das Nürnberger Land ausgibt 18.02.2018 18:16 Uhr

Es gibt zwar weniger Flüchtlinge, aber mehr seelisch kranke Kinder


NÜRNBERGER LAND - Überforderte Eltern, seelisch kranke Kinder, schwer erziehbare Jugendliche – immer wenn Familien in Not geraten, schreitet das Jugendamt ein. Warum der Landkreis Nürnberger Land für die Jugendhilfe weniger ausgibt als im Vorjahr. [mehr...]

Das Geschäft am Valentinstag: Blumen Loos ist zufrieden 15.02.2018 17:21 Uhr

Ob klassische rote Rosen oder bunte Frühlingsblumen - der Handel boomt


ALTDORF - Vielen Dank, wie lieb von dir! Nicht nur Udo Jürgens freut sich über Blumen. In der Woche vor dem Valentinstag haben Blumenhändler viel zu tun. Auch Blumen Loos in Altdorf hat sich wieder auf den bedeutenden Tag vorbereitet. [mehr...]

Wie das Altdorfer Altstadtfest attraktiver werden soll 14.02.2018 11:44 Uhr

Thema im Kulturausschuss - Mit neuem Konzept gegen den Publikumsschwund


ALTDORF - Das Altstadtfest in Altdorf lockt am Samstag meist zahlreiche Besucher ins Stadtzentrum. Allerdings ist am Sonntag dann die Luft raus - die Besucher bleiben aus. Nun gibt es neue Vorschläge. [mehr...]

Altdorf: Neuer Flächennutzungsplan wohl bis Sommer fertig 09.02.2018 11:43 Uhr

Stadträte stehen mit Beratungen noch am Anfang


ALTDORF - Der neue Altdorfer Flächennutzungplan (FNP) nimmt Konturen an. Schon im Sommer diesen Jahres soll er fertig sein und öffentlich ausgelegt werden, sodass sich dann die Bürger dazu äußern können. Die Stadträte stehen mit ihren Beratungen noch ganz am Anfang. [mehr...]

Nürnberger Land hofft: Straßenausbaubeiträge vor Aus? 04.02.2018 18:12 Uhr

Kommunen könnten sich bald über finanziellen Ausgleich freuen


LAUF - Anwohner, die horrende Summen für die Erneuerung ihrer Straße bezahlen müssen? Das gehört wohl bald der Vergangenheit an. Zumindest, wenn es nach den Freien Wählern (FW) in Bayern geht. Diese sammeln derzeit Unterschriften für ein Volksbegehren, damit die Strabs abgeschafft wird. Was das für die Kommunen im Verbreitungsgebiet bedeutet. [mehr...]

Landkreis-Grüne nominieren ihre Kandidatinnen 01.02.2018 17:20 Uhr

Direktkandidaturen für Land- beziehungsweise Bezirkstag sind fix


NÜRNBERGER LAND - Gabriele Drechsler und Christa Heckel sollen für den Landkreis Nürnberger Land als Direktkandidatinnen in den Landtag beziehungsweise Bezirkstags einziehen. [mehr...]

Rummelsberger Diakonie will alte Fachakademie mieten 01.02.2018 14:54 Uhr

Landkreis müsste auf Mieteinnahmen verzichten - Thema in Stadtratsitzung


ALTDORF - Wegen Brandschutzauflagen muss die Rummelsberger Diakonie ihre Fachakademie für Heilpädagogik umbauen. Damit der Betrieb weiterlaufen kann, möchte sie für rund zwei Jahre die ehemalige Fachakademie für Sozialpädagogik (FAKS) in Altdorf mieten. Doch dem muss zuerst der Landkreis zustimmen, dem das Gebäude in der Hersbrucker Straße gehört. [mehr...]

Dutzende Weiden gefällt: Biber erobern das Schwarzachtal 28.01.2018 15:46 Uhr

Werden gefällte Bäume bei Hochwasser den Fluss aufstauen?


RASCH - Fritz Merkel und Erwin Költsch machen sich Sorgen. An der Schwarzach oberhalb von Rasch haben Biber dutzende von Weiden umgelegt, die in die Wiesen und direkt in den Fluss gefallen sind. Was passiert beim nächsten Hochwasser? fragen sich die beiden Rascher. [mehr...]