19°

Mittwoch, 18.07.2018

|

Alle Informationen aus Altdorf

Tödlicher Unfall nahe Altdorf: Lkw-Fahrer stirbt auf A3 15.05.2018 12:53 Uhr

Fahrbahn war mehrere Stunden gesperrt - Langer Rückstau am Vormittag


ALTDORF - Am Dienstagvormittag ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der A3 in Richtung Würzburg zwischen dem Kreuz Altdorf und dem Kreuz Nürnberg. Der Verkehr staute sich mehrere Kilometer. [mehr...]

Leibniz-Gymnasium: Erster Teil soll Ende 2018 fertig sein 14.05.2018 10:41 Uhr

Neues, barrierefreies Konzept mit "Marktplatz" wird seit letztem Jahr gebaut


ALTDORF - Der Neubau am Altdorfer Leibniz-Gymnasium macht Fortschritte: Das Haus A als Teil des Bauabschnitts eins soll schon bis Ende des Jahres fertiggestellt sein. Das erläuterte Architekt Johannes Sattlegger den Mitgliedern des Kreistags, die sich vor Ort auf der Baustelle umsahen. [mehr...]

Blutiges Zeitalter: Diese Festspiele erinnern an den Dreißigjährigen Krieg 12.05.2018 05:52 Uhr



Krieg, Tod, Hunger und Seuchen: Die Vier Apokalyptischen Reiter verheerten im Dreißigjährigen Krieg (1618 - 1648) das Heilige Römische Reich Deutscher Nation. In manchen Teilen Frankens betrug der Bevölkerungsverlust 40 bis 50 Prozent. An diese Zeit erinnern noch heute Festspiele in Dinkelsbühl, Altdorf und Rothenburg - bunte Touristenspektakel, die das Grauen von damals allerdings nur unzureichend spiegeln. [mehr...]

Altdorfer Hallenbad: Kosten die Legionellen 500.000 Euro? 09.05.2018 16:15 Uhr

Gutachten zeigt auf: Probleme sind wohl auf Planungsfehler zurückzuführen


ALTDORF - Das Altdorfer Hallenbad ist seit einem Jahr geschlossen. Die Becken sind leer, Wasser muss weder aufbereitet noch beheizt werden - und trotzdem kostet das Bad Stadt und Landkreis richtig viel Geld. [mehr...]

Mit zehn Kilo Marihuana auf der A3: Drogenkuriere in Haft 08.05.2018 08:04 Uhr

Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl gegen 26- und 40-Jährigen


ALTDORF - Am Wochenende kontrollierten Polizisten auf einem Parkplatz an der A3 einen mit zwei Männern besetzen Ford. Als die Beamten den Wagen durchsuchten, staunten sie nicht schlecht, denn dort hatten die Männer eine große Menge Drogen gelagert. [mehr...]

Höhere Tensid-Werte im Birkensee - aber kein Badeverbot 04.05.2018 17:35 Uhr

Stadt Röthenbach will demnächst Warnschilder aufstellen


RÖTHENBACH - Im März war der Birkensee an einzelnen Stellen fast dreimal höher mit giftigen Tensiden belastet als im Vorjahr. Das Landratsamt hat die Wasserwerte am Freitagmittag veröffentlicht. Trotzdem verhängt die Behörde kein Badeverbot. [mehr...]

120 Altdorfer Gymnasiasten starten ins Prüfungs-Finale 03.05.2018 15:10 Uhr

Sieben Prüflinge zogen die Mathe-Prüfung sogar ohne Taschenrechner durch


ALTDORF - 120 Gymnasiastinnen und Gymnasiasten schwitzten am Mittwoch über ihrer ersten schriftlichen Abiturprüfung in der Turnhalle beziehungsweise im Container. Mathematik war das erste Pflichtfach, am Freitag, 11. Mai, findet die Deutschprüfung statt. Dazwischen steht der Test im dritten Prüfungsfach an. [mehr...]

Badespaß mit Restrisiko: Noch immer Gift im Birkensee? 02.05.2018 05:08 Uhr

Landratsamt im Nürnberger Land sieht keinen Anlass zur Warnung


RÖTHENBACH/DIEPERSDORF - Vor drei Jahren wurde öffentlich, dass der Birkensee stark mit dem Schadstoff PFOS belastet ist. Heute stehen nicht einmal mehr Hinweisschilder für Badegäste am Ufer. Dass am Grund des Sees noch Gift sein könnte, scheint niemanden zu stören. [mehr...]

Zukunftsmusik: JstMsc produzieren Album in 3D 01.05.2018 15:27 Uhr

"Es ist eine ganz andere Art des Musikhörens" sagt Julian Anders


ALTDORF/WINKELHAID - Julian Anders aus Winkelhaid und sein Kollege Georg Meier aus Altdorf, beide Anfang 20, können selbst kaum glauben, was im letzten Jahr passiert ist und wie sie in dieses neue Universum klanglicher Möglichkeiten gelangt sind. Vor drei Wochen ist ihr zweites Album mit dem Titel "Lux" erschienen. [mehr...]

Kampf um Klinik: Hersbrucker demonstrieren in Nürnberg 27.04.2018 08:00 Uhr

Eigentümer nennt den hohen Sanierungsaufwand des Gebäudes als Grund


HERSBRUCK/NÜRNBERG - Viele Bürger von Hersbruck kämpfen um ihr Krankenhaus und rufen deshalb zu einer Demonstration in Nürnberg auf. Am Samstag um 15 Uhr protestieren sie vor dem Gesundheitsministerium gegen die geplante Schließung. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden